Entwickler Liste Show Troika Games

Troika Games
Social Links
Troika Games
Troika wurde im April 1998 von den ehemaligen Interplay-Mitarbeitern und Fallout-Entwicklern Tim Cain, Leonard Boyarsky, Jason Anderson gegründet.
Ihr Debutprojekt trug den Titel Arcanum: Von Dampfmaschinen und Magie, ein isometrisches 2D-Rollenspiel im Stil von Fallout, das im August 2001 erschien. Der zweite Titel, Tempel des elementaren Bösen, war ein rundenbasierendes Rollenspiel im Dungeons-&-Dragons-Universum, das im September 2003 auf den Markt kam, aber nicht mehr dieselben Umsatzzahlen erbrachte wie Arcanum. Insbesondere wegen vieler Programmfehler geriet Troika hierbei in die Kritik. Troikas drittes und letztes Spiel basierte auf dem Pen-&-Paper-Rollenspiel Vampire: The Masquerade von White Wolf und erschien als Vampire: The Masquerade - Bloodlines im November 2004. Doch bereits im selben Monat wurden die ersten Mitarbeiter entlassen, im Dezember 2004 schließlich die restliche Belegschaft.

Am 25. Februar 2005 gab Leonard Boyarsky offiziell die Schließung von Troika Games aufgrund von Finanzierungsproblemen bekannt.

Neue Entwickler
Neue Entwickler in der ePrison Datenbank

Outer Heaven
02.12.2022
SK Team
25.11.2022
Ubisoft Toronto
23.11.2022
OZBER CIN
23.11.2022
UPWAKE.ME
22.11.2022
PeDePe GbR
22.11.2022

Top Entwickler
Top Entwickler in der ePrison Datenbank

1C:Ino-Co
23.12.2008
4 Head Studios
17.02.2009
49Games
01.01.2010
4A-Games
04.11.2008
343 Industries
06.06.2011
Ubisoft
13.11.2013
2D Boy
15.10.2008
1C-Avalon
06.11.2010