• EVE Online: EVE Online Spieler spenden über 100.000 US-Dollar
  • EVE Online: EVE Online Spieler spenden über 100.000 US-Dollar
  • EVE Online: Screenshots Dezember 14
  • EVE Online: Screenshots Dezember 14
  • EVE Online: Phoebe-Update zu EVE Online ist erschienen
  • EVE Online: Screenshots zeigen die Incarna v1.0 Erweiterung
  • EVE Online: Screenshots zeigen die Incarna v1.0 Erweiterung
  • EVE Online: Screenshots zeigen die Incarna v1.0 Erweiterung
  • EVE Online: Screenshots zeigen die Incarna v1.0 Erweiterung
  • EVE Online: Screenshots zeigen die Incarna v1.0 Erweiterung
  • EVE Online: Screenshots zeigen die Incarna v1.0 Erweiterung
  • EVE Online: Screenshots zeigen die Incarna v1.0 Erweiterung
  • EVE Online: EVE Online Spieler spenden über 100.000 US-Dollar
  • EVE Online: EVE Online Spieler spenden über 100.000 US-Dollar
  • EVE Online: Screenshots Dezember 14
  • EVE Online: Screenshots Dezember 14
  • EVE Online: Phoebe-Update zu EVE Online ist erschienen
  • EVE Online: Screenshots zeigen die Incarna v1.0 Erweiterung
  • EVE Online: Screenshots zeigen die Incarna v1.0 Erweiterung
  • EVE Online: Screenshots zeigen die Incarna v1.0 Erweiterung
  • EVE Online: Screenshots zeigen die Incarna v1.0 Erweiterung
  • EVE Online: Screenshots zeigen die Incarna v1.0 Erweiterung
  • EVE Online: Screenshots zeigen die Incarna v1.0 Erweiterung
  • EVE Online: Screenshots zeigen die Incarna v1.0 Erweiterung

Spielesammlung

Neu
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 06.05.2003
Zum Shop
Preise Update 20.10.20

Über das Spiel

Ein MMO-Universum wie kein anderes! Komm und werde Teil dieses einmaligen Abenteuers. Dein Schicksal liegt ganz allein in Deiner Hand. Schreibe Deine eigene Story und erlebe aufregende Abenteuer in der Welt von EVE Online.
Als Siedler dank der neu-entdeckten Warp-Technologie die dunklen und unbekannten Bereiche des Weltraums erforschten, fanden sie ein natürliches Wurmloch, das sie in ein wunderschönes und riesiges Sternensystem führte. Es war das Tor zu einem Reich, das sie "New Eden" nannten.
New Eden war reich an den verschiedensten Mineralien. Innerhalb kürzester Zeit zogen Massen von Piloten in das neue Gebiet. So fanden sich Kämpfer neben Piraten und Gesellschaften wieder - alle mit der gleichen Absicht, sich ihren eigenen Anteil an den Bodenschätzen zu sichern. Millionen badeten im Reichtum und viele Millionen fanden ihr Schicksal im Krieg.
Dann schloss sich das Wurmloch plötzlich und die Kolonien wurden von der Erde angeschnitten - für immer. Daraufhin brach für Tausende von Jahren ein Dunkles Zeitalter über New Eden herein, aus dem sich vier herrschende Völker erhoben: Amarr, Minmatar, Gallente und Caldari. Welchen Platz wirst Du in dieser neuen Welt einnehmen?

Features:
  • Mehrere PvP-Systeme – Lassen Sie sich im Fraktionenkrieg als Loyalist für eines der vier EVE-Völker anwerben. Umgehen Sie als Weltraumpirat das Gesetz oder greifen Sie im großangelegten Konflikt der Allianzen, in dem Tausende von Piloten im Kampf um die Vorherrschaft in den Sternen aufeinanderprallen, zu den Waffen. EVE Online überlässt Ihnen die Wahl des PvP, der Ihrem Spielstil entspricht.
  • Mehrspieler-Wirtschaft – Alles, was auf dem EVE Online-Markt angeboten und gekauft wird, stammt von Spielern und wird von ihnen vertrieben. Kauf- und Verkaufsorder, Verträge, Kurierabkommen und viele andere Handels-Tools stehen Spielern für den Aufbau ihres eigenen Wirtschaftsimperiums zur Verfügung. Bahnen Sie sich als gewiefter Geschäftsmann oder Mitglied einer der vielen Mega-Corporations in EVE den Weg an die Spitze.
  • Entdeckung, Bergbau, Missionen – EVE Online bietet eine Vielzahl an Aufstiegsmöglichkeiten. Spieler können sich als Händler, Fabrikanten, Politiker, Spione oder in einer großen Anzahl anderer Karrieren unbegrenzt weiterentwickeln. Hunderte von erlernbaren Skills und ein offener Spielverlauf sorgen dafür, dass Sie Ihre Rolle im virtuellen Universum selbst bestimmen können.
  • Freie Charakterentfaltung – Kein endloses Pauken von Skills mehr. Mithilfe des passiven Skill-Systems können Sie Ihre Skills auch dann ausbauen, wenn Sie offline sind.
  • Ein einziges Universum – Spielen Sie zusammen mit Tausenden von anderen Spielern im gleichen persistenten Universum, in dem Ruhm und Schande nicht nur auf eine Untergruppe von Spielern beschränkt sind.
  • Kostenlose Erweiterungen – EVE-Erweiterungen sind immer kostenlos und je größer das EVE-Universum, desto mehr profitieren Sie von Ihrem Abonnement.
  • KOSTENLOSES Spiel – Erfahrene Spieler können letztlich mit dem während des Spiels gewonnen Geld ihre Spielzeit bezahlen.

Systemanforderungen

  • CPU: Intel Dual Core @ 2.0 GHz oder AMD Dual Core @ 2.0 GHz
  • GFX: AMD Radeon 2600 XT oder NVIDIA GeForce 8600 GTS
  • RAM: 2 GB
  • Software: Windows 7 / 8.1 / 10
  • LANG: Englisch , Deutsch
  • CPU: Intel i7 Series oder AMD X4 @ 2.0 GHz oder schneller
  • GFX: AMD Radeon 6790 oder NVIDIA GeForce GTX 560 oder besser mit mindestens 1 GB VRAM
  • RAM: 4 GB oder mehr
  • Software: Windows 7 / 8.1 / 10
  • LANG: Englisch , Deutsch

Steam Nutzer-Reviews

75 Produkte im Account
18 Reviews
Empfohlen
15606 Std. insgesamt
Verfasst: 17.02.20 20:06
Nach 118 Stunden Spielzeit gebe ich nun auch mal ein Review für EVE ab. Natürlich auch, nach dem ich mir einige Negativ Reviews durch gelesen habe. Und genau hier will ich als erstes auch ansetzen. Man hat bei einigen, negativen Reviews das Gefühl, das sie sich entweder nicht mit dem Spiel wirklich beschäftigt haben oder einfach nur Blödsinn schreiben.
Wer nach knapp 2 Stunden ein Spielzeit ein Review verfasst den Unterstelle ich, das sie sich nicht mit dem Spiel wirklich beschäftigt haben.
Wenn ich sage, das ich Gegenstände nicht verkaufen kann, ist das einfach schlicht weg gelogen.
Man kann zu 99 Prozent alle Gegenstände verkaufen. Händler, wie in anderen Spielen gibt es sicherlich nicht, jedoch lassen sich fast alle Gegenstände mit einem Rechtsklick - Verkaufen - eben doch verkaufen.
Wenn ich einen Omegastatus im Shop käuflich erwerbe, ist es auch falsch das sich dort hinter ein ABO versteckt. Laufen diese 30 Tage ab, wird weder etwas abgebucht, noch verlängert sich das die Omegazeit automatisch. Das ist Schlich weg gelogen, es sei denn man hat ein ABO abgeschlossen. Kauft man den Omega Status im Shop ist er nach 30 Tagen wieder weg und man fällt auf den Alpha Status zurück.
Den Spieleinhalt als Arm zu bezeichnen zeigt mir auch, das Spiel weder verstanden noch wirklich gespielt.
Dass das Spiel Anfängerunfreundlich ist, ist genau so nicht wahr. Selbst meine Freundin, die keine Gamerin ist, hat die Einführung in dem Spiel, also die Grundlagen des Spiels verstanden.
Worum geht es in dem Spiel ... Diese Frage kann man kaum beantworten. Sicherlich kann man sagen, die anderen Fraktionen zu bekämpfen um so das Teretorium der eigenen Fraktion zu erweitern. Doch damit ist es wirklich nicht getan. In dem Spiel hat man so viele Möglichkeiten. Du kannst zum Beispiel ein Erfolgreicher Erzabbauer werden. Oder ein berüchtigter Pirat, ein Händler oder oder oder. Es gibt also viele Möglichkeiten EVE selbst zu gestalten.

Grafik: Die lässt nun wirklich keine Wünsche offen. Wenn man mit seinem Schiff im Universum steht, kann man wunderbar beobachten, wie die sich die Lichter und Schatten verändern. Ich will nicht sagen das man das Gefühl hat, man ist wirklich im Universum aber die Farben sind teilweise so intensiv das du einfach nur mit einem WOW vor dem Monitor sitzt.
Die einzelnen Raumschiffe sind einfach wunderbar Detaliert und es macht Spaß diese sich anzuschauen.

Steuerung: Ja die Steuerung. Diese ist wirklich ziemlich einfach. Stern oder System anklicken, Kurs setzen, Autopilot an und das Raumschiff macht alles von alleine. Auch das Kampfsystem ist einfach gehalten. Problematisch wird es nur wenn dich plötzlich mehrere Schiffe angreifen. So ab 10 Schiffe als Angreifer kommt man ins Straucheln.
ABER - man kann sein Schiff auch selbst steuern ohne die vorherige Beschreibung. Sicherlich nicht mit den bekannten Tasten, sondern hier auch mit der Maus, aber du kannst es.

Einführung: Die Einführung in dem Spiel erklärt sich eigentlich von alleine. Man wird in die Steuerung eingeführt und alles wird auch super erklärt. Man macht, wie bei anderen Spielen auch ein Tutorial, wo einen alles erklärt wird.

EVE ist ein kostenloses Spiel wo man sich einige Vorteile erkaufen kann.
Wie zum Beispiel der Omegastatus. Hier kann man ein paar Schiffe mehr fliegen und man kann mit Doppelter Geschwindigkeit Skillen. Ansonsten kann man seinen Character neu einkleiden und einige Skins kaufen. Viele Vorteile hat man aber nicht wirklich. Man unterstützt mit dieser OmegaZeit hauptsächlich die Entwickler. Jeden Tag um 12 Uhr werden die Server neugestartet. Was in der Regel 15 bis 20 Minuten dauert. Man merkt, das sich die Entwickler um das Spiel kümmern.
Alleine kann man EVE spielen, was aber nicht ganz ratsam ist. Man sollte sich so früh wie möglich einer Corp, also Gilde, anschließen. Denn EVE hat eine Besonderheit. EVE ist ein reines PVP Game. Wer jetzt jedoch denkt das sich dort die Spieler jeden Tag auf die Sch... hauen, nein, der wird enttäuscht. Ich will nicht sagen das sich die Spieler aus dem Weg gehen, doch jeder Spieler weiß, greifst du einen Spieler an - hast du mehrere Spieler auf den Versen. Und jeder ist bemüht sein Schiff zu erhalten. Billig sind diese Schiffe in EVE nämlich nicht. Da zahlt man für ein gutes Schiff schon mal locker eine Milliarde Gamewährung. Und das muss dann auch erst einmal erwirtschaftet werden. Wird dein Schiff zerstört, ist es zerstört. Also nichts mit wieder beleben und am nächsten Wegpunkt wieder mit seinem Schiff anfangen. Zerstörst du also das Schiff einen anderen Spielers sind dir nicht nur andere Spieler auf den Versen, sondern dein Kopfgeld steigt auch. Somit hast du dann auch noch die Kopfgeldjäger auf den Versen.
Erze abbauen, Händler oder aber auch Kopfgeldjäger sind nur 3 Bereiche die das Spiel bietet.
EVE kann man also nicht wirklich einschätzen. Denn es verändert sich mit den Handlungen der Spieler und auch mit den Events die es immer wieder gibt. Dass das Spiel nicht nur Umfangreich ist, sondern das man auch viel Zeit investieren muss, macht EVE zu einer Herausforderung.
Denn die Skillungen können schon einmal 14 Tage dauern um etwas zu erlernen.
Man könnte daher auch sagen Echtzeit lernen. Erfolge sind daher nicht auf die schnelle zu erreichen, sondern es braucht seine Zeit.

Spielt das Spiel einfach und macht euch selbst ein Bild. Ich kann EVE für Spieler empfehlen die keinen Wert auf schnelle Erfolge lege, sondern ein gemütliches Spiel suchen wo es zwar so keinen Nervenkitzel gibt, aber doch spannende Schlachten.
Weiterlesen
105 Produkte im Account
11 Reviews
Empfohlen
538 Std. insgesamt
Verfasst: 23.02.20 20:40
just throw this game on a kerim llike person and he´s gonna be paraliiysd for a couple monthss
Weiterlesen
46 Produkte im Account
2 Reviews
Nicht Empfohlen
53973 Std. insgesamt
Verfasst: 18.04.20 11:57
Ein Spiel voller A-löcher & Psychopathen

Ich zähle mal einfach die Punkte auf die mir nicht gefallen haben nach einigen hundert Stunden Spielzeit

- Die Pve Missionen sind der letzte langweilige Müll, es ist ohne Ausnahme immer das gleiche egal ob Miningmissionen, Handelsmissionen oder irgendwelche Npcs abschiessen. Da ist das Quest-System von WoW die totale Abwechslung dagegen!

-->einige Beispiele
1. flieg zu Asteroid A und bau Mineral X ab (abbauen bedeutet mit einen Laser auf einen Astroiden schiessen und schiessen bedeutet man klickt auf einen Skill der alle 10 Sekunden automatisch wiederholt wird...wie Autoattack bei WoW
2. fliegt nach sonstwo und und knallt die und die Gegner ab
Egal ob Level 1 oder Level 4 Missionen, es ist immer komplett austauschbar


- Der Alpha-Status ist einfach nur eine sehr beschränkte Demo und nichts weiter, ihr werdet es schon nach paar Tagen merken

- das Ziel von gefühlt 99% der älteren Eve-Spieler ist Neulinge zu jagen, da das Spiel einfach so komplex ist und man als Neuling noch nichtmal im Highsec sicher ist.

- ->hier mal ein Beispiel, ihr habt euch euer teures Traumschiff zusammengespart und fliegt im Highsec rum, dann kommen 10Highsec Ganker in billig Pötten, schiessen euch innerhalb einer Sekunde ab, ein am Kampf unbeteiligter sammelt die Beute ein und fertig
klar die Ganker werden von der Polizei gekillt aber die Rechnung geht für Sie dennnoch auf!
Diese Npc Polizei braucht einfach paar Sekunden um zu euch zu warpen und in der Zeit seid ihr Schrott und euer Wrack gelootet!

- Es gibt in dem Spiel kein Gebiet das für reine PVE Spieler sicher ist, ohne Ausnahme! Solange ihr Billige Schiffe fliegt werdet ihr nichts davon merken, aber sobald ihr was wertvolles fliegt werdet ihr sehr schnell merken wie unsicher der High-Security Space ist!
Die Ganker müssen nur ein paar 5-10 Millionen Schiffe an die NPC Polizei opfern um euren 500-2000Millionen Kreuzer zu zerlegen und zu looten...eine ganz einfache Rechnung oder? und vom Entwickler so gewollt sonst würde man Highsec wirklich hoch sicher machen!

- Ihr werdet in keinen anderen Online Spiel soviel menschlichen Abfall zu Gesicht bekommen wie in Eve, 99% nur Dreckssäcke die Noobs jagen, da die anderen Dreckssäcke die Tricks ja schon kennen

- und das ist nur im Highsec, im low-null sec werded ihr als Neuling zu 100% gekilled und selbst mit Erfahrung werdet ihr ständig das zeitliche segnen, es gibt soviel zu beachten und wenn man nur 1Sekunde pennt ist man dran.
-->ohne Covert Ops Schiff werdet ihr an fast jeden Low-Null Sec Gate abgefangen aber als Neuling kann man die Teile nicht fliegen geschweige denn bezahlen

- Eve ist ein reines PVP Spiel, der sehr abwechslungsreiche PVE-Teil(Achtung Ironie) dient höchstens dazu Isk für PVP-Schiffe zu beschaffen

- investiert bloß kein Echtgeld für Isk oder Injektoren weil ihr denkt ihr kommt dann schneller voran, darauf wartet der oben gennannte Abschaum nur um es euch wieder abzunehmen, früher oder später werdet ihr selbst im Highsec zu 100% geganked

- das Skillsystem ist ein Witz es besteht nur daraus zu warten, ja klar die ersten 4 Level gehen meist flott, aber die Level 5 Skills für die guten Schiffe, Waffensystem oder alles was dazu gehört um ein Endgame- Schiff auch effektiv zu fliegen dauern Wochen und Monate, man kann es mit nichts ausser Echtgeld beschleunigen
-> jetzt werden einige sagen die Injektoren kann man doch mit Isk kaufen, jaja zeigt mir mal ein Noob der 820 Millionen für einen Injektor farmt...selbst mit Erfahrung dauert es und so ein Injektor spart euch je nach Implantate 6-8 Tage Skillzeit

- dieses ganze System ist vom Entwickler so gewollt und unterstützt, denn wenn die Veteranen Mimimi machen und drohen aufzuhören kuscht CCP sofort, wie ein Fähnchen im Wind

- also falls ihr ein eine Menge Lebenszeit und Geld veschwenden wollt nur zu, ihr werdet euch von Tag zu Tag wundern was es für menschlichen Abfall so gibt...ich persöhnlich hätte es nach 20Jahren Online Gaming nicht für möglich gehalten!

o/ & hf
Weiterlesen
40 Produkte im Account
1 Reviews
Nicht Empfohlen
11596 Std. insgesamt
Verfasst: 19.04.20 23:12
Ob ich das Spiel anderen empfehlen möchte? Nein, einfach nein. Dieses Spiel ist Frustration pur.

Wünschst du dir ein schönes Spiel zur Bereicherung deiner freien Zeit? Zieh weiter, diese verschwendest du hier nur.
Bist du jemand, der gern Sachen aufbaut, sich an schönen Quests erfreut und sich gerne ansieht was man geschaffen hat? Zieh weiter, so etwas gibt es hier nicht. PVP ist allgegenwärtig und ihm ist nicht zu entkommen: Das große Manko dieses Spiels.

Das Spiel ist einfach zu punishing und frustrierend. Dabei bin ich jemand, der wirklich mit viel Ausdauer an Sachen drangeht (fast 200 Spielstunden. Ist nichtmal viel für das Spiel, aber die 200h waren verschwendet. Die Erfahrung bin ich aber reicher).
Das Spiel wirbt als Free to Play, aber ist es nicht wirklich. Man bekommt als Free to Play-Spieler einen trial-account (Alpha), der absolut krass limitiert ist, nur knapp 20% der im Spiel verfügbaren Schiffe fliegen kann, auch nur ca. 20% der Skills lernen kann und dem innerhalb der EvE community mit bezahlten Abonnements (Omega) mit Verachtung begegnet wird, weil diese es unmöglich finden, dass sie dafür zahlen und du nicht und meinen Alphas würden ihr Spiel kaputt machen.

Der wirkliche Knackpunkt ist aber, dass man ewig auf seine Ziele hinarbeitet, diese einem von irgendwelchen Leuten aber in Windeseile zerschossen werden. Einfach nur weil sie Bock drauf haben. Und davon gibt es viele in EvE online. Das Spiel ist voller Arschlöcher, eben weil das Spielprinzip zum Arschloch-Sein ermutigt und man genau damit Erfolg hat. Das merkt man am generellen schriftlichen Umgangston, das merkt man daran wie ein Großteil der Spieler, vor allem viele Veteranen, einfach jedes Schiff wegballern, das ihnen unter die Flinte kommt. Einfach weil sie es können und weil sie ansonsten nicht mehr viel in dem Spiel zu tun zu haben scheinen.

Wenn ihr euch die Zeit genommen habt diesen Kommentar zuende zu lesen und dies eure Entscheidung für oder gegen das Spiel beeinträchtigt hat, war es das wert. Es hat euch einige Stunden kostbarer Lebenszeit gespart.


Weiterlesen
386 Produkte im Account
9 Reviews
Nicht Empfohlen
261 Std. insgesamt
Verfasst: 01.04.20 12:59
Pay to win garbage. 80% of the game is locked behind a paywall. Absurd to call it even free to play at this point.
Weiterlesen
54 Produkte im Account
5 Reviews
Nicht Empfohlen
603 Std. insgesamt
Verfasst: 26.03.20 09:40
Ein sehr tiefgreifendes Spiel. Es gibt Märkte die nach dem Prinzip Nachfrage/Angebot arbeiten und deshalb immer etwas schwanken. Auch gibt es zahlreiche Schiffe, die auch gut designt sind. Ebenso läuft alles flüssig bis auf ein paar Disconnects. Die Welt sieht auch nicht schlecht aus.

ABER:
-Das Spiel ist wirklich schwer zu verstehen am Anfang, was nicht wirklich schlimm ist, da es genug Tutorials außerhalb des Spiels gibt.
-Die Steuerung ist etwas veraltet, was soviel heißt wie, dass sie total umständlich ist. Z.B. das Ausrüsten von Modulen am Schiff: Zuerst muss man das Modul runter ziehen, dann das andere rein ziehen. Wieso nicht gleich auswechseln? Solche Kleinigkeiten nerven etwas.
-Das Hauptspiel bietet ebenso viel Möglichkeiten wie Langeweile. Zwar ist das Spiel vielfältig, aber letzten Endes dauert alles ewig (Farmen, Ausrüsten, usw...). Die Agentenmissionen sind für mich mehr oder weniger eine Art schlechtes Tutorial, die hauptsächlich aus den gleichen Missionen bestehen, nur immer an anderen Orten und mit anderen Objekten (beim jeweiligen Agenten). Für den Anfang sind das jedoch gute Möglichkeiten gute Schiffe und Module für den Anfang zu bekommen.
-Der Omega Status! Ich meine selbstverständlich wollen die Entwickler auch etwas verdienen und selbstverständlich müssen die Server auch bezahlt werden. Aber 15€ im Monat, damit man wirklich spielen kann (ansonsten ist das eher eine Demo die man bekommt), sind zu viel. Man hat kaum Schiffe zur Auswahl, vor allem, wenn man in den Bergbau gehen will. Man kann die wirklich lukrativen Wirtschaftszweige gar nicht machen und zahlreiche Module können nicht verwendet werden, da ein Skill mit Omega Status fehlt. Gefühlt sind wirklich nur 25% ohne ein Abo zugänglich. Traurig, denn ansonsten würde man nicht so schnell an die Grenzen des Möglichen kommen.

Zusammengefasst: Wer wirklich ein tiefgreifendes Spiel spielen will, muss 15€ im Monat bezahlen. Die Steuerung sollte mal etwas erneuert werden, finde ich. Die Welt sieht jedoch super aus.

Weiterlesen
97 Produkte im Account
14 Reviews
Nicht Empfohlen
1717 Std. insgesamt
Verfasst: 11.05.20 09:59
Nach ca. 28 Stunden habe ich mich dazu entschieden das Spiel nicht mehr weiterzuspielen. Als Anfänger wird man mit Informationen erschlagen die einen sehr schnell Überfordern können. Es gibt keine richtige Story die einen Abholt und dich durchgehend in EVE begleitet. Über das Interface lassen sich zwar Quest-Reihen aktivieren die aber meistens in 10 Etappen eingeteilt sind und so wie man Sie startet, so Enden Sie auch. Das Skillsystem ist überfüllt von Möglichkeiten die erst mit Echtzeit freigeschaltet werden. Als nicht OMEGA-Status(Abo) sind sogar viele Skills und Funktionen nicht zugänglich. Das Abo ist ein paar Euro teurer als bei den meist anderen MMOs. Man bekommt bis auf die Tagesbelohnung (kleine Gimmicks wie Farben) und das die Skill-Forschung doppelt so schnell läuft, nichts zurück, wie Plex (Echtgeldwährung).
Zum Vergleich bei TESO bekommt man Tagesbelohnung (Gold, Haustiere, Reittiere, Boosts), Kronen (Echtgeldwährung) für den Shop und ein EP-Boost im Spiel für weniger Euros.
Was ich aber dem Spiel hochanrechne, ist die Community, diese ist sehr hilfsbereit und auch nötig, damit Neuling Fuß fassen können. Für mich hat es nicht gereicht.
Weiterlesen
46 Produkte im Account
2 Reviews
Empfohlen
109159 Std. insgesamt
Verfasst: 10.07.20 10:05
EVE ist ein Sandbox Open World PvP mmorpg, d.h niemand nimmt den Spieler an die Hand und führt ihn am roten Faden durch eine Story und es bedeutet, dass es überall PvP gibt.
Damit ist das Wesentlichste über EVE eigentlich schon gesagt, denn wenn einem diese beiden Punkte nicht zusagen, sollte man nicht einloggen, das erspart den Rage Quit und das Genöle, dass einem ein pöser, pöser Mensch das Schiffchen kaputt geschossen hat, welches man sich mühsam erarbeitet hat (seltsam, ich dachte immer in einem Spiel spielt man und arbeitet nicht).

Wenn ich hier in den Rezensionen etwas über Endgame Schiffe lese, dann muss ich doch lachen. Offensichtlich gibt es Menschen die hunderte Stunden in einem Spiel verbringen können, ohne dessen Kern zu erfassen.
Eine Sandbox hat kein Endgame, genauso wenig wie eine Story, sonst wärs ein Themepark!
Ja, EVE ist komplex und hat einen hohen Frustrationsfaktor, aber das hat Schach auch und so wie es im Schach keine IMBA Figur oder Zug gibt, gibt es auch in EVE kein solches Schiff oder Skill. Es gibt Angriffstaktikten und Verteidigungen dagegen. EVE ist etwas für Strategen, Tüftler und Spieler die einen gelegentlichen Adrenalinschub schätzen aber auch für Miner, Produzenten und Händler, wenn ihnen klar ist, dass sich alles dem PvP unterordnet.

EVE ist nichts für Themeparkliebhaber, Spieler die gerne einen Toon bespielen und folglich auch nur sehr eingeschränkt etwas für Rollenspieler. Es ist nichts für Freunde vertonter PVE Geschichten, instanzierter Dungeons mit Bosskills oder PvE Raids und es ist schon gar nichts für Blümchenpflücker und Baumkuschler, die Bäume sind recht rar in EVE.
Und keine Frage, EVE zieht durchaus Jungs (und wohl auch Mädels) an die sich gerne aufplustern und auf dicke Hose machen, aber wenn man clever ist kann man ihnen diese Hose auch abnehmen ….oder die ignore Liste benutzen.

Und last but not least...
Mit Alpha Status könne man nichts machen und wird nirgends aufgenommen ist schlicht gelogen. Es gibt sehr viele Corps (Gilden) die Alpha Clone aufnehmen und ausbilden. Es gibt Public Fleet Angebote für High Sec, Low-Sec und Wormhole Space in denen Anfänger und Alphas gern gesehen sind und es gibt einen deutschen ingame Hilfe Channel, der meistens kompetent weiter hilft.
Weiterlesen
13 Produkte im Account
5 Reviews
Empfohlen
404 Std. insgesamt
Verfasst: 26.06.20 15:23
Gutes Open World Spiel mit vielen Möglichkeiten. Möchte man unbedingt PvP oder doch nur etwas Mining betreiben? Diese hat man in diesem Spiel, was trotz des Alters immer noch sehr gut gepatcht wird und auch von der Grafik her nicht nachlässt!
Im Großen und Ganzen ein empfehlendes MMO!
Weiterlesen
73 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
31029 Std. insgesamt
Verfasst: 22.07.20 09:35
Steile Lernkurve aber wenn man sich durcharbeitet, eröffnet sich ein immenses Online-Universum, in dem alles möglich ist. 1. Lektion: Fliege nichts, was du dir nicht leisten kannst zu verlieren.
Weiterlesen
164 Produkte im Account
4 Reviews
Empfohlen
57000 Std. insgesamt
Verfasst: 13.07.20 07:10
Knapp 1000 Stunden Spielzeit und nur 5% vom Spiel gelernt und gesehen , Geil !!!
Weiterlesen
36 Produkte im Account
2 Reviews
Empfohlen
48057 Std. insgesamt
Verfasst: 09.07.20 12:19
Komplexes Multiplayerspiel mit großartiger Community, super-steile Lernkurve, die aber durch die Spielergemeinschaft gemildert wird. Massive Schlachten - hat auch nach Jahren nichts von seinem Reiz verloren. VORSICHT: Timesink!!! BraveNewbies! 7o
Weiterlesen
130 Produkte im Account
3 Reviews
Nicht Empfohlen
8245 Std. insgesamt
Verfasst: 03.09.20 08:43
Habe wirklich versucht mich in das Spiel einzufinden, aber ohne Omega Status und Hilfe ist EVE eines der anfänger-unfreundlichsten Spiele, die ich je gespielt habe.

Es gibt kaum eine Richtung in die man als Anfänger gelenkt wird,dies ist wiederum einer der größten Stärken des Spiels, da es sicherlich eine großartige Sandboxerfahrung ist, aber es ist unmöglich sich in irgendeiner Art und Weise durchzusetzen. Als Anfänger(vorallem ohne Omega) hat man keine Chance gegen die alteingesessenen Spieler wenn es um PvP geht. Zudem ist man nirgendswo, wirklich nirgendswo außer innerhalb einer Station sicher, was ziemlich stressig ist für einen Noob, der sich nicht mal selber verteidigen kann.
Der ISK-Grind ist auch unmöglich ohne Omega, da es Spieler gibt die Noobs wirklich nur zum Spaß erschiessen.
Missionen, die man in einer halbwegs angemessenen Zeit erreichen kann, in meinem Fall waren das Lvl 2 Missionen, sind es kaum wert in Anbetracht der Zeit, die aufgebracht werden muss.
Exploration als weitere Methode ISK zu machen ist genauso unmöglich, da man als Alpha-Klon nicht einmal einen Cloak haben kann, sich also nicht verstecken kann vor anderen Spielern während man scannt, was dazu führt, dass ich sehr oft aus meinem kleinen Erkundungsschiff geschossen wurde.
Weiterlesen
79 Produkte im Account
14 Reviews
Empfohlen
45677 Std. insgesamt
Verfasst: 22.08.20 00:50
Sehr vielseitig und Grafisch trotz des Alters recht ansehnlich
Weiterlesen
14 Produkte im Account
5 Reviews
Nicht Empfohlen
1568 Std. insgesamt
Verfasst: 27.08.20 21:42
Schlaftablette
Weiterlesen

Meinungen

07.06.09 00:01
Overthon
Zuletzt online: 03.01.14 00:41
unglaublich schwieriger einstieg, ich habs versucht und nicht hinbekommen, trotz unterstützung durch freunde die das spielen, es sieht geil aus ist aber richtig schnell richtig langweilig !
EVE Online
Rating auf Steam Größtenteils positiv
76.25% 9366 2917

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release:06.05.2003 Genre:Massively Multiplayer Online Entwickler:Crowd Control Productions Publisher:Atari Engine:keine Infos Franchise:keine Infos
Einzelspieler
Mehrspieler
Koop

Plattform

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

Spiel-Addons

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Social Links

Youtube
Twitch
Instagram
Fanseite
Wiki
no

Unterstützt VR Headset

HTC Vive
Oculus Rift
PS VR
Hololens
Mixed Reality
Valve Index

AppInfo

AppId:516 Erstellt:29.05.17 14:15 (LidoKain) Bearbeitet: (nilius) Betrachtet:4549 GameApp v3.0 by nilius