Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.
29,99 14,99€ -50%
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 17.09.2013
Zum Shop
Preise Update 19.06.20
29,99€
Marktplatz
Grand Theft Auto V
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
Zum Shop
Preise Update Neu

Über das Spiel

Los Santos: eine weitläufige, sonnendurchflutete Metropole voller Selbsthilfe-Gurus, Sternchen und vergessener Promis. Einst beneidet vom Rest der westlichen Welt, befindet sich die Stadt jetzt in einer Zeit der wirtschaftlichen Unsicherheit und des billigen Reality-TVs im Kampf gegen den Untergang.

Inmitten des Chaos schmieden drei völlig unterschiedliche Kriminelle ihre eigenen Überlebens- und Erfolgspläne: Franklin, ein Straßengauner, der auf die richtige Gelegenheit und das große Geld aus ist; Michael, ein erfahrener Verbrecher und Ex-Häftling, dessen Ruhestand weit weniger rosig ist als erhofft; und Trevor, ein brutaler Psychopath, den die Suche nach einem billigen Drogenrausch und dem nächsten großen Ding antreibt. Als der Crew kein anderer Ausweg mehr bleibt, setzen die drei bei einer Reihe waghalsiger und gefährlicher Überfälle, mit denen sie für den Rest ihres Lebens ausgesorgt hätten, alles auf eine Karte.

Grand Theft Auto V bietet die größte, dynamischste und abwechslungsreichste offene Spielwelt, die je erschaffen wurde und verbindet Storytelling und Gameplay auf eine ganz neue Art und Weise. Der Spieler wechselt wiederholt zwischen den Leben der drei Hauptfiguren hin und her und erlebt so alle Seiten der verwobenen Geschichte.

Alle charakteristischen Merkmale der bahnbrechenden Reihe werden auch den neuesten Teil auszeichnen, darunter die unglaubliche Liebe zum Detail und die für Grand Theft Auto typische schwarzhumorige Interpretation der Gegenwartskultur. Hinzu kommt eine brandneue und ambitionierte Herangehensweise an Multiplayer in einer offenen Spielwelt.

Features:
  • Frei zugängliche Welt mit der riesigen Metropole Los Santos und dem ländlichen Blaine County.
  • Die größte, dynamischste und abwechslungsreichste offene Spielwelt, die je erschaffen wurde.
  • Drei spielbare Protagonisten: Franklin, ein Straßengauner, Michael, ein erfahrener Verbrecher und Ex-Häftling, und Trevor, ein brutaler Psychopath.
  • Wiederholter Wechsel zwischen den Leben der drei Hauptfiguren.
  • Durchführung großer, mehrteiliger Missionen, die man sorgfältig planen, für die man die richtigen Mitarbeiter aussuchen und die man präzise ausführen muss.
  • Zugang zu GTA Online, einer dynamischen und persistenten Online-Welt für 16 Spieler.
  • Exklusive Features und Freischaltungen für Mitglieder des Rockstar Games Social Club.

Systemanforderungen

Noch haben wir keine Systemanforderungen für dieses Spiel eintragen können oder es sind noch keine bekannt.

Steam Nutzer-Reviews

43 Produkte im Account
2 Reviews
Empfohlen
20696 Std. insgesamt
Verfasst: 18.02.20 11:04
Fortnite is Trash
Weiterlesen
82 Produkte im Account
26 Reviews
Empfohlen
1404 Std. insgesamt
Verfasst: 24.02.20 17:46
10/10 Punkten
Als GTA Fan natürlich ein Pflichtkauf :)
Nur die Story vergeht zu schnell ansonsten wiedermal nur empfehlenswert.
Weiterlesen
67 Produkte im Account
3 Reviews
Empfohlen
9371 Std. insgesamt
Verfasst: 04.03.20 16:15
mikrotransaktionen hin oder her Fantastisches Spiel!
Weiterlesen
35 Produkte im Account
4 Reviews
Nicht Empfohlen
10126 Std. insgesamt
Verfasst: 14.03.20 03:14
Generally, it's an amazing game and you really can have a lot of fun. Well, as long as you're alone with a few friends on a server (or you just play singleplayer). When there are more people with you, at least one of them is a modder who teleports you over the map, covers you in explosions, changes your clothing, and eventually lets your game crash. Stopped playing this game a few years ago cause of this annoying b*llshit and lately gave it one more try, but still the same. Thanks for not giving a f*ck, Rockstar.
Weiterlesen
103 Produkte im Account
2 Reviews
Nicht Empfohlen
25544 Std. insgesamt
Verfasst: 12.03.20 18:53
Ladezeiten unter aller Sau
Weiterlesen
25 Produkte im Account
3 Reviews
Empfohlen
32721 Std. insgesamt
Verfasst: 03.03.20 22:04
why so much cost ? cant bay
Weiterlesen
4 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
14377 Std. insgesamt
Verfasst: 19.03.20 00:30
Very nice Game... SUCHTFAKTOR
Weiterlesen
17 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
2691 Std. insgesamt
Verfasst: 18.03.20 23:16
geiles spiel
Weiterlesen
16 Produkte im Account
2 Reviews
Nicht Empfohlen
19726 Std. insgesamt
Verfasst: 20.04.20 11:00
Eigentlich ist GtaV ein echt gelungenes Spiel, die Story ist gut, die Grafik ebenfalls und der Online Modus ist im Prinzip auch gut, hat eine große Sandbox und bieten allgemein viel Abwechslung. Es gibt jedoch zum Beispiel das Problem das es keine neuen Updates für den Offline Modus kommen und somit sobald man diesen durchgespielt hat, kann man in diesem kaum noch Spaß haben. Mein größter Kritikpunkt ist aber der Online Modus, dieser ist Versifft mit Rumfliegenden Motorrädern, die sobald du in einem Jet, Heli oder Auto sitzt, dir mit ihren hoch aggressiven Raketen die fresse Polieren und selbst wenn du es mal schaffst im Jet den Raketen auszuweichen, dann wirst du spätestens 1 Minute später von der nächst besten explo Sniper vom Himmel geholt. Außerdem ist die Comunity Teils unglaublich zurückgeblieben, sie erkennen PvP in dem Spiel nicht an, meinen ein Mk2 oder so wäre Skillvoll und behaupten das Jets und Helis für Noobs seinen. Außerdem ist dieses Spiel voll mit tryhards, die sich nach dem first hit wegsprengen und einfach nur dreckig spielen um ihre Kd zu puschen, ich kenne echt kaum ein anders Spiel in dem die Kd noch weniger aussagt als in diesem. Wenn ihr wirklich ein faires Spiel sucht seit ihr hier Falsch. Wo wir gerade beim Thema fair sind ist ein weiteres essenzielles Problem der Spiels das sich auf dem Pc in jeder Lobby mit über 10 Spielern mindestens ein Modder befindet und wenn du diesem falsch kommst bist du ganz schnell aus der Lobby raus. Leider gibt es heutzutage auch mehr Free Mod Menüs als neue Bezahlbare und effiziente Fahrzeuge, was dierekt der nächste Kritikpunkt ist. Leider ist es in diesem Spiel mittlerweile Realität geworden, das die aktuellen Fahrzeuge viel zu viel Kosten, meist auch viel zu wenig Abwechslung bieten, da sich viele Autos nicht mehr wirklich, außer im Design, unterscheiden und auch neue Inhalte wie das Casino Paywalls enthalten, die jedoch viel zu viel Kosten und dem Spieler eigentlich nichts außerhalb von ein paar Missionen bringen (bestes Beispielt die Yacht). Vielleicht habt ihr auch schon von den unendlichen Ladezeiten in Gta gehört. Es ist was die Ladezeiten angeht auch nicht mehr so schlimm wie damals, aber es gibt leider ein ganz neues Problem. Wenn ich für 4 Stunden am Stück Gta spielen möchte muss ich leider jedesmal 2-4 Restarts des Spiels einberechnen, ob durch Modder, oder einfach nur weil ich in meinen Hangar gegangen bin und aus unerklärlichen gründen ich in einem infinity Loadingscreen festhänge. Diese Tatsachen Kombiniert mit den langen Ladezeiten ist AIDS und raubt einem viel Spiel Spaß.
Und jetzt zum Ende möchte ich einfach mal zu Rockstars Einstellung kommen. Rockstargames ist die community de Spiels egal geworden, sie kümmern sich nicht mehr um das Spiel, außer es gibt Geldgliches, da diese natürlich den Sharkcard verkauf senken würden. Und genau da liegt das Problem, Gta ist wie eine krepierender Hund, der seinen Besitzern egal ist und sie ihn noch auf Yt zur schau stellen um das letzte Geld aus ihm herauszuquetschen, bevor er stirbt. Rockstar ist deren Community egal, solange jeder verblödete Casual weiter Geld in das Spiel reinpumpt und daran wird sich auch nicht ändern, wenn Rockstar nicht mal einen richtigen Schlag in die Fresse von ihrer Community bekommt, auf die sie jetzt schon seit Jahren in Gta scheißen. Wenn ihr euch überlegt Gta zu kaufen, tut es nicht kauft euch Battlefield 4 oder wenn ihr Flugzeuge hasst Battlefield 5. Wartet lieber ab bis vielleicht Gta 6 kommt, wobei ich mit jedoch auch nicht so viel mehr Hoffnung mache und wenn ihr es dann doch Spielt dann streckt kein Geld in das Game, damit Rockstar erkennt das sie was falsch gemacht haben.
Danke
Weiterlesen
206 Produkte im Account
54 Reviews
Empfohlen
39005 Std. insgesamt
Verfasst: 17.04.20 17:12
???????????? ???????????????? ???????????? ???????????????????????????? ???????????????? ????????????????????????????????????????, ???????? ???????????? ???????????? ???????????????????? ???????????????????? ???????????? ???????????? ????????????????????????????????-???????????????????????????????? ???????????????????????????????? ????????????????

„Liebes GTA 5, warum meldest Du Dich nicht mehr bei mir? Kann es sein, dass meine Rezension gegenüber Deinem Erfolg völlig unerheblich ist?“ *trauriger Smiley* ... :D

[h1]Ein Spiel mit 7 Weltrekorden[/h1]Was soll man über GTA erzählen, das man nicht auch über Wasser, Gardinen oder Bausparverträge weiß? Es geht um schnelle Autos, Heists, sonstige Kriminalität & eine Stadt, die so tief im Korruptions- & Sarkasmussumpf steckt, dass es Hipster, das Showbusiness oder auch Dinge wie Facebook ohne Skrupel verαrscht.

GTA brachte die bisweilen höchsten Verkaufszahlen innerhalb kurzer Zeit ein. Zudem sind die Entwicklungskosten entsprechend hoch, allein durch die ganzen Lizenzsongs. 2015 blieben Scharen an Kindern dieses Spiels wegen der Schule fern. Von PUBG hat man das nie gehört.

Es ist jedoch nicht einfach umstritten diskutiert & vom Erfolg geflutet, sondern erfüllt tatsächlich auch alle Erwartungen an ein großartiges Spiel. Denn dafür, dass es '15 das erste Mal erschien, wird es bis heute mit kostenlosem Content immer weiter entwickelt. So etwas schaffen die meisten kostenlosen MMORPGs nicht.

[h1]Grand Theft Auto 5 - Singleplayer[/h1]Genug der Huldigung. Der Einzelspielermodus beschäftigt sich mit 3 mehr oder weniger gefallenen Existenzen & deren Lebensumständen. Die besondere Kontroverse zeichnet sich dadurch aus, dass man keine Helden spielt. Jene, die seit Jahren versuchen GTA ganz simpel als Gewalt verherrlichendes Spiel abzukanzeln, verstehen leider nichts vom Inhalt des Scripts.

Franklin, Michael & Trevor versuchen auf ihre Art & teilweise auch gemeinsam, ihr Leben auf die Reihe zu bekommen. Ob einer in einer tiefen Midlife Crisis oder ein anderer in einem sehr miesen Stadtviertel fest steckt, aus dem er entkommen will. Jeder der drei hat seinen eigenen Charme & gigantisch viele Möglichkeiten, sich in der Stadt zu betätigen, Kontakte zu pflegen, Jagen, Golfen oder was auch immer zu gehen. Für den Fortschritt ist vorgesehen, dass man mit mehr oder weniger - eher weniger - legalen Mitteln versucht, die Antihelden wieder in die Spur zu bekommen. Nebenbei kann auch deutlich gesehen werden, dass die Charaktere sich von Fortschritt zu Fortschritt entwickeln, von (schlechten) Verhaltensmustern abweichen & deutlich menschlicher sind, als man es stereotyp bösen Buben gern zusprechen möchte. Dafür sorgen auch diverse Nebenmissionen.

Absolut empfehlenswerter, oftmals kinoreifer & stundenlanger Spaß im Singleplayer-Modus. Selbst ohne Online-Modus empfiehlt es sich das Spiel durchzuspielen, ohne, dass ich haarklein erklären muss, was man bei GTA alles machen kann. Wer schon mal von der Serie gehört hat, der weiß einfach, dass hier keine Chorknaben durch die Kapelle geführt werden.

[h1]Grand Theft Auto 5 - Multiplayer[/h1]Spielte man im Singleplayer 3 redselige Typen, darf man sich im Mehrspielermodus einen eigenen, sehr schweigsamen Charakter selbst erstellen. Danach steht einem praktisch die gesamte Welt offen. Zum Tennis spielen, Klamotten shoppen, Rennen oder Arenakämpfe fahren, Battle Royale bestreiten, uvwm. ... Unmöglich alles aufzuzählen!

Ob man Jobs als kleiner Kurier ausübt, Kopfgeldjagden eingeht oder beginnt ein ganzes Imperium voller krimineller Unternehmen aus dem Boden zu stampfen. Vom Kleinbus in einer dreckigen Tiefgarage, bis hin zur Megaluxusyacht vor dem Strandpanorama der Stadt. Man kann einfach stundenlang im Multiplayermodus verbringen & das Leben leben, wegen dem man real gerade 5 Uhr nachts hungrig vor dem Rechner sitzt.

Besondere Perlen sind die Heistmissionen mit anderen Spielern, Casinoaufträge & Unternehmensquests, durch die man immer mehr für sein virtuelles Geld bekommt. Bis heute werden neue Autos, Modi oder Heists von Rockstar (* Spielentwickler) heraus gebracht. Zusätzlich gibt es immer mehr Immobilien, wie Stelzenhäuser, Nachtclubs oder Spielhallen, die man sich zulegen kann & von denen der Großteil mit weiteren Missionen verbunden ist. Der Freiheit sind praktisch keine Grenzen gesetzt.

Man muss es einfach selbst erleben.

Einziges persönliches Manko sind Modder, die den Spielspaß in der offenen Welt hemmen, sich um Geld anbetteln lassen oder zum Spaß andere Spieler in die Luft jagen. Zusätzlich dazu erkennt man auch gelegentlich, wie stark der ruppige Einfluss des Spiels auf Kinder übergeht, die im Chat sehr schnell sehr zickig werden können. In beiden Fällen hilft nur diese zu melden oder einfach den Server zu wechseln.
Ansonsten habe ich eine Menge Spaß an dem Spiel, oft sogar, indem ich absichtlich allein auf einen Server gehe, & auch ohne dass ich noch großartig Steam Achievements erhalte.

[h1]FAZIT[/h1]
Ich - als Freund friedlicher Koexistenzen, tierlieb, Harmonie bedürftig, ... - sehe mich bei GTA oft und sehr gern in der Rolle eines rüpelhaften Autobahnrasers, der zum Dampf ablassen umringt von Polizisten und in Deckung hinter seinem Panzerfahrzeug kniend auf uniformierte Beamte schießt und dabei, „Lebend kriegt ihr mich nie!!!“, schreit.

In einer Stadt der Gewalt und Korruption ist man selbst mehr oder weniger in der Rolle des harmlosesten Übels, indem man Stunden damit verbringt sein Methlabor zu besuchen oder bei der Gelddruckfabrik vorbei zu schauen und seinen Mitarbeitern motivierend auf den Hintern zu klopfen. Manchmal sitzt mein Charakter auch einfach nur auf seiner Luxusyacht herum, genehmigt sich Cocktails und guckt zu, wie feindliche Hubschrauber vom automatischen Luftabwehrsystem zerpflückt werden. Man verbringt manchmal viel Zeit in diesem Spiel, selbst wenn es beim ziellosen herum Rasen bei einem coolen Song im Ingameradio ist.

Vorsicht - und das meine ich ernst - ist nur bei Ingame-Käufen und Verstößen gegen die Richtlinien (Cheaten, Hassreden im Chat, ...) geboten. Ansonsten macht GTA wie gewohnt sehr viel Spaß und bietet unendlich viele Möglichkeiten sich zu beschäftigen. Ich habe zum Beispiel immer noch echt Spaß Tankstellen ganz simpel zu überfallen - bitte nicht zitieren.

Uneingeschränkte Kaufempfehlung für eines der besten Spiele, das man Heists durchlaufend oder nichts tuend auf seiner Luxusyacht zelebrieren kann.


???? Powered by HoI 4 Deu - Kuratorengruppe auf deutsch/englisch ????
⠀⠀⠀???? Folgen & mehr Reviews von mir entdecken ????
Weiterlesen
215 Produkte im Account
35 Reviews
Empfohlen
8570 Std. insgesamt
Verfasst: 15.04.20 16:33
Ein muss.
Alle Spielstunden sind im Singleplayer entstanden. Super Story, schöne Welt... Wie man es eben von Rockstar kennt.
Weiterlesen
3 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
8844 Std. insgesamt
Verfasst: 27.04.20 12:34
Gönnt euch :D Bockt am meisten mit Freunden... du hast keine ? Finde welche nach einer weile hast du nette Leute getroffen :D
Weiterlesen
35 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
33775 Std. insgesamt
Verfasst: 31.03.20 11:01
Es ist ein Echt cooles Spiel
Weiterlesen
368 Produkte im Account
80 Reviews
Empfohlen
188 Std. insgesamt
Verfasst: 06.04.20 17:19
Dem Buddl gfällts
Weiterlesen
164 Produkte im Account
3 Reviews
Empfohlen
3042 Std. insgesamt
Verfasst: 13.04.20 15:52
YEP
Weiterlesen
26 Produkte im Account
2 Reviews
Empfohlen
2791 Std. insgesamt
Verfasst: 15.04.20 10:55
Sischer dat!
Weiterlesen
66 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
17224 Std. insgesamt
Verfasst: 29.04.20 18:47
singleplayer ist: geil
multiplayer ist : nicht geil
Weiterlesen
15 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
23203 Std. insgesamt
Verfasst: 27.04.20 16:35
Gutes spiel. Schade das man nicht so viel machen kann aber sehr toll,
Weiterlesen
180 Produkte im Account
3 Reviews
Nicht Empfohlen
11590 Std. insgesamt
Verfasst: 17.05.20 14:38
Erstmal ultra kacke, dass einfach so der Rockstar Launcher mit installiert wurde, der häufig nicht funktioniert und somit das Spiel nicht starten lässt. Nun seit den letzten Tagen sind die Server durchgehend down. Danke nochmal an Epic Games und so.
Weiterlesen
50 Produkte im Account
3 Reviews
Nicht Empfohlen
8076 Std. insgesamt
Verfasst: 17.05.20 13:23
macht eigendlich spaß es kostenlos zu machen war aber ein fehler
Weiterlesen
45 Produkte im Account
2 Reviews
Nicht Empfohlen
17420 Std. insgesamt
Verfasst: 18.05.20 14:45
so nen schei* warum Gratis auf Epic Games man kann nur spielen wenn die scheiß Fortnite Kiddies im Kindergarten oder im Bett sind
Weiterlesen
25 Produkte im Account
3 Reviews
Nicht Empfohlen
5115 Std. insgesamt
Verfasst: 17.05.20 18:26
[h1]NICHT KAUFEN![/h1]

Man muss gefühlt eine Stunde warten bis man spielen kann.
Dann funktioniert es endlich und man kommt in das Spiel rein, nur damit die völlig veralteten Lochkartenserver von Rockstar die Verbindung kappen und dich wieder in das Standartspiel schicken. Von dort öffnest du dann GTA online, weil schließlich willst du ja online weiterspielen, da du dir in Jahrelanger Arbeit ein halbwegs erträgliches Imperium aufgebaut hast.
EIN WUNDER! Du kommst relativ schnell in eine Lobby, in welcher du alleine bist. Gut, kann ja mal vorkommen, also Fahrzeughandel und eben 10 Autos klauen.
Notifikation: Rockstar Server nicht erreichbar, speichern fehlgeschlagen.
SHIT.jpg
Spiel erneut starten. Nach 10 Minuten Ladezeit eine Lobby finden.
Verbindung zum Server? Check.
Andere Kellerkinder in der Lobby? Check.
Die letzten anderthalb Stunden Spielzeit noch da(10 Autos)? UNCHECK.
Etwas angepisst, weil die Rockstarserver aus der Nachkriegszeit stammen neuen Fahrzeughandelauftrag annehmen, schließlich will man nicht, dass die 10 Minuten Ladezeit für die Katz sind.
Büro verlassen und eine Toilette auf dem Kopf haben, zudem fliegt ein gigantisches UFO um die Map und man stirbt alle 3 Sekunden. Hacker, geil.
Wobei das nichtmal ein Hacker ist sondern ein kleines einsames Scriptkiddie, welches sich mal ganz groß fühlen möchte indem es die wohl mit Abstand unsichersten Server hackt die es anscheinend aktuell auf dem Markt gibt.

Also Fazit: GTA Online ist absolut unspielbar geworden und es ist eine Schande, dass Rockstar das nicht auf die Reihe bekommt.
Danke für eure Aufmerksamkeit und holt euch von dem Geld lieber einen Plumbus, der ist sinnvoller.

[h1]Update:[/h1]
Mehr als zwei Wochen sind vergangen und mann könnte meinen, das Rockstar aus dem Mist auf Epic-Gamestore gelernt hat. So zumindest mein Gedanke, als ich heute das Spiel startete.
Siehe da! Nach nur 5 Minuten Wartezeit findet das Spiel einen Server.
Skeptisch begebe ich mich in die Garage und steige in meinen gepanzerten Kuruma.
Soweit so gut. Ich bin sogar auf der Straße.
Dann, nach 10 Meter fahrt fällt mein Charakter blutüberströmt aus dem Auto und GTA teilt mir mit, das die Verbindung zum Server abgebrochen ist und ich doch bitte wieder ins Basisspiel zurückkehren soll.

Rockstar kümmert sich offensichtlich einen Dreck um seine Community. In diesem Sinne werde ich das Spiel nun deinstallieren und der verschwendeten Zeit nachtrauern.
Euch empfehle ich: KAUFT DIESES SPIEL AUF GAR KEINEN FALL!
Ernsthaft! Das ist pure Zeit und Geldverschwendung für ein Bugfest mit instabilen Servern, welche Rockstar vermutlich der USArmy abgekauft haben, weil diese noch vom Kalten Krieg übrig waren und so outdated sind, das selbst die Army sie loswerden wollte.
Weiterlesen
23 Produkte im Account
1 Reviews
Nicht Empfohlen
12063 Std. insgesamt
Verfasst: 17.05.20 18:26
Scheiß Support, machen nix gegen Hacker und bekommen ihre Server nicht zum Laufen. Alles in Allem hat Rockstar verkackt.
Weiterlesen
124 Produkte im Account
5 Reviews
Nicht Empfohlen
28418 Std. insgesamt
Verfasst: 23.05.20 23:52
Rockstarserver 24/7 down
Weiterlesen
128 Produkte im Account
14 Reviews
Nicht Empfohlen
39023 Std. insgesamt
Verfasst: 06.06.20 23:38
Grand Theft Auto V auch unteranderem bekannt als der Loading Screen Simulator 2017 bringt nicht nur viele Ladezeiten mit sich, die mehr Zeit einnehmen als das eigentliche Gameplay. Sondern auch eine Menge an Moddern, Upfuck Kiddies mit Modded Money auf deren Opressor MK2 und natürlich eine ganze Stange Lag auf geringsten Einstellungen. Dies ist btw auch das einzigste Spiel das auf meinem PC laggt. Ich spiele alle Spiele auf Hohen Einstellungen und GTA schafft es mein PC mit geringen Einstellungen in die Knie zu zwingen.
Weiterlesen
54 Produkte im Account
10 Reviews
Nicht Empfohlen
19935 Std. insgesamt
Verfasst: 24.05.20 22:36
Ich liebe GTA. Habe es mehrer hunderte Stunden gespielt und die Zeit genossen. Hatte es vorher auch auf der Ps4. Warum mir das Game aktuell nicht gefällt ist, weil man seit dem es kostenlos war, nicht auf die Server raufkommt und immer wieder Serverprobleme auftauchen. Warum gibt man den, die das game gekauft haben, keine Priorität auf den Servern?
Weiterlesen

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
Grand Theft Auto V

Spielesammlung

Du musst angemeldet sein

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release17.09.2013 GenreActionspiel Entwickler Rockstar North Publisher Rockstar Games Enginekeine Infos
Einzelspieler
Mehrspieler
Koop

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

Social Links

Twitter
Facebook
Youtube
Twitch
Instagram
Fanseite
Wiki
no

Unterstützt VR Headset

HTC Vive
Oculus Rift
PS VR
Hololens
Mixed Reality
Valve Index

AppInfo

AppId 702 Erstellt 26.10.18 04:00 ( Pencil ) Bearbeitet ( Seb66 ) Betrachtet 7738 GameApp v3.0 by nilius