Open menu

Life is Feudal: MMO

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Life is Feudal: MMO stellt das mittelalterliche Leben im großen Umfang dar. Es ermöglicht dir, neben Tausenden anderen Spielern, in eine lebendige, atmende Welt einzutauchen, die sich ständig weiterentwickelt.

Der Verlauf für dich ist eigentlich einfach: Du startest als einfacher Siedler, baust dir ein bescheidenes Zuhause oder mit deinen Freunden eine prächtige Stadt und bereitest dich auf Handel, Ökonomie und Diplomatie zwischen riesigen Königreichen vor. Rüste dich für ruhmreiche Schlachten gegen deine Feinde, sowie die Belagerungen Ihrer Festungen im ganzen Land.

Das bietet dir Life is Feudal: MMO mehr als noch Life is Feudal: Your Own:
  • Höhere Spieleranzahl - Von ehemals 64 auf 10000+
  • Größere Spielwelt - Vorher 3x3 km vorgeneriert sind es bei MMO 21x21 km
  • Anzahl der Welten - Vorher auf Basis von privaten und dedizierten Servern betrieben, gibt es nun regionale Welten für Nordamerika, Europa, GUS, Asien und Lateinamerika. Diese werden wiederum vom Spieleentwickler gehostet und betrieben.
  • Persistenz - Bei Your Own konnten die Welten jederzeit vom Server-Admin gestartet und zurückgesetzt werden. In MMO gibt es die Welt permanent und bleibt jahrelang bestehen.
  • Steuerung der Server - Dies lag beim Vorgänger ebenfalls beim Administrator. Dieser konnte auch Kennwörter vergeben udn Regeln festlegen. (Anpassbare Spielweise.) In MMO sind die persönlichen Ansprüche, Gilden-Ansprüche und andere Arten von Land-Ansprüchen geregelt von der Spielwelt selbst.
  • Servereinstellungen direkt - Bei Your Own konnte der Administrator fast alles einstellen. Bei LiF: MMO wird dies über ein Kern-Regelsystem vom Entwickler bestimmt.
  • Umfang - Beim Vorgänger gab es vereinfachte Gilden, keine Schlachten mit mehreren Instanzen und keine Belagerungen. In MMO gibt es vollumfängliches Gildensystem mit Schlachten und Belagerungen Gilde gegen Gilde
  • Weitere Unterschiede - Beim Vorgänger gab es vereinfachte Anprüche und keine Minigames. Mit MMO erwartet dich ein voller Funktionsumfang, der für „Life is Feudal: MMO” entwickelt wurde (Minigames, Ansprüche, Globales Politik- und Handelssystem u. v. m.)
  • Verfügbarkeit - Your Own wurde lediglich auf Steam veröffentlicht. MMO ist zurzeit noch nicht verfügbar. Aktuell laufen allerdings die ersten Betatests.

Systemanforderungen

  • CPU: Phenom II X4 with at least 2,5 GHz oder Core i5 with at least 2,5 GHz
  • GFX: Radeon HD 5850 oder GeForce GTX 460
  • RAM: 4GB
  • Software: OS (64-bit): Windows 7 (SP1), Windows 8.1, Windows 10
  • HD: 20GB
  • DX: 11.0
  • INET: 2048 KBPS or faster - Broadband Internet connection

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Life is Feudal: MMO
PC
ReleaseQ3 2017 GenreMassively Multiplayer Online SpielmodMP Enginekeine Infos Entwickler Bitbox Ltd Publisherkeine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein