Open menu

Deathgarden

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

In DEATHGARDEN™ nimmst du teil an einem spektakulären Sport um Leben und Tod, der in nicht allzu ferner Zukunft zur beliebtesten Unterhaltung des Planeten geworden ist. Die Spieler können sich entweder als einer der fünf flinken Läufer mit anderen verbünden oder aber den Jäger, einen schwerbewaffneten Gegner, verkörpern. Der Jäger hat die Mission, die Läufer zu töten, um ihr Entkommen aus dem Garten zu verhindern.

In Deathgarden werden der Cleverness eines einzelnen Spielers die strategischen Überlegungen eines Teams entgegengesetzt – ein tödlicher Einzelgänger tritt an gegen ein Gruppe von flinken Läufern. Beide Seiten müssen ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen und die Überhand im Garten gewinnen, der in jeder Runde neu generiert wird.

Asymmetrische Kämpfe
Kraft gegen Beweglichkeit: In diesem tempogeladenen Actionspiel muss ein starker Jäger fünf flinke Läufer zur Strecke bringen. Deren Ziel ist es wiederum, ihre Mission zu erfüllen und aus dem Garten zu entkommen.

Der Garten
Ein in jeder Runde neu generierter Garten: Die Läufer betreten die detaillierte Spielumgebung des „Gartens“, dessen Layout in jeder Runde neu generiert wird, freiwillig, um gegen den starken Jäger anzutreten. Jede Runde punktet also mit einem anderen Aufbau des „Gartens“, wodurch beide Seiten gezwungen werden, ihre Strategie immer wieder aufs Neue an die Umgebung anzupassen. Das verspricht aufregende und unvergessliche Momente!

Langzeitsupport
Gameplay geht vor: Deathgarden verfolgt den Ansatz von „No Grind“ beziehungsweise „No Pay To Win“. Neue Spielinhalte (Gärten, Waffen, Fähigkeiten, Vorteile usw.) sind nach ihrer Veröffentlichung sofort allen Spielern zugänglich.

Systemanforderungen

  • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  • CPU: Intel Core i5-2500K or AMD FX-8120 Eight-Core
  • GFX: Nvidia GeForce GTX 770 or AMD Radeon HD 7970 / R9 280 X
  • RAM: 8 GB RAM
  • Software: Windows 7, 8, 8.1, x64
  • HD: 20 GB verfügbarer Speicherplatz
  • DX: Version 11
  • INET: Breitband-Internetverbindung
  • LANG: Englisch

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Deathgarden
PC
Release14.08.2018 GenreActionspiel Entwickler Behaviour Interactive Publisherkeine Infos Enginekeine Infos
Mehrspieler Koop
Homepage Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Youtube keine Infos Fanseite keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein