• Legendary: Screenshot aus Legendary: The Box
  • Legendary: Neuer Screen.
  • Legendary: Screenshot aus Legendary: The Box
  • Legendary: Screenshot aus Legendary: The Box
  • Legendary: Neuer Screen.
  • Legendary: Screenshot aus Legendary: The Box
  • Legendary: Neuer Screen.
  • Legendary: Frische Bilder.
  • Legendary: Frische Bilder.
  • Legendary: Screenshot aus dem Kreaturen - Trailer zu Legendary
  • Legendary: Screenshot aus dem Kreaturen - Trailer zu Legendary
  • Legendary: Screenshot aus dem Kreaturen - Trailer zu Legendary
  • Legendary: Screenshot aus Legendary: The Box
  • Legendary: Neuer Screen.
  • Legendary: Screenshot aus Legendary: The Box
  • Legendary: Screenshot aus Legendary: The Box
  • Legendary: Neuer Screen.
  • Legendary: Screenshot aus Legendary: The Box
  • Legendary: Neuer Screen.
  • Legendary: Frische Bilder.
  • Legendary: Frische Bilder.
  • Legendary: Screenshot aus dem Kreaturen - Trailer zu Legendary
  • Legendary: Screenshot aus dem Kreaturen - Trailer zu Legendary
  • Legendary: Screenshot aus dem Kreaturen - Trailer zu Legendary

Spielesammlung

1,59€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 13.11.2008
Zum Shop
Preise Update 20.10.20

Über das Spiel

Legendary ist eine atemberaubende Blockbuster-Erfahrung von Spark Unlimited, in der Mensch und Maschine in einer Welt sozialen Zerfalls gegen eine Legende kämpfen, um alle Kriege zu beenden. Geschütze hohen Kalibers treffen in erbitterten Feuergefechten, welche niemals zuvor in einem Videospiel realisiert wurden, auf Schnauze, Kralle, Reißzahn und Klaue. Eine lebende dynamische Umgebung wird spektakulär im Kampf um das eigene Leben auseinander gesetzt, die Verwüstung von New York und London erreicht ein nie vorher dagewesenes Ausmaß.

Dieses First Person Action Spiel wird weltweit für Xbox 360, Playstation 3 und PC im Jahr 2008 in Gesellschaft mit Gamecock Media und Atari in den Läden zur Verfügung stehen.

Systemanforderungen

  • CPU:
  • GFX:
  • RAM:
  • Software:
  • HD:
  • SFX:
  • CPU:
  • GFX:
  • RAM:
  • Software:
  • HD:
  • SFX:

Steam Nutzer-Reviews

336 Produkte im Account
80 Reviews
Empfohlen
386 Std. insgesamt
Verfasst: 21.01.20 16:40
Für nur 0.59 Cent im Sale ist es mehr als Gerecht, habe keine Probleme,crashes oder sonstiges. Story ist langweilig wer nur zum ballern kommt, ist hier immer Willkommen!
Weiterlesen
74 Produkte im Account
51 Reviews
Empfohlen
407 Std. insgesamt
Verfasst: 02.04.20 03:12
Legendary kann mit mythologischen Kreaturen und riesigen Gegner den Spieler erfreuen. Die manchmal zur Verfügung stehenden Partner helfen beim Kampf und sind eine echte Bereicherung beim großen Sieg am Ende des Spieles. Die Grafik ist zwar nicht aktuell aber für ein Spiel aus dem Jahr 2008 ganz passabel und auch der Sound kann gefallen. Der Preis ist angemessen und deshalb eine Empfehlung.
Weiterlesen
1203 Produkte im Account
542 Reviews
Nicht Empfohlen
730 Std. insgesamt
Verfasst: 03.08.20 20:14
[h1]FABELhaft [/h1]

Ok, der Witz war mal so richtig schlecht. Aber was soll ich tun? Da kommen eben Fabelwesen drin vor!

Gameplay
“Legendary” ist ein sehr, sehr linearer Shooter. Inbesonders fällt dies schon nach wenigen Minuten auf, da das Level-Design einfach wahnsinnig schlauchig ist. In der selben Umgebung laufen wir sehr lange durch die Gegend, was mich echt an das erste „Halo“ erinnert hat und dem Spiel einfach nicht gut tut. Zudem ist es relativ einfach und fühlt sich stumpf an. Trotz des langen Streckens ist das Spiel mit ca. 6 Spielstunden recht kurz. Die zweite Hälfte ist dann immerhin wesentlich abwechlungsreicher, aber da muss man natürlich erst einmal hin kommen. Zugute muss man dem Spiel halten, dass es immer wieder zu neuen Scriptsequenzen kommt, welche die Umgebungen zumindest teils etwas auflockern. Nervig sind aber auch oft Umgebungseffekte, die den Spieler leider viel zu oft direkt töten können, wenn man gerade mal nicht in die Richtung schaut. Ansonsten fühlt sich das Spiel einfach nur wie ein alter Shooter an, wirkt statisch und das Waffenhandling ist auch nicht mehr besonders schön. Mit unserer Magie des Animus können wir uns obendrein selber heilen oder eine Schockwelle auslösen. Da wäre doch Mehr möglich gewesen! Immerhin gibt es eine schöne Palette an Feinden, seien es nun Soldaten oder Fabelwesen.

Story
Als Meisterdieb Deckkard sollen wir im Auftrag eines Mannes namens LaFey ein wertvolles Stück aus dem Museum stehlen. Jedoch haben wir es hier nicht mit einem Goldschatz, sondern mit der Büchse der Pandora zu tun, die wir ausversehen auch gleich öffnen. So entkommen unendliche Scharen an Greifen, Werwölfen, Feuerdrachen und anderen Wesen ihrem Gefängnis und nehmen New York ganz schön auseinander.
https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=2186553176
Unser Auftraggeber wusste darüber Bescheid und versucht nun auch noch, uns auszuschalten. Gebrandmarkt von der Büchse, bekommen wir allerdings eine neue Fähigkeit und stellen uns der Gefahr entgegen. Unterstützung bekommen wir dabei von LaFeys ehemaliger Assistentin und einer anderen Organisation. Im Kampf sind unsere Verbündeten allerdings so nützlich wie imperiale Sturmtruppen…

Grafik/Sound
Für 2008 ist das Spiel nicht gerade der Hingucker, aber vermutlich befand sich das Spiel bereits damals schon länger in Entwicklung. Ich will nicht nur auf dem Spiel herumhaken, daher sage ich mal, dass es gerade noch ausreichend, aber ziemlich verwaschen ist.
https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=2186554493
Habe ich die sich ständig wiederholende Umgebung erwähnt, die sich erst nach der Hälfte des Spiels öfters mal verändert? Die englische Synchronisation ist wohl noch ok, wobei ich manche Sprecher etwas schwach fand. Der Spielsound ist leider auch eher im Bereich 2004 als in 2008 angesiedelt.

Fazit
So viel man aus „Legendary“ hätte machen können, so wenig ist daraus geworden. Das Gameplay ist mittelmäßig, das Level-Design ist teils schrecklich und die Grafik war nie besonders gut und ist jetzt veraltet. Es bleibt ein mittelmäßiger Shooter, in dem der Spieler nicht viel nachdenken muss. Meiner Meinung spricht höchstens die Grundidee und der niedrige Preis für einen Kauf. Verpassen tut man hier aber Nichts. Das Setting ist super und vielleicht erleben wir ja mal ein Spiel, dass sich der Geschichte annimmt und dabei etwas moderner wirkt. Schön wäre es ja. Immerhin hat alleine das Szenario gereicht, dass ich es ca. 8 Jahre nach dem ersten Spielen noch einmal durchgespielt habe.


Greifen, Drachen, Geister…Das kann schon die Fantasie beflügeln. Weißt du, was auch deine Fantasie beflügeln könnte? Ein Blick auf meine anderen Reviews, die ich in meiner Steamgruppe poste!
Weiterlesen

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
Legendary
Rating auf Steam Ausgeglichen
51.57% 673 632

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release:13.11.2008 Genre:Ego-Shooter Entwickler:Spark Unlimited Publisher:Atari Engine:Unreal Engine 3 Franchise:keine Infos
Einzelspieler
Mehrspieler
Koop

Tags

Plattform

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

Spiel-Addons

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Social Links

Twitter
Facebook
Youtube
Twitch
Instagram
Fanseite
Wiki
no

Unterstützt VR Headset

HTC Vive
Oculus Rift
PS VR
Hololens
Mixed Reality
Valve Index

AppInfo

AppId:67 Erstellt:26.10.18 04:00 (LidoKain) Bearbeitet: (nilius) Betrachtet:3110 GameApp v3.0 by nilius