Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.
49,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 21.04.2016
Zum Shop
Preise Update 11.08.20

Über das Spiel

Power & Revolution, Geo-Political Simulator 4, umfasst unzählige neue Funktionen und bietet ein vollkommen neues Spielerlebnis, vor allem mit der Möglichkeit, in die Rolle legaler oder illegaler Oppositionen zu schlüpfen, mit Verwaltung des Budgets oder der illegalen Organisation, mit Auftritten in den Medien, politischen Manipulationen, Wahlkampagnen (unter anderem ein spezielles Szenario für die US-Wahlen 2016), dem Aufruf zu Protestbewegungen, Ausheben einer Armee usw.

Das Spiel umfasst hierbei auch Phasen der taktischen Kriegsführung in den Städten im Rahmen von Volksaufständen oder von bewaffneten Konflikten, mit der Möglichkeit, jeden Einheitentyp (Demonstranten, Hooligans, bewaffnete Extremisten, Polizeikräfte, Fahrzeuge, Hubschrauber, Scharfschützen, gepanzerte Fahrzeuge usw.) zu steuern.

Die wichtigsten Konflikte der Welt (Syrien, Irak, Libyen, Ukraine, Nigeria, Jemen usw.) werden äußert detailliert simuliert: Frontlinien, besetzte Gebiete, belagerte Städte, lokalisierte Militäreinheiten, internationale Militärstützpunkte, Stärke und Material terroristischer Gruppierungen usw.

Features:
  • Detaillierte Stadtkarten mit den wichtigsten Gebäuden, Plätzen und Verkehrsadern
  • Unzählige steuerbare Einheiten: Demonstranten, Hooligans, bewaffnete Extremisten, Raketenwerfer, Bereitschaftspolizei, Polizeiwagen, Hubschrauber, Scharfschützen, gepanzerte Fahrzeuge usw.
  • Detaillierte Wahlkampagne: TV-Debatten, Kampagnenetat, Wahlprogramm, Umfragen, spezifisches Szenario "Amerikanische Prasidentschaftswahl 2016"
  • Überarbeitete und optimierte Benutzeroberflache
  • Ausbau des Autobahnnetzes, Integration von Kampfdrohnen, Verwaltung von Kriegsschulden
  • Realistische und animierte 3D-Politiker


Vertrieben wird der Titel auch als digitale Version über die offizielle Webseite.

Systemanforderungen

  • CPU: 1.6 Ghz
  • GFX: 256MB DirectX 9.0-compatible video card
  • RAM: 4 GB RAM
  • Software: Windows 10, 8, 7
  • HD: 4 GB verfügbarer Speicherplatz
  • LANG: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
  • CPU: 2 Ghz , multi-core processor
  • GFX: 3D Video card with 512 mb or more of dedicated VRAM
  • RAM: 4 GB RAM
  • Software: Windows 10, 8, 7
  • HD: 4 GB verfügbarer Speicherplatz
  • LANG: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

Steam Nutzer-Reviews

289 Produkte im Account
1 Reviews
Nicht Empfohlen
5630 Std. insgesamt
Verfasst: 18.02.20 12:09
Ein Spiel mit durchaus großem Potenzial, mit vielen Möglichkeiten und einer unglaublich detaillierten Simulation der Welt insbesondere auf politischer Ebene. Leider zerstören technische Probleme den Spielspaß und viele Mechaniken verhalten sich unvorhersehbar.

Die (wichtigsten) positiven Aspekte:

+ Viele Möglichkeiten einen Staat zu gestalten und seine Politik zu beeinflussen.
+ Viele beeinflussbare Gesetze und Regelungen die auch Themen betreffen die in der realen Welt aktuell sind.
+ Unterschiedliche Personen und Gruppierungen innerhalb eines Staates die unterschiedlich auf die Aktionen der Regierung reagieren, positiv wie negativ.
+ Die Möglichkeit so gut wie jeden Staat der realen Welt zu spielen.
+ Naturkatastrophen, Terroranschläge, Unruhen und Aufstände halten die Welt lebendig.
+ Die Möglichkeit auch als friedliche Opposition oder bewaffnete Rebellen/Terroristen zu spielen.

Die negativen Aspekte:

- Die enormen technischen Probleme die wiederholt zu Abstürzen führen und die Motivation zum längeren spielen rauben.
- Die Spielmechaniken verhalten sich teils unvorhersehbar und unlogisch. Eine Steuersenkung von 5 % beispielsweise der Körperschaftssteuer kann in diesem Spiel genug sein ein landesweiten Protest auslösen, der meist eskaliert und zur Absetzung des Spielers als Staatschef führt.
- Die Kriegsführung ist eine Katastrophe und stellt in keiner Art und Weise die Situation und die Probleme moderner Kriegsführung hinreichend dar. Besonders die Bekämpfung von bewaffneten Gruppierungen/Rebellen die keinen eigenen Staat haben ist viel zu einfach und versucht nicht einmal in die Tiefe zu gehen. Das Aufrüsten einer Armee insbesondere mit Panzern, Flugzeugen, Helikoptern etc. ist viel zu langwierig und macht es unmöglich in einem Zeitraum von wenigen Jahren eine Staat hochzurüsten der zu Spielbeginn nur über schlecht ausgerüstete Streitkräfte verfügt.
- Es kommt nicht selten vor, dass aus heiterem Himmel die Beliebtheit des Spielers einbricht oder die Staatsfinanzen einbrechen, obwohl es in jüngster Vergangenheit keine großen Gesetzesänderungen oder Ereignisse gab und die Wirtschaft weiter wächst.
- Der Titel ist angesichts der technischen Probleme viel zu teuer. Erst recht mit den Erweiterung und neuen Editionen. Ich gehe soweit, dass Spiel aufgrund der diversen technischen Probleme als unspielbar zu bezeichnen. Der Entwickler scheint nicht daran interessiert diese Probleme zu beseitigen.

Ich kann leider keine Kaufempfehlung aussprechen. Eine tolle Idee und ein tolles Konzept, dass durch eine schlechte Umsetzung ruiniert wurde. Das Spiel ist angesichts der Probleme erheblich überteuert, die technischen Probleme sind auch nach Jahren immer noch nicht angegangen worden.
Weiterlesen
24 Produkte im Account
1 Reviews
Nicht Empfohlen
1639 Std. insgesamt
Verfasst: 10.02.20 06:49
Das Spiel hat sehr große Kompatibilibtätsprobleme, wenn man es überhaupt ein mal schafft das Spiel zu Starten, so ist es einem nicht einmal möglich das Spiel zu Speichern, denn wenn man versucht ein Gespeicherten Spielstand zu laden, so stürzt dieses Spiel immer wieder ab.
Weiterlesen
16 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
781 Std. insgesamt
Verfasst: 12.11.19 21:11
echt toll aber der preis ist halt etwas zu hoch aber sonst klasse
Weiterlesen
5 Produkte im Account
1 Reviews
Nicht Empfohlen
173 Std. insgesamt
Verfasst: 17.11.19 16:18
Für den Spaß am Spiel, ist der Preis deutlich zu hoch
Weiterlesen
20 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
2886 Std. insgesamt
Verfasst: 11.04.20 12:09
Das Spiel ist ein wirklich tolles und interessantes Game. Ich finde es schade das die Verwaltung der Wirtschaft so oberflächig gehalten wird und man nicht weiter ins Micromanagement gehen kann um die direkten Wirtschaftsabteilungen genauer zu konfigurieren.
Weiterlesen
67 Produkte im Account
1 Reviews
Nicht Empfohlen
348 Std. insgesamt
Verfasst: 10.03.20 22:27
Nicht zu empfehlen!Es ist einfach nur langweilig und überteuert! Ihr könntet euch von dem Geld 4 Monate Netflix, über 5000 Reiszwecke oder 2399.9 Rosenblätter kaufen. Ihr könntet dass Geld natürlich auch gleich als Brennmaterial verwenden da selbst das Sinnvoller wäre als sich dieses Spiel zu kaufen!
Weiterlesen
20 Produkte im Account
16 Reviews
Empfohlen
9568 Std. insgesamt
Verfasst: 26.07.20 15:00
Guter Zeitvertreib
Weiterlesen
9 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
643 Std. insgesamt
Verfasst: 26.07.20 12:51
Richtig geil
Weiterlesen

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
Power & Revolution

Spielesammlung

Du musst angemeldet sein

Plattform

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release21.04.2016 GenreSimulation EntwicklerEversim PublisherF+F Distribution GmbH Enginekeine Infos Franchisekeine Infos
Einzelspieler
Mehrspieler
Koop

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

Social Links

Twitter
Facebook
Youtube
Twitch
Instagram
Fanseite
Wiki
no

Unterstützt VR Headset

HTC Vive
Oculus Rift
PS VR
Hololens
Mixed Reality
Valve Index

AppInfo

AppId 3203 Erstellt 24.07.16 21:00 (Seb66 ) Bearbeitet 16.11.18 21:37 (nilius ) Betrachtet 1237 GameApp v3.0 by nilius