Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.
19,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 05.02.2010
Zum Shop
Preise Update 27.07.20

Über das Spiel

MX vs. ATV Reflex wird ein revolutionäres Physiksystem verwenden, das eine Veränderung der Strecke und des Geländeuntergrunds in Echtzeit ermöglicht! Wenn also ein Konkurrent vor Ihnen die Strecke aufwühlt, sollten Sie sich eine bessere Linie suchen - und umgekehrt!

Damit ist Abwechslung garantiert, denn kein Rennen verläuft wie das andere. Darüber hinaus wird MX vs. ATV Reflex eine intuitive "Dual-Stick"-Steuerung bieten, mit der sich das Fahrzeug und erstmals auch der Fahrer separat steuern lassen!

MX vs. ATV Reflex erscheint mit einer breiten Palette unterschiedlicher Rennmodi, Fahrzeuge und Spielwelten, die alle mit der neuen "Rhythm Racing® 2.0"-Physik-Engine erkundet werden können. Weitere Infos finden Sie in Kürze auf den Produktseiten zum Spiel. (thq)

Systemanforderungen

  • CPU: Athlon 64 3800+ 2.4Ghz/Intel Pentium 4 530 3.0 Ghz
  • GFX: NVIDIA GeForce 8 Serie/ATI 2000
  • RAM: 1 GB (2 GB Vista / 7)
  • Software: Windows XP, Vista oder Windows 7
  • HD: 6.5 GB
  • SFX: DirectX 9.0c-kompatible Soundkarte
  • INET: DSL 1000
  • DX:
  • MISC: Steam-Account nötig!
  • LANG:
  • CPU:
  • GFX:
  • RAM: 2 GB
  • Software: Windows XP, Vista oder Windows 7
  • HD: 6.5 GB
  • SFX: DirectX 9.0c-kompatible Soundkarte
  • INET: DSL 2000
  • DX:
  • MISC: Steam-Account nötig!
  • LANG:

Steam Nutzer-Reviews

107 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
2548 Std. insgesamt
Verfasst: 17.08.15 13:39
das spiel ist sehr geil allerdings gefällt mir das motoren geräusch nicht so so
Weiterlesen
139 Produkte im Account
35 Reviews
Empfohlen
1344 Std. insgesamt
Verfasst: 23.05.14 12:34
Cooles Game
Weiterlesen
96 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
364 Std. insgesamt
Verfasst: 08.02.14 12:33
Sehr geiles Spiel!
mit dem XBox Pad lässt es sich sehr gut Spielen und bietet von einfach bis sau schwer echt alles an Rennen und Events, durch die vielfalt der Events wird es auch nicht so schnell Langweilig,
alles im allen ist es einen Kauf wert!
Weiterlesen
1164 Produkte im Account
489 Reviews
Empfohlen
715 Std. insgesamt
Verfasst: 25.11.18 18:16
[h1]Dreck, Wald und Schlamm… [/h1]

Hauptsache, man kann da irgendwie durchbrettern!

Gameplay
In “MX vs. ATV Reflex” dreht sich alles um die Welt der Offroadfahrzeuge. In den Rennen können wir von kleinen MX, der Laie würde es Dirtbike nennen, über ATVs (Quads) bis hin zu Buggys und Offroadtrucks alles fahren. Abgesehen von den Sprüngen und dass wir mit unserem Körpergewicht mit einlenken können, muss man sich auch notfalls durch schnelles Balancing von einem Aufprall erholen. Denn, wenn wir nicht wie eine besengte Sau fahren, dann tun es die NPCs. Abgesehen von den vielen verschiedenen Rennmodi wie K.O. Rennen oder Checkpoints, gibt es auch Spielmodi wie freies Erkunden oder Stunts. Letztere haben mich ein wenig an die alten „Tony Hawk“ Spiele erinnert, aber so toll fand ich den Modus dann auch nicht.
Das Spiel hat mich durch das gute Fahrgefühl überzeugt, da man hier wirklich schön durch die Gegend fliegt, aber gleichzeitig auch die Kraft unter Haube spürt. Auch die Luftkontrolle fühlt sich gut an, auch wenn es schwer ist, mal einen Überschlag zu schaffen. Das Spiel ist unterteilt in die Kampagne, in der wir einfach nur verschiedene Rennen fahren und uns neue Ausrüstung und Fahrzeuge freischalten, den einfachen Arcademodus und den Multiplayer, der auch tatsächlich gelegentlich noch besucht wird.

Story
Eine Geschichte gibt es in der Kampagne nicht wirklich. Wir fahren lediglich einzelne Turniere um neue Dinge freizuschalten und ein berühmter Fahrer zu werden.

Grafik/Sound
Für 2010 sieht die Grafik ziemlich gut aus. Schwerpunkte liegen dabei natürlich auf den Fahrzeugen und dem Fahrer. Die Strecken sehen zwar auch noch ganz gut aus, aber wie viele Details kann man schon in Dreck unterbringen?
Auch die Motorensounds und die Fahrgeräusche auf dem Dreck wirken ziemlich authentisch und tragen echt was zur Atmosphäre bei. Die Songs blieben mir jetzt nicht wirklich Erinnerung, aber es gibt Rock und Metal zum Fahren dazu. Was soll man denn auch sonst bei einem Offroadrennen hören?

Fazit
Zu „MX vs. ATV Reflex“ lässt sich abschließend nicht mehr viel sagen. Es ist ein solider Offroadrennspaß mit einem gutem Fahrgefühl und einer vernünftigen Portion Action. Das Spiel fühlt sich nicht wie ein komplettes Arcade an und bewegt sich damit irgendwo zwischen „Flatout“ und „Grid“. Jeder, der Interesse daran hat, mal durch den Schlamm zu heizen, wird hier voll bedient. Das Spiel ist durchaus eine kleine Nische, die es gut ausfüllt.


Hat dir das Review weitergeholfen? Dann folge mir doch in meiner Steamgruppe, wo ich meine Reviews als Kurator verfasse.
Weiterlesen
12 Produkte im Account
2 Reviews
Empfohlen
2499 Std. insgesamt
Verfasst: 26.05.20 15:25
schnell zu lernen gutes spiel
Weiterlesen

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
MX vs. ATV Reflex

Spielesammlung

Du musst angemeldet sein

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release05.02.2010 GenreRennspiel EntwicklerRainbow Studios PublisherTHQ Enginekeine Infos Franchisekeine Infos
Einzelspieler
Mehrspieler
Koop

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

Social Links

Twitter
Facebook
Youtube
Twitch
Instagram
Fanseite
Wiki
no

Unterstützt VR Headset

HTC Vive
Oculus Rift
PS VR
Hololens
Mixed Reality
Valve Index

AppInfo

AppId 614 Erstellt 04.12.10 15:04 (LidoKain ) Bearbeitet (nilius ) Betrachtet 6602 GameApp v3.0 by nilius