Open menu

Red Orchestra: Ostfront 41-45

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Der derzeit realistischste Mehrspieler-Shooters Red Orchestra versetzt Sie mitten in die härtesten Schlachten des Zweiten Weltkriegs - und das in der Ego-Perspektive. Agieren Sie als Infanterist und setzen Sie eine der zahlreichen zur Auswahl stehenden Waffen ein. Oder werden Sie Mannschaftsmitglied in einem der gepanzerten Kampffahrzeuge - von Halbkettenfahrzeugen bis hin zu den berühmtesten deutschen und sowjetischen Kampfpanzern.

Das Arsenal, mit dem sie Ihre Feinde bekämpfen können, reicht vom Bajonett im Nahkampf bis hin zum kraftvollen 122-mm-Geschoss des sowjetischen JS-2-Panzers. Und das ist noch nicht alles: Sie können mit einem Offizier Kontakt aufnehmen, um über Funk ohrenbetäubendes Artilleriefeuer anzufordern und damit feindliche Truppen zu zerschlagen. (Frogster)

Systemanforderungen

  • CPU:
  • GFX:
  • RAM:
  • Software:
  • HD:
  • SFX:
  • INET:
  • CPU:
  • GFX:
  • RAM:
  • Software:
  • HD:
  • SFX:
  • INET:

Meinungen

14.06.09 00:02 Zuletzt Online: 11.09.10 18:34
Betreff: Div28Grenadier
ich finde das spiel echt klasse das realistischste was ich je gespielt habe weiß nciht warum die Bewertung hier so schlecht ist !
Red Orchestra: Ostfront 41-45
PC
Release28.06.2006 GenreTaktik-Shooter Spielmod Enginekeine Infos Entwickler Tripwire Interactive Publisher Frogster Interactive
Homepage Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein