• Greed: Black Border: Screen zum Spiel Greed: Black Border.
  • Greed: Black Border: Screen zum Spiel Greed: Black Border.
  • Greed: Black Border: Screen zum Spiel Greed: Black Border.
  • Greed: Black Border: Screen zum Spiel Greed: Black Border.
  • Greed: Black Border: Screen zum Spiel Greed: Black Border.
  • Greed: Black Border: Screen zum Spiel Greed: Black Border.
  • Greed: Black Border: Screen zum Spiel Greed: Black Border.
  • Greed: Black Border: Screen zum Spiel Greed: Black Border.
  • Greed: Black Border: Screen aus der Testversion von Greed.
  • Greed: Black Border: Screen aus der Testversion von Greed.
  • Greed: Black Border: Screen aus der Testversion von Greed.
  • Greed: Black Border: Screen aus der Testversion von Greed.
  • Greed: Black Border: Screen zum Spiel Greed: Black Border.
  • Greed: Black Border: Screen zum Spiel Greed: Black Border.
  • Greed: Black Border: Screen zum Spiel Greed: Black Border.
  • Greed: Black Border: Screen zum Spiel Greed: Black Border.
  • Greed: Black Border: Screen zum Spiel Greed: Black Border.
  • Greed: Black Border: Screen zum Spiel Greed: Black Border.
  • Greed: Black Border: Screen zum Spiel Greed: Black Border.
  • Greed: Black Border: Screen zum Spiel Greed: Black Border.
  • Greed: Black Border: Screen aus der Testversion von Greed.
  • Greed: Black Border: Screen aus der Testversion von Greed.
  • Greed: Black Border: Screen aus der Testversion von Greed.
  • Greed: Black Border: Screen aus der Testversion von Greed.

Spielesammlung

4,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 26.11.2009
Zum Shop
Preise Update 27.04.21
3.95€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC / Mac
Zum Shop
Preise Update 14.09.18
4.49€
Marktplatz
GREED: Black Border
  • Auslieferung: Steam Key
  • Plattform: PC
Zum Shop
Preise Update 28.10.21

Über das Spiel

GREED bietet Spielern alles, was sie von einem guten Hack´n´Slay erwarten dürfen. In bewährter Manier der klassischen und beliebten Hack´n´Slay-Titel kämpfen sich Spieler durch eine reichhaltige und abwechslungsreiche Gegnerschaft, steigern Attribute und Skills und sammeln vielfältige Items. Im Gegensatz zu den altbekannten Spielkonzepten bewegt man sich in GREED in einem erwachsenen, düsteren SciFi-Szenario. Im Science-Fiction-Universum von GREED bricht aufgrund der Öffnung von interstellaren Reisen ein neues Zeitalter der Kolonialisierung aus.

Fünf große Kolonialmächte finden sich nach der Entdeckung des neuen Elements Ikarium in einem interstellaren Machtkampf wieder, der von Gier und Opportunismus geprägt ist. In diese schier endlose Konfrontation taucht der Spieler als ehemaliges Mitglied einer Elite-Militäreinheit ein und erlebt dabei eine Geschichte, in welcher ihn der Kampf ums eigene Überleben an fremdartige Orte und er das Schicksal der Menschheit zu nicht geahnten Konsequenzen führen wird.

Spieler können ihren Charakter in GREED aus drei grundlegend verschiedenen Charakter-Klassen wählen, mit welchem sie sich dann durch facettenreiche Level und Spielumgebungen kämpfen. Diese sind in verschiedenen Schwierigkeitsstufen verfügbar, wodurch auch dem härtesten Endgame-Spieler die notwendige Herausforderung geboten wird - je größer die Gefahr, desto größer die Belohnung!

Das Spielgeschehen ist in unterschiedliche Szenarien eingebettet und offeriert dem Spieler eine erhebliche Menge an Monstertypen sowie bildschirmfüllenden Endbossen. Neuartige Innovationen verfeinern das bewährte Konzept: Das Ausweichen per "Dodge Skill" ermöglicht Spielern eine rasche Ausweichbewegung, der wiederaufladbare Schild appelliert an das taktische Vorgehen. Die Kombination der verschiedenen charakterspezifischen Fertigkeiten in drei Kategorien bietet vielfältige Kombinationsmöglichkeiten.

Abgerundet durch den kooperativen Mehrspielermodus bietet GREED alten Hasen wie auch Neulingen des Genres eine Galaxie voller Gefahren, mächtiger Gegenstände, verzwickter Rätsel und bevorstehender Abenteuer.

Features:
  • Hack´n´Slay in düsterem Science-Fiction Setting
  • Verschiedenartigste Level, jeder verfügbar in den drei Schwierigkeitsstufen und unterteilt in drei unterschiedliche Szenarien mit etlichen Monstertypen sowie großen Endbossen
  • Drei gänzlich unterschiedliche spielbare Charakterklassen
  • Vielfältige, steigerbare Skills in drei Kategorien pro Charakterklasse - die gleichzeitige
  • Nutzung aller Kategorien bietet spannendste Kombinationen
  • Steigerbare Attribute mit direktem Effekt aufs Gameplay
  • Sammel- und sockelbare Waffen, Rüstungen und Items
  • Onlinefähiger Coop Multiplayer Modus für 3 Spieler

Systemanforderungen

  • CPU: 3.4 GHz Pentium 4 oder Athlon 64 3600+
  • GFX: Grafikkarte mit PixelShader 2.0 und 128 MB RAM, mind. GeForce 7600 oder Radeon X Serien
  • RAM: 1 GB (2 GB für Mehrspielermodus)
  • Software: Windows XP/Vista/7
  • HD: 2 GB frei
  • SFX: DirectX 9.0c kompatible Soundkarte
  • DX: 9.0c
  • LANG: Deutsch, Englisch
Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Steam Nutzer-Reviews

180 Produkte im Account
36 Reviews
Nicht Empfohlen
551 Std. insgesamt
Verfasst: 24.03.14 22:51
Nein, nein und nein. Greed: Black Border wäre ein gutes Spiel, wenn die Charaktäre nicht unglaublich unausgeglichen wären (Ich one-hite, mein Kumpel schaut zu) und die Geschichte nicht völlig uninteressant wäre. Wer diese Spiel nicht nahezu umsonst bekommt, sollte seinen Geldbeutel lieber geschlossen lassen...
Weiterlesen
91 Produkte im Account
70 Reviews
Nicht Empfohlen
12 Std. insgesamt
Verfasst: 26.12.17 15:12
Lese die Reviews und vertraue den Leuten!
Hätte ich mich daran gehalten, würde ich jetzt nicht hier sitzen und diese Zeilen schreiben müssen.
Spielidee = gut
Raumschiff - Marine - Waffen - Geballere
müsste passen meint man...

Umsetzung = nicht gut
Musik nervte mich schon nach der 3ten Minute
Die Steuerung bereits nach 5 Minuten
Die Grafik..nein ich will sie nicht kommentieren
Ich habe keine Ahnung was ich falsch gemacht habe, aber ich konnte nicht in den Lüftungsschacht im ersten Raum mit den Gegner, und das obwohl ich die Gitter aufgeschossen hatte...Jedenfalls konnte ich weder reingehen, reinrollen, reinballern...nichts ging mehr.
Ich denke es ist alles gesagt. Von mir Daumen runter.
Weiterlesen
1019 Produkte im Account
102 Reviews
Nicht Empfohlen
11 Std. insgesamt
Verfasst: 22.07.13 03:41
ES IST GRAD IM DEAL UND ICH WUSSTE NICHT EINMAL DASS ICH ES VORHER HATTE SO SCHLECHT IST ES!
Hört auf die PC Action, sie vergleichen es mit Diablo 3 - einem anderen Spiel welches niemand spielen sollte.
Weiterlesen
372 Produkte im Account
100 Reviews
Nicht Empfohlen
254 Std. insgesamt
Verfasst: 26.12.17 16:26
lit
Weiterlesen
162 Produkte im Account
25 Reviews
Empfohlen
267 Std. insgesamt
Verfasst: 04.03.14 01:00
für 0,44 euro ,is die leistung ultra ,komplet deutsch ,grafik hammer ,und fan macht es auch ,,,,kaufen kaufen
Weiterlesen
114 Produkte im Account
12 Reviews
Empfohlen
1130 Std. insgesamt
Verfasst: 11.04.20 19:47
Tolle Atmosphäre Alles Stimmt
Weiterlesen
1597 Produkte im Account
164 Reviews
Empfohlen
1235 Std. insgesamt
Verfasst: 31.12.19 06:21
Entertaining. The game is basically a top-down shooter. It's similar to Shadowgrounds. If you liked that you might like this. Decent graphics. The story is simple and not too interesting but is OK I guess.

No bugs or crashes. Runs fine on Win 7.

I would say that is not deserving of such hate. It does have some flaws. The controls might be the weakest point, yet you get used to them rather fast. It lacks some variety regarding armor and weapons but you have several choices to upgrade them and those are actually useful. You can also gain different abilities. There are 3 characters you can choose from. The game is long enough and yes, it can get a little bit repetitive. Nevertheless, is fun to play. There are some good ideas and some interesting features. It's not a candidate for GOTY but is not trash. If you're not expecting this to be the spiritual sequel to other games you love, you might like it for what it is and not bash it what is not.
Weiterlesen
16 Produkte im Account
6 Reviews
Nicht Empfohlen
706 Std. insgesamt
Verfasst: 09.05.20 22:09
A waste of time in both gameplay and activity (nobody plays games claiming to be productive). The controls are bad: attacking in one direction requires holding down the Shift key and holding down the left mouse key. Do this with any delay on the first step and you're running toward the enemy as the latter key is also for movement. On that note, enemies - undead, robots, repurposed crabs (this is as far I got), no real variety. The grunting noises of the zombies (the most original concept in gaming since health bars) get outright annoying very quickly, probably compensating for the other enemies' lack of voice. The voice actors didn't place much effort into the sounds either, but that's not the real issue. The soundtrack at least compensates for the other audio drawbacks.

The character abilities are poorly described and you have no idea what you have to expect until you actually spend a point there. This led me to invest and waste point in not only bad attributes but only later do I realize you can't have both a passive increase to damage and bullet explosion at the same time. Same goes for passive defensive: it's either or. Nice thing to know BEFORE you invest your skill points.

On the skill point investment matter, initial progression is abysmally slow and money is scarce whereas as further toward the second chapter enemies are basically drowning you in coin, indicating a poor distribution of progression and balance. The game would be more replayable with any of the other 2 classes (wow) if the gameplay wasn't so unnecessarily stretched out. The combat itself gets tedious very soon and there's no real skill build that can actually keep you engaged for long.

I picked this up on sale and so don't really mind the price, I had some entertainment for what was spent. On the whole, however, it's kind of boring and rather poorly made.
Weiterlesen
2261 Produkte im Account
10 Reviews
Nicht Empfohlen
657 Std. insgesamt
Verfasst: 29.05.20 21:56
I remember downloading this game from a certain bay of the pirate variety and never playing it. When I saw it on Steam I remembered and felt bad so I bought it. I expected Diablo in space and it is kind of that. The abilities, controls and item stats are terrible.

I regret not only downloading the game initially but also paying for and playing it.
Weiterlesen
1396 Produkte im Account
853 Reviews
Nicht Empfohlen
108 Std. insgesamt
Verfasst: 02.08.20 20:45
That was super rough, this is a big ol' steaming pile of broken.
Weiterlesen
1723 Produkte im Account
80 Reviews
Nicht Empfohlen
3470 Std. insgesamt
Verfasst: 02.12.13 19:36
With your choice of 3 classes(each with different trainable skill sets) you'll embark on a fairly uneventful dungeon crawler through three forgettable locales each with their own distinct mobs. While the classes and builds make for a bit of intrigue you'll quickly be mired in repetition as you clear room after room without much to distinguish each one from the last. In typical crawler fashion the game is broken into three acts each capped by an uninspiring boss encounter. The game also features an incredibly frustrating lack of responsiveness from the controls. Attempts to pivot and free fire are often ignored as you find yourself running directly into damage(and often death) instead. While it had the potential to be a good title there just isn't enough there to warrant the time commitment and achievement collectors will also be disappointed at the absence of any. Unless you are a die hard fan of the genre or have a fetish for poor controls I'd suggest spending your time elsewhere.
Weiterlesen
536 Produkte im Account
215 Reviews
Empfohlen
861 Std. insgesamt
Verfasst: 24.04.21 00:24
Greed: Black Border (2010)

Hack and slash game in space - you choose one of three classes - The Marine who is tanky, the Sniper who picks off targets with long range and the Pyro who burns stuff up close and personal. You can collect gear to improve you character and gain levels that unlock new abilities. If you enjoy games like Titan Quest then you should enjoy this one. Its a tad bit slower then TQ but its great fun and the setting is cool, you fight some zombie people and aliens and stuff.

7/10
Weiterlesen

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
Logo for Greed: Black Border
Rating auf Steam Größtenteils negativ
38.54% 74 118

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release:26.11.2009 Genre:Actionspiel Entwickler:ClockStone Publisher:Headup Games Engine:keine Infos Franchise:keine Infos
Einzelspieler
Mehrspieler
Koop

Plattform

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

Social Links

Website
Twitter
Facebook
Youtube
Twitch
Instagram
Fanseite
Wiki
Discord

Unterstützt VR Headset

HTC Vive
Oculus Rift
PS VR
Hololens
Mixed Reality
Valve Index

AppInfo

AppId:678 Erstellt:26.10.18 04:00 (LidoKain) Bearbeitet:26.07.19 22:42 (nilius) Betrachtet:4171 GameApp v3.0 by nilius