• Dawn of Andromeda: Screenshot zum Titel.
  • Dawn of Andromeda: Screenshot zum Titel.
  • Dawn of Andromeda: Screenshot zum Titel.
  • Dawn of Andromeda: Screenshot zum Titel.
  • Dawn of Andromeda: Screenshot zum Titel.
  • Dawn of Andromeda: Screenshot zum Titel.
  • Dawn of Andromeda: Screenshot zum Titel.
  • Dawn of Andromeda: Screenshot zum Titel.
  • Dawn of Andromeda: Screenshot zum Titel.
  • Dawn of Andromeda: Screenshot zum Titel.
  • Dawn of Andromeda: Screenshot zum Titel.
  • Dawn of Andromeda: Screenshot zum Titel.
  • Dawn of Andromeda: Screenshot zum Titel.
  • Dawn of Andromeda: Screenshot zum Titel.
  • Dawn of Andromeda: Screenshot zum Titel.
  • Dawn of Andromeda: Screenshot zum Titel.
  • Dawn of Andromeda: Screenshot zum Titel.
  • Dawn of Andromeda: Screenshot zum Titel.
  • Dawn of Andromeda: Screenshot zum Titel.
  • Dawn of Andromeda: Screenshot zum Titel.

Spielesammlung

Du musst angemeldet sein
27,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC Release: 01.12.2016 Steam DB
Zum Shop
Preise Update 09.01.22

Über das Spiel

Andromeda has seen quieter days, and it’s up to you to take the reigns of one of many civilizations and guide it through the many dangers hiding in the galaxy. Dawn of Andromeda is a pausable, real-time space 4X game focused on providing a fun, immersive and accessible experience that allows you to truly play as an emperor. Build your empire, colonize new planets, interact with other factions and characters, research new technologies and build fleets so powerful your enemies will tremble.

Explore a galaxy filled with diverse factions, outlaws, merchants, pirate clans and mercenaries but also anomalies, black holes, ancient artifacts, ruins and much more. Arriving in a new system may provide new opportunities or open a new can of worms.

Features:
  • Explore, expand, exploit and exterminate in this real-time space strategy game, featuring real-time combat in a dynamic and ever-evolving galaxy.
  • New factions and characters can join the fray mid-game; artefacts, ruins, anomalies and a huge variety of fascinating elements are scattered throughout the galaxy and can yield new research opportunities. Various characters such as outlaws, merchants and others roam the galaxy.
  • Asymmetric gameplay. Not all races discover space travel at the same time, some may have yet to discover it, some may have already built a mighty empire, and some races may be naturally stronger than others. However if you’d rather prefer a traditional 4X experience and start an entirely symmetric game, it’s up to you.
  • Pre-designed, customizable and randomly generated races, each with their unique backgrounds and traits.
  • Accessible gameplay, featuring a highly-intuitive User Interface.
  • Eras; unique scenarios, each with a pre-designed galaxy and background stories which you can play as one of the existing factions, each with their own victory conditions, traits, challenges and ongoing conflicts and relationships.
  • Choose between researching pre-fabricated or randomly generated ship designs, or alternatively research and discover ship parts, allowing you to create your own unique ship designs from them.
  • In depth diplomacy system. Create or join coalitions, make allies and enemies, but beware, each action you take can change how the rest of the galaxy will view you. Destroying an entire planet, or just praising or denouncing another race, can have a deep impact on the balance of the entire galaxy.
  • Reduce micromanagement by appointing governors to your colonies and council members to your empire, all of whom can be leveled up. Each come with their own unique traits, happiness and experience.
  • Multiple, customizable victory conditions, which can even be set to vary for each faction, making for unpredictable friends and foes.

Systemanforderungen

  • CPU: 2.5 Ghz Intel Core 2 Quad Q8300 or equivalent
  • GFX: 1 GB nVidia Geforce GT460 or equivalent, 500 MB ATI HD4850 or equivalent
  • RAM: 4 GB RAM
  • Software: Windows Vista / 7 / 8
  • HD: 2 GB verfügbarer Speicherplatz
  • SFX: DirectX 9 Compatible Audio
  • DX: Version 9.0c
  • INET: Breitband-Internetverbindung
  • LANG: Englisch
  • CPU: 3.5 Ghz Intel Core i5 or equivalent
  • GFX: 1 GB nVidia Geforce GTX660 or equivalent, 1 GB ATI HD7850 or equivalent
  • RAM: 8 GB RAM
  • Software: Windows Vista / 7 / 8
  • HD: 2 GB verfügbarer Speicherplatz
  • SFX: DirectX 9 Compatible Audio
  • DX: Version 9.0c
  • INET: Breitband-Internetverbindung
  • LANG: Englisch

Steam Nutzer-Reviews

525 Produkte im Account
60 Reviews
Empfohlen
4104 Std. insgesamt
Verfasst: 25.03.18 21:11
Betrachtet man die Steamseite von Dawn of Andromeda fällt einem zuerst die recht durchschnittliche Userwertung auf. Ein Blick ins Forum verrät zudem, dass es dort auch recht viel Kritik, insbesondere hinsichtlich Bugs, hagelt.

Nichts desto trotz hatte ich mir das Spiel zugelegt, eigentlich nur um meine 4X Weltraumsammlung zu erweitern. Erwartet hatte ich ein Desaster, bekommen hingegen ein überraschend gutes Spiel.

Die Grafik ist an sich sehr gut. Aber das kann man ja auch schon aus den Screenshots erahnen. Die Musikalische Untermalung reicht von gut bis grandios. Ein klarer Pluspunkt also.

Einerseits hat man die Möglichkeit das Spiel als klassische Sandbox zu spielen. Hier darf man wie gewohnt seine Rasse bestimmen. Die Größe der Galaxie, Seine KI Gegner sowie deren individuelle Entwicklungsstufe und so weiter. Die Rassen sind sehr schön gezeichnet. Endlich mal nicht nur wieder Katzen oder Hamster im Raumanzug, die einem als Aliens dargeboten werden.

Anstatt Sandbox kann man aber auch eine sogenannte Ära durchspielen. Hier wird ein Szenario der Andromedagalaxie nachgespielt, mit fest vorgegebenen Nationen und Zielen. Diese Kampagnen erzählen mehr über die Geschichte der Galaxie und sind an sich sehr interessant. Richtige Themenschauplätze sozusagen.

Neben der stimmigen Grafik und der guten Musik weiß das Kolonie-Management zu gefallen. Man setzt Schwerpunkte in mehreren Investitionsbereichen anstatt wie meist üblich nur Minen, Forschungslabors oder Farmen zu bauen.

Die Raumkämpfe sind relativ schlicht gehalten. Man hat zwar mehr Steuerungsmöglichkeiten als vergleichsweise in Endless Space 2 oder Stellaris, aber allzu viel taktische Tiefe darf man hier auch nicht erwarten.

Großer Kritikpunkt ist das Nachrichtensystem. Also die Scroll-Leiste, wo die Ereignisse durchlaufen. Das geht zu schnell. Wenn man etwas verpasst hat, kann man das Nachrichtenfenster zwar vergrößern, aber es werden zuerst die ältesten Nachrichten angezeigt! Man muss also immer wieder herunterscrollen! Wer kam denn auf diese dumme Idee?

Alles andere, was man ansonsten aus einem Weltraum 4x erwartet ist gegeben. Forschung, Konstruktion, atmosphärische Events und Zufallsmissionen sowie eine sogar recht umfangreiche Diplomatie. So weit, so gut. Wo ist also der Haken bzw was hat es mit den Bugs auf sich?

Es gibt davon in der Tat einige. Die meisten lassen sich allerdings leicht umgehen. Beispielsweise sollte man derzeit schlichtweg nicht mit der deutschen Sprachversion spielen. Da scheint es Probleme mit dem Laden der Savegames zu geben. Da ich gleich auf die englische Version umgestellt hatte, blieb ich in meinen derzeit über 60 Spielstunden davon gänzlichst verschont.

Weiterhin gibt es ein Bug mit den Warplinien. Schiffe, die sich beim Speichern eines Spielstandes in einer Warplinie befanden, neigen beim Laden des Spielstandes dazu, verbuggt zu sein. Ärgerlich ja. Ich konnte damit aber umgehen, da ich vorm Speichern und Beenden einer Session kontrollierte, das auch ja kein Schiff gerade im Warp war.

Schlussendlich hatte auch ich den bekannten Bug, mit dem Timer, von dem man im Forum so liest. Sprich, bei der ersten Ärakampagne, in der man als Ziel hat lediglich zwei Ingamejahre zu überleben, resettet sich der Timer beim Laden eines Spielstandes. Man ist also gezwungen, diese kurze Einführungskampagne in einem Schwung durchzuspielen.

Das wären alle erheblichen Bugs die ich aufzulisten weiß. Es ist eher Schade, dass diese noch nicht gefixt wurden. Ich meine, die verwendete Engine ist Unity. Sollte also kein Hexenwerk sein.

Ich gebe die Hauptschuld aber eher dem Publisher Iceberg Interactive. Die Entwickler, Grey Wolf Entertainment, sind offensichtlich kleine Indiedevs. Deren Möglichketien sind wohl begrenzt, wie man nun sieht.

Sollte ein renommierter Publisher wie Iceberg dann nicht helfend unter die Arme greifen? Warum ging das Spiel so überhaupt in den Handel? Deadline zu eng gesetzt? Und da die Bugs allesamt bekannt sind, kann sich ein Publisher wie Iceberg es sich nicht leisten, vielleicht ein paar helfende Hände zu engagieren um das Spiel zu fixen nach bald einem Jahr? Fragen über Fragen.

Wie dem auch sein. Jeder (ja, jeder) Weltraum 4x Fan sollte das Spiel trotz seiner Fehler in seiner Sammlung haben. Zur Not auf den nächsten Sale warten. Alleine schon, um ein paar der guten Features zu sehen. Vielleicht erleben wir ja noch den versprochenen Bugfix und noch ein paar Verbesserungen oder gar ein Add-On.

Wäre Schade, wenn nicht.

P.S: Bin bei Steam auch als Kurator unterwegs und freue mich über jeden Follower:
http://store.steampowered.com/curator/2370797-7IDGaming.de/?appid=275290
Weiterlesen
434 Produkte im Account
1 Reviews
Nicht Empfohlen
822 Std. insgesamt
Verfasst: 10.09.17 13:28
Und auch mit den letzten Patch (07.09.2017) kann man seine Spielstände nicht laden. Gefixt wurde garnichts. Es ist einfach nur noch lächerlich.
Weiterlesen
352 Produkte im Account
20 Reviews
Nicht Empfohlen
243 Std. insgesamt
Verfasst: 13.09.17 15:30
Die Localisation zu Deutsch könnte an vielen Stellen besser sein (wenn sie vorhanden ist und Englisch nicht als Fallback language benutzt wird).

Ich muss dazu sagen, dass ich DoA gekauft hatte, NACHDEM ich schon weit vorher Spiele wie Stellaris, MoO oder Distant Worlds gezockt hatte, sprich: Wer die drei genannten Titel vorher gespielt hat, wird sehr wahrscheinlich von DoA enttäuscht/unterfordert sein.
Weiterlesen
11 Produkte im Account
1 Reviews
Nicht Empfohlen
3059 Std. insgesamt
Verfasst: 16.07.17 23:44
Eigentlich ist das ein gutes Spiel, wenn mal alles funktionieren würde.
Es gibt keine vollständige Übersetzung ins Deutsche.
Laden eines gespeicherten Spielstandes ist unmöglich, da sich das Progamm selbständig aufhängt.
Ausserdem würde ich es besser finden, wenn man Flottenformationen einbringen und es im Multiplayer spielen könnte.

Ich hoffe, dass man wenigstens die Fehler bis zum nächsten Update beseitigt hat.
Bis dahin muss ich leider sagen: Rausgeschmissenes Geld. Sorry
Weiterlesen
2444 Produkte im Account
15 Reviews
Nicht Empfohlen
90 Std. insgesamt
Verfasst: 06.07.17 07:18
Die deutsche Übersetzung ist trotz Versprechen fehlerhaft und unvollständig.
Zudem hat das Spiel Probleme ä, ü, ö und ß anzuzeigen.

Auch nach dem 2. Patch vom 06.07.2017 ändert sich nichts daran.
Eine Faneditierung wurde von mir angeboten, leider sind die Sprachfiles alle verschlüsselt im Programmcode enthalten.

Für mich ein schlechtes Kriterium, zumal sich Wochen nach dem Release nichts gravierendes verbessert.
Weiterlesen
224 Produkte im Account
2 Reviews
Nicht Empfohlen
168 Std. insgesamt
Verfasst: 29.08.17 13:44
Immer noch nicht möglich Spielstände zu laden.
Dadurch ist das Spiel absolut unspielbar!
Weiterlesen
28 Produkte im Account
1 Reviews
Nicht Empfohlen
516 Std. insgesamt
Verfasst: 20.02.20 20:36
In der deutschen Version lassen sich die Spielstände nicht laden. Eigentlich ein interessantes Spiel aber so nicht spielbar.
Weiterlesen
377 Produkte im Account
4 Reviews
Empfohlen
1108 Std. insgesamt
Verfasst: 10.12.18 22:31
Habe das Spiel erst kürzlich gekauft und nur ein paar Stunden gespielt. Aber es scheint, als seien einige Fehler (ins besondere sei hier der Fehler beim Laden eines Spielstandes der deutschen Version erwähnt) ausgebügelt worden. Das Spiel macht auf mich einen ziemlich guten ersten Eindruck und ich werde eine Menge Spaß damit haben.
Weiterlesen
41 Produkte im Account
1 Reviews
Nicht Empfohlen
410 Std. insgesamt
Verfasst: 11.06.19 07:31
Was soll ich über ein Spiel schreiben, was nicht mal einen Save laden kann?
Was die Beschreibung zum Spiel betrifft wird man auch ganz schön im Regen stehen gelassen.
Eigentlich will ich mein Geld zurück und zwar um ersten mal, seit ich Spiele kaufe!!!!
Weiterlesen
6 Produkte im Account
1 Reviews
Nicht Empfohlen
1856 Std. insgesamt
Verfasst: 02.06.20 13:41
I would like to like it. Really. But the bugs kill this game.

It's not about ships getting stuck at warp points (lol), it's a bug that ended every of my games. At some point in the game I cannot design new ships anymore, because they have negative hitpoints. You create a new design and it has negative hitpoints from the start. You edit an old design and it has negative hitpoints. You edit a design, you give it a faster engine, you save the design and all your ships of that type just vanish. I assume because they have negative hitpoints.

I literally never experienced that sort of bug in ANY 4x-game. Wow. That is a true achievement. And to me it looks like it is abandoned now?

It's Unplayable now, that is all what I can say.
Weiterlesen
84 Produkte im Account
2 Reviews
Nicht Empfohlen
836 Std. insgesamt
Verfasst: 11.11.20 01:33
Unspielbar, da es unmöglich ist seine Spielstände zu laden.
Weiterlesen
50 Produkte im Account
1 Reviews
Nicht Empfohlen
8430 Std. insgesamt
Verfasst: 20.02.21 11:02
Hi

Die Idee gefällt mir. Wenn ich möchte, ist es ein ruhiges Aufbauspiel. Allerdings wird dieser Aufbau massiv getrübt durch falsche Berechnung fast sämtlicher wichtiger Optionen. Das Betrifft Einkommen, des Schiffunterhaltes, der Produktion. Die Abweichungen sind nach meiner Beobachtung so gravierend, dass das Spiel unspielbar wird. Mein Frust darüber übersteigt das Spielvergnügen. Ich habe es deinstalliert. Schade.

MfG
Weiterlesen
201 Produkte im Account
5 Reviews
Nicht Empfohlen
569 Std. insgesamt
Verfasst: 05.11.19 05:06
It's Stellaris-lite. It also has DLC features available to the AI but not the player, regarding espionage. So they can spy on you and assassinate your leaders, but you can't respond in kind without buying the DLC.
Weiterlesen
141 Produkte im Account
11 Reviews
Nicht Empfohlen
542 Std. insgesamt
Verfasst: 03.12.19 13:00
This is the worst game I own (of 139 on Steam). It is buggy, incomplete, poor pacing, and a sub-standard art style. They also plagiarised their work by adding this game to their new title Pax Nova. Iceberg Interactive need to drop Grey Wolf Entertainment, as they really make them look bad.

The devs promise updates, which then don't do what they claim and are delayed by months. You just can't trust these guys with your money and time.

AVOID at all costs! I cannot state this enough.
Weiterlesen
56 Produkte im Account
1 Reviews
Nicht Empfohlen
313 Std. insgesamt
Verfasst: 23.11.19 15:54
Extremely shallow in all aspects.
Weiterlesen
100 Produkte im Account
3 Reviews
Nicht Empfohlen
449 Std. insgesamt
Verfasst: 26.12.19 05:29
AVOID.
6 hours of struggling with UI in desperate attempt to revive magnificent PAX Imperia experience, because of the similar colony screens with Andromeda - disastrous waste of time. It is more a diploma project than a commercial product, any cost for this is too many.
Weiterlesen
54 Produkte im Account
3 Reviews
Nicht Empfohlen
4617 Std. insgesamt
Verfasst: 18.09.20 03:26
The game itself is amazing. No matter what though, I am unable to complete The Second war age. I spend hours growing my army, and systematically destroying my enemies, and then boom. Game freezes when I've taken about half the map for myself. EVERY SINGLE TIME. Can't finish the damn game.
Weiterlesen
366 Produkte im Account
23 Reviews
Nicht Empfohlen
151 Std. insgesamt
Verfasst: 24.08.20 03:17
I'd love to explore systems in a real-time 4X strategy. It lacks the depth of Stellaris and other 4X ones, but this won't be a problem if real-time execution would be simple and fast-paced. This game, though... it's so shallow. Combat is uninspiring, random events are generic, surveys bring up nothing interesting. Even system names are generic.
Weiterlesen
219 Produkte im Account
59 Reviews
Nicht Empfohlen
80 Std. insgesamt
Verfasst: 25.09.20 15:57
WTF did i just play?
No, don´t buy.
Weiterlesen
871 Produkte im Account
37 Reviews
Nicht Empfohlen
403 Std. insgesamt
Verfasst: 07.01.21 10:22
I have to be honest and say that I don't understand how to play this game... It's a simple game but the design behind it... OMG what a nightmare. 1st colonising planets is ok but I don't like how planets look like... after being colonised. I also don't like how to upgrade the infrastructure on those planets... nor the deplomacy, nor how exploring works.

Try it, you might like it... but I do not like it...
Weiterlesen
316 Produkte im Account
263 Reviews
Nicht Empfohlen
219 Std. insgesamt
Verfasst: 11.04.21 05:59
Here's a good example of why this 4x space game is boring....I made a tiny map with 2 AI's and myself and I didn't see another empire for a good 45 minutes.

Other than that....it's a RTS 4x space game. If you've played Stellaris there's no need to play this. It's a bare bones, simplistic 4x with a bare bones UI. There is so much space on screen that is empty and could have valuable colony information there. Having to wait for resources so you can colonize the next world, only so your scout ships can then proceed further on the map is extremely tedious. You have a range on each ship and that range increases the more you colonize. Nothing wrong there right? However, these planets are perfectly spaced apart. So you'll never have planets in two systems, together next to each other. It's so obvious what mechanics are at play here and it just makes the playthrough boring and uninspired.

The tech tree is again, another boring and uninspired aspect of the game. THe techs are just dull and lifeless. No flavor text or imagery to spice up the tech tree. Nope....just a grey box with some text in it.

I also want to add that nearly the entire UI has no sound. Clicking buttons and moving the screen around you hear nothing except the music. You have to zoom in really close to the planet to hear anything. No sound for almost the entire game hampers my and probably your enjoyment of the game while your're just sitting at your screen waiting for gold to accumulate so you can buy another ship.

Ship combat...oh boy....lazy! You can zoom in and watch the real time battle. However, it's lazy. The animations are just of the ships frozen in space shooting back and forth. Nothing special like in Star Ruler 2 or any of the cinematics from endless space 2.

The other reviews were right. It's not worth your time. I would have seriously felt robbed if I paid full price for this on steam. Yeah, no.
Weiterlesen
174 Produkte im Account
14 Reviews
Nicht Empfohlen
5829 Std. insgesamt
Verfasst: 21.06.21 07:51
[strike] For me, it is something new and fresh! the game is a bit slow but thats ok.. I enjoy it and I'm learning the game mechanics as i go along.. for anyone that likes realtime games this is for you!! [/strike]

So, after many hours of game play, many attemps of trying to contact the devs to no avail, many corrupted saves, had to restart multiple times... THIS GAME IS FUN WHEN IT WORKS! but once the bugs start acting up the game is just unplayable... ANY HONESTLY NOT -- I SAY AGAIN NOT WORTH THE TROUBLE!

If the game does get updated and the bugs are fixed then maybe I'll give it another go... but for now and the forseeable future, it'll remain uninstalled...

Weiterlesen
76 Produkte im Account
21 Reviews
Empfohlen
5141 Std. insgesamt
Verfasst: 22.09.21 02:31
Unbelievable how a 4X game focused on simplicity can be so down rated. If you check the down reviews on this title at least a good 60% of them mention other 4X games like Stellaris and whatnot.
Those are the kind of people that have grown used to the painfully 'complicated-ness' of those titles, me I can't play any of them simply because they are unnecessarily complicated and take hundreds of hours just to be able to grasp the core mechanics of the game.

This game isn't like that.

This game is simple, it's the perfect starter game for anyone that wants to get into 4X titles. It's fun and has everything you could ask for when first entering this genre.
Graphics are great, the story, randomness of events, secrets, diplomacy, combat, blueprint making. There’s a bit of everything to make sure you have fun the way you want to.
Sure, it doesn’t have the depth of other 4X titles, but if it had it would just be another overly complicated mess of a game that's an absolute massacre for new players.

The only real down side to this title though is that it comes from some irresponsible developer that abandons games like they're prom night dumpster babies. *cough
As such it has some bugs that were never and may never be properly fixed.

Still, it's a really good game that doesn't deserve all this hate, sadly, mostly from tryhard 4X fans.
Weiterlesen
98 Produkte im Account
69 Reviews
Nicht Empfohlen
48 Std. insgesamt
Verfasst: 30.11.21 19:21
its not terrible but its just not good. There are other games that do everything this does but better.
Weiterlesen
835 Produkte im Account
34 Reviews
Nicht Empfohlen
876 Std. insgesamt
Verfasst: 09.10.17 02:12
Eww. Well, here we go again. Anyone remember another quality space 4x, called Lords Of The Black Sun? No, I didn't think so. Well, this fellow decided that having vomitted out a complete mess of a 4X, he'd rape our wallets, disband his company and create a new one, with a new team with him at the helm, once again and make another shitty 4X space strategy game, hoping that nobody would notice.

It almost worked. Well, I had high hopes for this one, even knowing it was the same developer that made that last game and promptly abandoned it.

Anywho, back to the game though. What is it? Well, it's a pretty bare bones, generic 4X space strategy in the vein of MOO and Galactic Civilizations, just not nearly as interesting. Everything is just utterly bland. The UI is pretty horrible to navigate, the tech tree is absurdely small and pointless and most of the game mechanics have just left me scratching my damn head. I have no idea what they were thinking.

Avoid this pile of poo people, your welcome. No really, I'm serious.
Weiterlesen
Logo for Dawn of Andromeda
Rating auf Steam Ausgeglichen
49.71% 86 87
Release:01.12.2016 Genre: Strategie Entwickler: Grey Wolf Entertainment Publisher: Iceberg Interactive Engine:keine Infos Kopierschutz:keine Infos Franchise:keine Infos
Einzelspieler
Mehrspieler
Koop

0 Prisoner haben dieses Spiel schon

Kein Prisoner hat das Spiel

34 Steam-Errungenschaften

Tags

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Plattform

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

Social Links

Youtube
Twitch
Instagram
Fanseite
Wiki
Discord

Unterstützt VR Headset

HTC Vive
Oculus Rift
PlayStation VR
Hololens
Mixed Reality
Valve Index

AppInfo

AppId:3251 Erstellt:24.07.16 21:00 Bearbeitet: (nilius) Betrachtet:1084 GameApp v3.0 by nilius
api version: v1 | author: nilius