Open menu

Killer is Dead

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

KILLER IS DEAD: Das neue Meisterwerk des Quentin Tarantino des Gamings! Knallharte Action und einzigartige Grafik erwarten Dich in KILLER IS DEAD, dem neuen Spiel des legendären SUDA51. Du bist Mondo Zappa, Scharfrichter und Gigolo, mit besonderem Talent für den Umgang mit japanischen Schwertern - und dem speziellen Händchen für schöne Frauen. Dein Auftrag: Verfolge das Böse in dieser Welt, darüber hinaus und bringe Superschurken zur Strecke!

Love and Kill – Kämpfe! Liebe! Töte!
KILLER IS DEAD spielt in einer nicht allzu fernen Zukunft in einer Welt, die unserer ähnelt, aber doch irgendwie anders ist. Der Spieler übernimmt die Rolle des Scharfrichters Mondo Zappa. In der rechten Hand führt er ein japanisches Schwert und mit seinem linken, künstlichen Arm bringt er austauschbare Waffen zum Einsatz. Es ist sein ultimatives Ziel, abscheuliche Verbrecher zu eliminieren. Einzigartige Grafik und knallharte Action verbinden sich in KILLER IS DEAD zu einem Spielerlebnis, das es so noch nicht gegeben hat. Der neue Actiontitel wird mit dem unverkennbaren Stil von Suda 51 an der Spitze des Teams von KADOKAWA GAMES und GRASSHOPPER MANUFACTURE entwickelt. Mastermind Suda 51 gilt nicht umsonst als Quentin Tarantino des Gamings, wie whatculture.com unlängst schrieb. So verbindet er auch in KILLER IS DEAD die erwachsen erzählte Geschichte mit reichlich überspitzter Gewaltdarstellung, wohldosiertem Humor und einer absolut eigenständigen Optik. Die limitierte Erstauflage beinhaltet das umfangreiche "Smooth-Operator"-DLC-Paket, u.a. mit einer zusätzlichen Episode des Spiels.

Die Charaktere des Spiels:
  • Mondo Zappa: Der 35-jährige Hauptcharakter wurde in Amerika geboren. Er ist der Mann mit dem schwarzen Anzug und der Brille, der auf dem ersten Artwork zum Spiel zu sehen war. Er führt seinen Job furchtlos aus. Er ist ein Mann mit Geschmack und mag es, Frauen zu verführen. Er isst am liebsten weichgekochte Eier.
  • Vivian Squall: Die 25-jährige, in England geborene Frau ist eine Angehörige der Organisation und die Vorgesetzte von Mondo. Sie ist eine junge, blonde Frau, die ein enges ärmelloses Outfit trägt. Für gewöhnlich ist sie ruhig, verliert aber ihre Fassung, wenn es um private Angelegenheiten geht.
  • Mika Takekawa: Die 20-jährige Japanerin ist Mondos Assistentin. Sie traf Mondo auf einem speziellen Event und weil sie sehr gut weichgekochte Eier zubereiten kann, kommen die Beiden gut miteinander aus. Sie ist ein echtes Dummchen.
  • Victor: Ein Krimineller, der Talente von Musiker-Jubiläen klaut. Er veröffentlicht Töne von bösen Absichten aus einem großem Turm, um die Welt mit seiner Bosheit zu erfüllen. Er erscheint gewöhnlich wie Haut und Knochen, hat aber eine Roboter-hafte Erscheinung, wenn er sich verwandelt.
  • Brian Roses: Der 65-jährige Amerikaner ist Chef der Organisation. Er ist stolz auf seine Arbeit, aber gleichgültig, was das Management angeht. Er war der Beste der Organisation, der seinen Körper sogar zu einem Cyborg machte. Jetzt ist er im Ruhestand.

Systemanforderungen

Noch haben wir keine Systemanforderungen für dieses Spiel eintragen können oder es sind noch keine bekannt.

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Killer is Dead
PS 3 XBOX 360
Release30.08.2013 GenreActionspiel SpielmodSP Enginekeine Infos Entwickler Grasshopper Manufacture Publisherkeine Infos
Homepage Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein