Spielesammlung

Du musst angemeldet sein
Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.
29,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 25.03.2020
Zum Shop
Preise Update 26.08.20

Über das Spiel

Iron Danger ist ein taktisches Spiel mit einer einzigartigen Zeitmanipulations-Mechanik—eine nie zuvor umgesetzte Kombination, die taktische Tiefe rundenbasierter Spiele mit der aufregenden Action von Echtzeitspielen mischt.

Stelle dich fordernden Kämpfen mit deiner Gruppe aus zwei Charakteren, die über eine Vielzahl Fähigkeiten verfügen und sie in hochinteraktiven Umgebungen zum Einsatz bringen. Setze zum Beispiel Gegner in Brand und befördere sie dann in ein leicht entflammbares Kornfeld, um sie richtig durchzugrillen, oder locke sie in eine Falle, um dann einen Baum auf sie stürzen zu lassen. Die Möglichkeiten sind fast grenzenlos und sie alle liegen in deiner Hand!

Du kontrollierst die Zeit!
Der Kern von Iron Danger ist seine einzigartige Kontrolle über die Zeit. Du kannst die Zeit um bis zu 5 Sekunden zurückdrehen wann immer du willst, um verschiedene Strategien und Kombos auszuprobieren, bis du die richtige findest und die Situation meisterst.

Zeitmanipulation erlaubt dir Echtzeitkampf mit traditioneller Rundenstrategie und deren Steuerung zu verbinden. Das ermöglicht dir, jeden Kampf wie ein Puzzle anzugehen und selbst scheinbar unmögliche Herausforderungen durch Fähigkeitensynergie in einen perfekten Sieg zu verwandeln.

Du wirst sterben, aber du wirst nie scheitern!
Die Welt von Iron Danger ist eine Welt hoher Berge, urtümlicher Wälder und kristallklarer Seen... aber auch eine Welt wandelnder Götter und stählerner Monster. Die Stadt Kalevala, wo die Menschen sich gegen die Götter auflehnten und ihren Segen entsagten, ist ein Leuchtfeuer im Herzen der Welt, umgeben von Städten, Wasserwegen und Wäldern unter ihrem Schutz.

Doch aus dem frostigen Norden zieht eine Hexenkönigin auf einen blutigen Rachefeldzug gegen die Herren von Kalevala. Uralte Ruinen aus den Tagen in denen die Götter unter Sterblichen wandelten, entfesseln lang vergessene Kräfte, die die Menschen korrumpieren und die Welt erobern wollen.

Kipuna, ein cleveres Dorfmädchen, wird von einer antiken Macht durchdrungen, die ihr Kontrolle über Zeit und Tod verleiht und zusammen mit ihr wirst du diese Macht einsetzen, denn sie gerät zwischen die Fronten im Krieg zwischen Kalevala und den Armeen der Hexenkönigin Lowhee. Du musst diese Kraft meistern, um die Menscheit zu schützen, während deine Feinde sie nutzen wollen, um das Land zu verheeren.

  • Nutze die einzigartige Zeitmanipulations-Mechanik und erfahre taktischen Kampf völlig neu, wenn die besten Aspekte von Echtzeit und Rundentaktik mit einander verschmelzen.
  • Nutze hochinteraktive Umgebungen zu deinem Vorteil und überwinde selbst scheinbar unmögliche Herausfoderungen.
  • Erlebe Abenteuer in einer Welt voller Steampunk und Fantasy und triff ihre faszinierenden Bewohner, die auf Inspirationen finnischer Folklore basieren.
  • Kein Grinding—Charakterfortschritt ist durch die Story vorgegeben und jeder Kampf zählt.
  • 15+ Stunden Spielzeit.

Systemanforderungen

  • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  • CPU: Intel CPU Core i5-2500K 3.3GHz, AMD CPU Phenom II X4 940
  • GFX: Nvidia GPU GeForce GTX 660, AMD GPU Radeon HD 7870
  • RAM: 8 GB RAM
  • Software: 64-bit Windows 7
  • HD: 5 GB verfügbarer Speicherplatz
  • SFX: Integrated
  • DX: Version 11
  • MISC: Requires a 64-bit processor and operating system
  • LANG: Englisch
  • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  • CPU: Intel CPU Core i7 3770 3,4 GHz, AMD CPU AMD FX-8350 4 GHz
  • GFX: Nvidia GPU GeForce GTX 1060, AMD GPU Radeon RX 580
  • RAM: 16 GB RAM
  • Software: 64-bit Windows 10
  • HD: 5 GB verfügbarer Speicherplatz
  • SFX: Integrated
  • DX: Version 11
  • MISC: Requires a 64-bit processor and operating system
  • LANG: Englisch

Steam Nutzer-Reviews

575 Produkte im Account
17 Reviews
Empfohlen
1160 Std. insgesamt
Verfasst: 29.03.20 12:55
Ich muss gestehen, dass ich schon nach den ersten Minuten auf der Gamescom im letzten Jahr fasziniert war von dem Spiel. Die Suche nach dem perfekten Zug hat mich schon in allen alten X-Com-Spielen begleitet und ließ mich auch in der Neuauflage XCom nicht los. Sterben eines Soldaten gab es nicht, einen Ausweg gab es immer, was zu einer regelrechten Speichern- und Laden-Orgie in jedem Einsatz führte. All das ist mit der Zeitlinie vorbei. Hab ich den Angriff versaut, dann spule ich ein paar Schritte zurück und probiere etwas anderes. Problem ist, dass mein Anspruch damit gewachsen ist, so erlaube ich es nicht, dass meine Figuren nicht mal einen Kratzer aus dem Kampf davontragen. Man merkt schon, dass ich vom Spielprinzip begeistert bin, aber es ist nicht nur das. Auch die Musik, die Geschichte, die Figuren und die eigenwilligen Sprecher und Ausdrucksweisen wirken wahnsinnig glaubwürdig. Wer ein taktisches RPG sucht mit einer schönen Geschichte und vielen Knobeleien und immer auf der Suche nach dem perfekten Zug ist, hat, so glaube ich, hiermit sein Spiel gefunden. Wer es schneller mag mit viel Geballer, dem würde ich eher das neue Doom empfehlen.

Gameplay 10/10
Steuerung 09/10
Grafik 09/10
Audio 10/10
Preis 10/10

Das gesamte Review findet ihr hier: https://evolution-of-silence.de/mainpage/index.php/43-sonstige/1048-review-iron-danger-finde-den-perfekten-zug
Weiterlesen
126 Produkte im Account
3 Reviews
Empfohlen
793 Std. insgesamt
Verfasst: 01.04.20 21:57
Gutes Spiel mit inovativem Ansatz
Weiterlesen
532 Produkte im Account
10 Reviews
Empfohlen
314 Std. insgesamt
Verfasst: 26.03.20 10:13
Ich habe das Spiel schon länger begleitet, auf zwei Gamescoms gespielt, eine Alpha und dann die Beta.
Das spiel hat sich in der Zeit immer wieder verändert und zwischenzeitig war ich auch eher unzufrieden mit den Ergebnissen. Das letztendliche Produkt, also so wie es am Ende in der Beta war, finde ich aber großartig und hatte damit Spaß. Die Geschichte und die Charaktere reichen aus um ein Setting zu erzeugen, sind aber nicht das Highlight des Spiels. Der Kampf und die Zeitmechanik hingegen sind einfach toll und mir macht das Taktieren und Überlegen echt viel Spaß.
Möchte das Spiel wärmstens empfehlen und hoffe es bekommt die Aufmerksamkeit, die es verdient!
Weiterlesen
713 Produkte im Account
5 Reviews
Nicht Empfohlen
57 Std. insgesamt
Verfasst: 08.04.20 16:26
ein großer Fehler das Spiel zu kaufen hätte am liebsten mein Geld zurück
Weiterlesen

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
Iron Danger
Rating auf Steam Sehr positiv
84.25% 123 23

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release25.03.2020 GenreAction-Rollenspiel EntwicklerAction Squad Studios PublisherDaedalic Entertainment Enginekeine Infos Franchisekeine Infos
Einzelspieler
Mehrspieler
Koop

Plattform

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

Spiel-Addons

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Social Links

Youtube
Twitch
Instagram
Fanseite
Wiki
no

Unterstützt VR Headset

HTC Vive
Oculus Rift
PS VR
Hololens
Mixed Reality
Valve Index

AppInfo

AppId 5796 Erstellt 31.01.20 02:25 (nilius ) Bearbeitet 31.01.20 02:38 (nilius ) Betrachtet 164 GameApp v3.0 by nilius