Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.
39,99 19,99€ -50%
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 25.01.2019
Zum Shop
Preise Update 07.07.20

Über das Spiel

Resident Evil 2 führte Charaktere ein, die mittlerweile zu Capcoms beliebtesten und ikonischsten Helden gehören: den jungen Polizisten Leon S. Kennedy und die Studentin Claire Redfield, die beide während eines desaströsen Ausbruchs in Raccoon City zueinanderfinden. Die Bevölkerung der Stadt verwandelt sich in blutrünstige Zombies. Leon und Claire müssen zusammenarbeiten, um ihr Überleben zu sichern und die Hintergründe hinter den Angst einflößenden Vorkommnissen aufzudecken. Leon und Claire haben ihre eigenen, separat spielbaren Kampagnen, so dass Spieler das Geschehen aus der Perspektive beider Charaktere verfolgen.

Zwanzig Jahre später kehrt der Horror aus Resident Evil 2 zurück – Spieler tauchen so tief wie noch nie ins Geschehen ein, vergleichbar mit der Immersion des im letzten Jahr umjubelten Resident Evil 7 biohazard. Capcoms proprietäre RE Engine bringt einen fotorealistischen Grafikstil ins Spiel, die Charaktere erscheinen schärfer denn je, und die Zombiehorden werden mit einem beängstigend realistischen Wet-Gore-Effekt zum Leben erweckt. Zombies agieren nun in Echtzeit und nehmen sichtbaren Schaden. Jede Patrone des Spielers zählt. Beeindruckende Effekte lassen auch bekannte Räume und Korridore des Raccoon City Police Departments in einem ganz neuen Licht erscheinen. Spieler fühlen sich, als steckten sie in Leons und Claires Schuhen – jeder Schritt heraus aus dem Licht bringt tödliche, Fleisch fressende Gefahren mit sich.

Resident Evil 2, erstmals veröffentlicht im Jahre 1998 und eines der kultigsten Spiele aller Zeiten, kehrt in komplett neuer Kleidung auf die Bildschirme zurück.

Erlebe individuelle Kampagnen für Spieler 1 und Spieler 2 aus der neuen „3rd Person“-Kameraansicht, während du die von Zombies verseuchten Gebiete in Raccoon City erkundest. Das Spiel wurde mit Capcoms interner RE Engine in voller Pracht wiederaufgebaut. Neue Puzzles, neue Geschichten und Gebiete bedeuten für neue und erfahrene Fans Vorfreude auf schaurige Überraschungen!

Systemanforderungen

  • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  • CPU: Intel Core i5-4460, 2.70GHz or AMD FX-6300 or better
  • GFX: NVIDIA GeForce GTX 760 or AMD Radeon R7 260x with 2GB Video RAM
  • RAM: 8 GB RAM
  • Software: WINDOWS 7, 8, 8.1, 10 (64-BIT Required)
  • LANG: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
  • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  • CPU: Intel Core i7-3770 or AMD FX-9590 or better
  • GFX: NVIDIA GeForce GTX 1060 or AMD Radeon RX 480 with 3GB VRAM
  • RAM: 8 GB RAM
  • Software: WINDOWS 7, 8, 8.1, 10 (64-BIT Required)
  • LANG: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch

Steam Nutzer-Reviews

118 Produkte im Account
81 Reviews
Empfohlen
2224 Std. insgesamt
Verfasst: 18.03.20 02:09
Ich mag die Atmosphäre des Spiels sowie das leicht entschleunigte Gameplay. In engeren Passagen werden die klassischen Zombies in Gruppen zu einem Problem, 2 bis 3 kann man mit genügend Munition noch gut davon kommen, wobei ich auch hier oftmals lieber ausgewichen bin, da die Zombies hier echt einiges aushalten. später bin ich dazu übergegangen ihnen die Kniescheiben wegzuböllern, dann waren sie noch langsamer als ohnehin schon. Neben den Normalo Zombies, gesellen sich auch Mutierte Viecher wie Licker welche Blind sind aber dafür ein sehr gutes Gehör haben (Gönnt euch A Quiet Place). Sowie Mutiertes Unkraut, Riesenkrokodile etc.

Die Story mit Leon als auch mit Claire hat laune gemacht, die englische Vertonung in Verbindung mit deutschen Untertiteln hat mir gut gefallen.

Die Survivor Missionen bocken auch bisher ziemlich rein. - Revidiere, die erste Survivor Mission mit der Dame hat mir spaß gemacht. Die restlichen sind nicht mein fall, zu viele Gegner zu wenig raum.

GG Capcom.
Weiterlesen
467 Produkte im Account
5 Reviews
Empfohlen
1168 Std. insgesamt
Verfasst: 11.03.20 02:38
Wow.. was für ein Remake!
Weiterlesen
343 Produkte im Account
73 Reviews
Empfohlen
1614 Std. insgesamt
Verfasst: 06.04.20 14:23
Zombies und viel Gras also Kräuter ... für die Gesundheit. Classic Resi
Weiterlesen
238 Produkte im Account
63 Reviews
Empfohlen
923 Std. insgesamt
Verfasst: 20.03.20 22:49
Played it on PS4 and on PC now. This game is just awesome. It has some usability flaws, especially the fact you cannot replace items in a full inventory, by the one currently trying to pick up, but the immersion is just so superb. Scared the shit out of me in some moments. The last games, that could do this to me were Dead Space 1 and 2.
Weiterlesen
182 Produkte im Account
13 Reviews
Empfohlen
2446 Std. insgesamt
Verfasst: 28.03.20 00:08
Ich habe mich sehr auf das Game gefreut. Und wurde nicht enttäuscht. Als alter RE Hase war ich sehr gespannt, wie das Remake gemacht worden ist. Und, sie haben es gut gemacht. Also jeder, der den alten bzw. ersten .2 Teil kennt, wird hier seine Freunde haben. Langer Spielspaß, gute Kämpfe, eben das, was RE ausmacht. Für jeden Fan ein MUSS!

Kaufen? JA!
Weiterlesen
110 Produkte im Account
13 Reviews
Empfohlen
5816 Std. insgesamt
Verfasst: 07.04.20 16:58
Best RE remake ever, lot of fun and time u can spend in, its a really nice game
Weiterlesen
149 Produkte im Account
4 Reviews
Empfohlen
3209 Std. insgesamt
Verfasst: 03.04.20 14:33
Das spiel macht Laune wenn es mal Gespielt worden ist, Und für Fans ist es ein muss das zu Kaufen
Weiterlesen
43 Produkte im Account
9 Reviews
Empfohlen
6352 Std. insgesamt
Verfasst: 03.04.20 00:46
epic game
Weiterlesen
162 Produkte im Account
27 Reviews
Empfohlen
1259 Std. insgesamt
Verfasst: 14.05.20 17:04
Das Resident Evil 2 Remake war mein erstes Spiel dieser Reihe und ist nun auch der Auslöser dafür, dass ich weitere Teile spielen möchte. Die kostenlose Demo zu dem Spiel konnte mich anfangs nicht überzeugen, da man einfach ins Spielgeschehen geworfen wird und selbst zusehen muss, wie man zurechtkommt. Zu diesem Zeitpunkt waren meine Gedanken zum Spiel sehr negativ, da man sich in einer Third-Person-Ansicht völlig belanglos durch unzählige Zombiehorden ballert und nebenbei Rätsel lösen muss.
Dennoch wollte ich das hochgelobte Spiel nicht fallen lassen, also habe ich es mir letztendlich gekauft und bis heute keine einzige Minute bereut.

Unsere Aufgaben
Es ist wahr, dass wir uns mit einem, der zwei wählbaren Charakteren, durch infizierte Lebewesen kämpfen und Rätsel lösen müssen. Das sind kurz gesagt, die essenziellen Aufgaben die wir in diesem Spiel zu bewältigen haben. Die Spannung die einen durch das Spiel begleitet, ist aber so packend und angsterregend, dass man mit dem Charakter mitfiebert und dadurch mehr den Charme des Spiels erlebt.

Die Immersion wird durch die dauerhaft knappe Munition erhöht, weshalb man sich zweimal überlegen sollte, ob man den Zombie der vor einem steht tötet oder vielleicht einfach an ihm vorbeilaufen kann. Der Survival Horror entfaltet hier seine volle Stärke. Nicht gerade selten werden wir von Gegnern getroffen, wodurch sich unsere Laufgeschwindigkeit verändert und wir dem Tode näherstehen. Besitzen wir aber eine Granate, können wir diese zur Verteidigung einsetzen. Im Spiel kann man auch Heilmittel finden oder selbst welche herstellen, sammelbare Bücher erklären einem die unterschiedlichen Heilkräuter. Sowohl unsere Munition als auch Upgrades für die Waffen müssen in der Spielwelt gefunden werden. Da das aber noch zu einfach wäre, sind unsere Inventarplätze ebenfalls stark begrenzt, weshalb man sich immer entscheiden muss, welche Ressourcen man mit sich tragen möchte. Neben den normalen Gegnern erwarten uns auch einige epische Bosskämpfe, die uns einiges an Können abverlangen. Die Charaktere haben alle eine eigene Story und andere Absichten, was das Spiel noch deutlich umfangreicher und interessanter gestaltet.

Die Rätsel sind dem originalen Resident Evil 2 vermutlich sehr treu geblieben, da sie meist ein sehr einfaches Prinzip aufweisen. Knacke die Tresorschlösser, klicke die Lichter in der richtigen Reihenfolge an oder wähle drei Symbole aus, um die Belohnung zu erhalten. Trotz der vermeintlich simplen Rätsel, müssen wir lange Wege im Spiel gehen, bis wir die Lösungen finden. Die Rätsel passen aber super ins Spiel, da sie den Spieler neben dem Kämpfen immer wieder vor kleine Herausforderungen stellen. Auch die Objekte an denen wir die Aufgaben durchführen, sind nicht willkürlich platziert worden, so löst man beispielsweise mehrere Aufgaben an Statuen oder Tresoren, die es in einem alten Museum durchaus gibt. Es ist außerdem ein schönes Gefühl, wenn man bei seiner langen Suche einen Schlüssel gefunden hat, womit man endlich die letzte Tür öffnen kann und sich dahinter sogar ein Shortcut befindet.
https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=2072517545

Horror
Das Spiel setzt besonders in den ersten Stunden auf einen hohen Anteil an Gore. Im späteren Spielverlauf ist es eine intensive und bedrückte Stimmung, da man ständig die dumpfen Schritte eines mächtigen Antagonisten durch das Anwesen hört. Rennt man durch die Gegend, hört er einen ebenfalls und lauert schon bald vor der nächsten Tür.
In der Zwickmühle befinden wir uns aber, wenn wir in einem Raum voller Zombies sind und keine Munition mehr haben. Rennen wir nun weg oder versuchen wir uns leise und unauffällig zu entfernen und riskieren damit unser Leben?
Es gibt aber auch äußerst starke Gegner, die zudem sehr geräuschempfindlich sind.
Was machen wir, wenn wir uns mit diesen Gegnern und drei infizierten Menschen in einem Raum befinden?

Da wir nur an festgelegten Punkten selbst speichern können, sind die Fragen nicht gerade leicht zu beantworten. Die bedrückende Melodie im Hintergrund trägt zur beängstigenden Stimmung bei und auch das Brüllen unserer Gegner lässt uns in der Not noch schneller davonrennen.

In Resident Evil 2 laufen wir durch verschiedene Gebiete. Je nachdem welchen Charakter wir ausgewählt haben, ändern sich auch einige Orte. Ein Grund mehr, um das Spiel mindestens zweimal zu spielen.
https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=2087072151

Erstaunlich schön
Ich muss die Entwickler auch für ihre Grafik loben, da sie wirklich schön und realistisch aussieht. Man erkennt sehr viele Details an den Figuren. Es ist wirklich schön zu sehen, dass man sich bei diesem Remake so viel Mühe gegeben hat. Viele Spiele haben das Problem, dass sie die Mimik der Charaktere nicht einwandfrei darstellen können, in diesem Spiel hatte ich nie das Gefühl, dass mir eine Reaktion unrealistisch erschien. Es macht wirklich sehr viel Spaß, sich in einer ruhigen Minute die wunderschöne Stadt namens Raccoon City anzusehen. Dazu gehören auch die Gebäude und die darin befindlichen Gegenstände, die sehr glaubwürdig und hochauflösend aussehen.
https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=2081961069
Einen kleinen Kritikpunkt habe ich zur Grafik aber trotzdem, und zwar sehen manche Schatten im Gesicht der Charaktere trotz den höchsten Schatteneinstellungen sehr körnig aus.

Fazit
Das Remake von Resident Evil 2 verkörpert alte Eigenschaften mit neuen Grafik- und Gameplayelementen. Ich bin wirklich begeistert von diesem Spiel und auch nach dem zweiten Durchgang habe ich mich noch nicht satt gesehen. Wer gegen Horrorelemente in einem Videospiel nichts hat, sollte sich dieses Spiel unbedingt einmal ansehen. Auch für mich war es das erste Resident Evil Spiel und wird mit Sicherheit auch nicht das letzte gewesen sein. Ich hätte niemals gedacht, dass mich dieses Spiel so mitreißt.
Weiterlesen
173 Produkte im Account
7 Reviews
Empfohlen
21370 Std. insgesamt
Verfasst: 22.04.20 20:57
Ein wunderschönes Spiel das sein Geld Wert ist.
Weiterlesen
71 Produkte im Account
5 Reviews
Empfohlen
926 Std. insgesamt
Verfasst: 10.05.20 01:24
Hammer Game ich hatte schon lange nicht mehr so viel Scheisse inner Hose vor Angst ^^
Weiterlesen
49 Produkte im Account
12 Reviews
Empfohlen
532 Std. insgesamt
Verfasst: 06.05.20 21:25
I don't like the feeling of being chased by some 7'5 dude in black clothes
Weiterlesen
42 Produkte im Account
15 Reviews
Empfohlen
636 Std. insgesamt
Verfasst: 01.05.20 14:44
Da gibt es nicht viel zu sagen ausser: Ist und bleibt ein Meisterwerk. Capcom hat RE2 einzigartig umgesetzt. Tolle Grafik, spannende Rätsel, mega Gegner.
Weiterlesen
31 Produkte im Account
9 Reviews
Empfohlen
1208 Std. insgesamt
Verfasst: 30.04.20 14:58
Ich habe in den letzten Tagen in der Reihenfolge die Resi-Reihe durchgespielt:
Resident Evil 3, Resident Evil 7 und eben den zweiten Durchlauf Resident Evil 2 abgeschlossen.

Mir persönlich hat der zweite Teil am besten Gefallen. Die Rätsel und Atmosphäre im Police Department finde ich überwältigend gut. Der siebte Teil braucht sich hierbei nicht zu verstecken, aber ich finde den siebten deutlich gruseliger, für meinen Geschmack fast schon zu gruselig.
Der dritte Teil kann zu den beiden anderen Spielen leider in keinem Punkt mithalten.
Für mich eine klare Kaufempfehlung. Super Spiel!
Weiterlesen
80 Produkte im Account
12 Reviews
Empfohlen
3212 Std. insgesamt
Verfasst: 23.04.20 15:00
fickt 10/10 Mütter
Weiterlesen
153 Produkte im Account
34 Reviews
Empfohlen
736 Std. insgesamt
Verfasst: 21.06.20 12:51
ENGLISH:
The game is really great, I love it and I enjoyed it. You can bye it and enjoy it too. The game is a bit too short, but you can play it more and more times, and it have little minigames.
A really worthy remake.

GERMAN:
Das Spiel ist wirklich toll, ich liebe es und ich genoss es. Kauft es ruhig und geniesst es. Das Spiel ist ein wenig zu kurz, aber es hat ein sehr hohes wiederspielwert. Beinhaltet miniszenarien.
Ein wirklich würdeger Remake.

RUSSIAN:
Отличная игра. Доставляет удовольствие. Покупайте смело и наслаждайтесь. Игра немного коротка но в ее можно проходить много раз. В том числе из за допсценарий.
Достойный ремейк.
Weiterlesen
102 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
2277 Std. insgesamt
Verfasst: 07.06.20 19:57
Einfach nice mehr muss man nicht sagen
Weiterlesen

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
Resident Evil 2 2019

Spielesammlung

Du musst angemeldet sein

Plattform

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release25.01.2019 GenreHorror Action-Adventure Entwicklerkeine Infos PublisherCapcom Enginekeine Infos Franchisekeine Infos
Einzelspieler
Mehrspieler
Koop

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

Social Links

Website
Twitter
Facebook
Youtube
Twitch
Instagram
Fanseite
Wiki
no

Unterstützt VR Headset

HTC Vive
Oculus Rift
PS VR
Hololens
Mixed Reality
Valve Index

AppInfo

AppId 5070 Erstellt 14.06.18 20:51 (nilius ) Bearbeitet 04.11.18 20:40 (nilius ) Betrachtet 653 GameApp v3.0 by nilius