News - Maestia

Maestia - Neues Update eingespielt
Maestia Neues Update eingespielt Die ProSiebenSat.1 Digital und Bigpoint informieren über ein neues Update zum erfolgreichen free-to-play Fantasy-Game Maestia. 14.07.11 10:10 Kategorie: Update Plattform: PC
Für Maestia wurde ein mächtiges Update eingespielt, das nicht nur ein besseres Verzauberungssystem für Rüstungen zu Tage bringt, sondern alle Rüstungen ab Level 10 mit einer extra Boni belegt.

Im Item-Shop wurde außerdem das System der Fortuna-Truhe (Zufalls-Box) abgeändert. Statt zwei Truhen gibt es in Zukunft nur noch eine, in der sich ein monatlich wechselnder Hauptpreis befindet – beispielsweise Rüstungen, Kostüme oder neue Reittiere. Zum Start ist in der Truhe das Kostüm „Schwarze Mamba“ enthalten. Die zweite Truhe mit dem Hauptpreis „Phoenixrüstung“ wird noch bis 16. August um Shop verfügbar sein.

Ende des Monats steht das nächste Update an: Pro Charakter kann dann einer der drei neuen Handwerksberufe – Waffenschmied, Rüstungsschmied oder Alchemist – erlernt werden. Mit steigender Erfahrung ist es den Spielern dann möglich, bessere Gegenstände herzustellen oder fertige Gegenstände wieder in die Ursprungsmaterialien zu zerlegen. Die Handwerksfähigkeit kann jederzeit gewechselt werden. Die Erfahrung, die bei der Ausübung einer Tätigkeit gesammelt wurde, wird beim Wechsel der Fähigkeit auf null zurückgesetzt.

Features & Keyfacts:
  • Free-to-play Fantasy-MMOG
  • Zwei Fraktionen: Superions Guardians und Temple Knights
  • Vier Charakterklassen: Krieger, Zauberer, Ranger und Priester
  • Über 1.000 Quests, eingebettet in eine mystische Geschichte
  • Umfangreicher PvP-Content mit Gruppen-, Gilden- und Reichsschlachten
  • Einzigartige Charakterentwicklung mit beinahe endlosen Kombinationsmöglichkeiten
  • Hybrid-Fähigkeitssystem durch Maestones
  • Einzigartiges Söldnersystem

Änderungen & Bugfixes:
  • Tooltippfehler des Auktionsmeisters wurde korrigiert, es werden nun 20 statt mögliche 11 Plätze angezeigt.
  • Passive und Aktive Maestones wurden der Sortierfunktion im Auktionshaus hinzugefügt.
  • Items mit einer Haltbarkeit weniger als 100% können nicht mehr im Auktionshaus verkauft werden.
  • Maestone Kristalle/Juwele können im Auktionshaus nicht mehr verkauft werden.
  • Monster mit Autoattack erhalten nun ein kleines Icon vor ihren Namen, so könnt ihr erkennen ob euch das Monster angreifft wenn ihr in der Nähe seid.
  • Das Emotions-Fenster wurde aufgeteilt, nun könnt ihr zwischen Emotionen und Aktionen wechseln.
  • Die Autosortierfunktion wurde als Button in jedes Fenster des Inventars eingefügt.
  • Party UI und die Hotkey Anzeige wurden geändert.

Eine komplette Liste aller Veränderungen findet ihr auf der offiziellen Seite, sowie hinter diesem Link.

Redakteur

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.