Open menu

MEMORIES OF MARS

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

100 Jahre in der Zukunft ist auf dem Mars etwas geschehen. Früher wurde er noch regelmäßig besucht, doch heute ist er verlassen, obwohl noch einige Überlebende dort sind.

MEMORIES OF MARS ist ein Überlebensspiel in einer offenen Welt, das in den verlassenen Bergbauanlagen des roten Planeten spielt. Der Traum, den Mars auszubeuten und zu kolonisieren hat sich als unmöglich erwiesen. Du spielst als Klon, der vor kurzem erwacht ist, und erfährt, dass seine Lebensspanne von den tödlichen Sonneneruptionen abhängt, die alle paar Wochen die Planetenoberfläche heimsuchen.

Die Aufgabe des Spielers ist es, in der Ödnis des Mars zu überleben. Es gilt, die raue Marslandschaft zu erkunden und eine bewohnbare Siedlung zu errichten, während allerlei Gefahren abgewandt werden müssen. Dazu gehören auch seltsame Feinde, harsche Umweltbedingungen und die anderen menschlichen Klone, die genauso überleben wollen.

Erkunde und überlebe den roten Planeten.

Erkunde mehr als 16 km² Landschaft auf dem Mars, einschließlich Wüsten, Krater, Schluchten, felsige Ebenen und Hochländer. Besuche mehr als 85 interessante Orte, wie verlassene Städte, Minen, Industrieanlagen, Biokuppeln und Fahrzeuge.

Kümmere dich um deine Grundbedürfnisse, wie Gesundheit, Ausdauer, Ernährung, Körpertemperatur und Sauerstoff.

Du begegnest einzigartigen NPCs, die immer darauf aus sind, deine Abenteuer zu stören, und musst gegen sie kämpfen. Diese NPCs stecken voller interessanter Überraschungen aus vorherigen, fehlgeschlagenen Kolonialisierungsbemühungen. Jetzt sind sie abtrünnig geworden und du musst verschiedene Arten krabbelnder Pods, Bohrdrohnen und zukünftiger Feinde besiegen, die später vorgestellt werden.

Baue deine eigene Basis, denn sie ist der Grundstein deiner Gameplay-Erfahrung. Errichte eine eigene kleine Basis oder arbeite mit anderen zusammen, um eine noch größere zu bauen. So oder so, du kommst um eine Basis nicht herum, denn nur so kannst du den Mars überleben!

EREIGNISSE & FLOPS
MEMORIES OF MARS hat ein sehr einzigartiges System mit In-Game-ereignissen, bei denen die Spieler zusammenarbeiten und versuchen müssen, diese Ereignisse zu überleben, um Flops zu sammeln. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Flops zu sammeln. Aber sei auf der Hut, denn andere Spieler können dir deine Flops stehlen, sie erledigen oder erbeuten.

Systemanforderungen

  • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  • CPU: Intel Core i5-4670K (AMD FX 6300). Additional Note: Only CPUs with the SSE4.2 instruction set are supported. See the Technical Support forum for more info
  • GFX: Nvidia GTX 660
  • RAM: 8 GB RAM
  • Software: 64-bit Windows 7
  • HD: 14 GB verfügbarer Speicherplatz
  • DX: Version 11
  • INET: Breitband-Internetverbindung
  • MISC: Install to SSD Drive
  • LANG: Deutsch, Englisch, Französisch, Französisch, Spanisch
  • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  • CPU: Intel Core i5-7600K (AMD Ryzen 5-1600)
  • GFX: Nvidia GTX 1060 6GB or better
  • RAM: 16 GB RAM
  • Software: 64-bit Windows 10
  • HD: 14 GB verfügbarer Speicherplatz
  • DX: Version 11
  • INET: Breitband-Internetverbindung
  • MISC: Install to SSD Drive
  • LANG: Deutsch, Englisch, Französisch, Französisch, Spanisch

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

MEMORIES OF MARS
PC
Release05.06.2018 GenreAction-Adventure SpielmodMP Enginekeine Infos Entwickler Limbic Entertainment Publisher 505 Games
Homepage Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein