• Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.
  • Rustler: Screen zum Spiel Rustler.

Spielesammlung

Demo auf Steam verfügbar!
17,84€ -15%
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 18.02.2021
Zum Shop
Preise Update 19.02.21

Über das Spiel

Stiehl ein … Pferd
„Rustler“ ist ein Open-World-Action-Titel aus der Vogel-Perspektive, das dem altehrwürdigen GTA in Gameplay und Stil die Ehre erweist und das Ganze in eine historisch inkorrekte Mittelalterwelt versetzt. Spiele als „Guy“, dessen Eltern offensichtlich zu faul waren, ihm einen anständigen Namen zu geben. Erlebe feudale Ungerechtigkeit, Inquisition, Hexenjagd und nimm am Turnier teil. Triff tapfere, aber auch unglaublich dumme Ritter. Erledige eine Vielzahl an verrückten Missionen und Aufträgen oder schere dich nicht um die Handlung und sorge für Unheil in den Dörfern und Städten. Du kannst dich zu Fuß oder auf einem gestohlenen Gaul fortbewegen. Kämpfe mit einem Schwert oder einer raffinierten automatischen Armbrust. All das wird mit einem Humor à la Monty Python veredelt.

Sei ein kühner, glatzköpfiger Halunke in einem mittelalterlichen Sandbox-Spiel
Die Welt von Rustler ist voller Humor, Anachronismen und popkulturellen Anspielungen. Wurdest du schon mal aus einer „PFERDEVERBOT“-Zone abgeschleppt? Lust auf Käfigkämpfe in einer mittelalterlichen Kampfsportarena? Oder vielleicht willst du dein Pferd etwas pimpen? Warum schließt du dich nicht der Runderdler-Sekte an?

Stifte Chaos in Oldschool-Kämpfen in Top-Down-Perspektive
Benutze Schwerter, Speere, Exkremente und Armbrüste. Du magst es effizienter? Probiere heilige Handgranaten oder … Pferde. Nichts ist tödlicher als Hufe, die in deine Richtung galoppieren. Oder ein driftender Pferdewagen.

Hau alle über’s Ohr und gewinne das halbe Königreich
Als armer Bauer musst du kreativ werden, um das Große Turnier™ zu gewinnen. Schließe seltsame Allianzen, leg deine Feinde aufs Kreuz und grabe Dinosaurierknochen aus – all das in einer heiteren, leicht zugänglichen Handlung, bei der man kaum Mitgefühl empfindet.

Jede Menge Albereien
Schieße Kühe in den Himmel, verkleide dich als Wache oder der Tod selbst, brenne Gras-Stapel ab, zeichne kunstvolle Formen mit dem Pflugwagen, überlebe einen Großangriff der Wachen, nachdem du die halbe Stadt getötet hast … Und das sind nur einige der verrückten Dinge, die du in Rustler tun kannst.

Systemanforderungen

  • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  • CPU: Core i5-3570K
  • GFX: GTX 780
  • RAM: 8 GB RAM
  • Software: Windows 7 or later
  • HD: 5 GB verfügbarer Speicherplatz
  • DX: Version 11
  • LANG: Englisch
Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Steam Nutzer-Reviews

475 Produkte im Account
259 Reviews
Empfohlen
426 Std. insgesamt
Verfasst: 18.02.21 15:06
[h1]Rustler[/h1]


???? Story

Ihr seid ein kleiner Gauner der große Träume hat. Um diese zu erreichen dreht ihr das ein oder andere Krumme Ding und erlebt ein Abenteuer nach dem anderen, wobei alle absolut aberwitzig und überdreht sind. Gleiches gilt für die Charaktere, welche oft verschiedene Klischees erfüllen, abgehoben sind oder absurde Gespräche mit euch führen.

Sowohl die Haupt- als auch die Nebengeschichten strotzen nur so vor Anspielungen und schrägen Humor und sind eindeutig das Aushängeschild des Spieles. Am besten seht ihr euch die Viedeos bei Steam an, wenn dies nicht euren Geschmack trifft werdet ihr mit Rustler eher wenig Freude haben. Ansonsten mal hier noch 2 Beispiele für den Humor:

https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=2399841724

https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=2399841970

???? Gameplay

Mittels W A S D bewegt ihr euch durch diese verrückte Welt, während die Maus zum Angreifen und Blocken herhält. Die Steuerung kann aber in den Optionen bei Bedarf auch anders belegt werden. Dabei könnt ihr jederzeit zwischen den verschiedenen Waffen wie Schwert, Sense oder Armbrust wechseln. Die Kämpfe funktionieren auch recht gut, auch wenn die Trefferabfrage manchmal etwas bockt, gerade wenn ihr zur selben Zeit angreift wie euer Gegner.

Was ihr in der Welt anstellt ist vollkommen euch überlassen. Ihr könnt die vielen verschiedenen Quests erfüllen was euch Geld und Fähigkeitspunkte (mit diesen könnt ihr eurem Charakter die 16 verschiedenen Fähigkeiten beibringen bzw. diese verbessern) bringt. Oder wieso nicht die versteckten Hufeisen suchen, was euch aller 5 Eisen ebenfalls einen Fähigkeitspunkt bringt. Alternativ gibt es Minispiele wie Wettreiten oder Kampftunier, welche eure Geldbörse füllen. Wenn ihr wollt könnt ihr aber auch vollkommen Ziellos durch die Welt streifen und tun wonach euch gerade der Sinn steht und wenn es nur das Verprügeln der Wachen ist.

Diese patroulieren in der Welt und fügt ihr ihnen Schaden zu, egal ob mit oder ohne Absicht, habt ihr sie sofort an euch kleben. Gleiches gilt, wenn die euch dabei erwischen, wie ihr anderen Figuren in der Welt Schaden zufügt oder wenn ihr ein Pferd klaut. Gerade mit letzterem kann man auch wunderbar Leuten Schaden zufügen ohne es zu wollen. Die Kamera zoomt nicht sonderlich weit raus und so kann es schnell passieren, dass ihr die Wachen an den Hacken habt, nur weil ihr unabsichtlich jemanden über den Haufen gerannt habt.

Mit der Zeit verliert ihr den Agro auch wieder, um dies zu beschleunigen könnt ihr auch nach Steckbriefen ausschau halten und diese entfernen, dadurch senkt ihr automatisch die Aufmerksamkeit der Wachen ein wenig. Erwischen sie euch doch werdet ihr entweder verhaftet (wenn sie euch z.B. vom Pferd herunter ziehen) oder sie versuchen euch zu töten.

Soweit ganz brauchbar aber...

Leider hat das Spiel auch die ein oder andere Schwäche. Dass die Aufträge recht eintönig sind mit Reise von A nach B und klaue/töte/zerstöre etwas, ist ja vollkommen ok, gerade wenn man etwas leichtere Kost will.

Gravierender ist da die KI, die so ihre Probleme mit Objekten hat. Gerade Wachen bleiben sehr gerne an Kanten hängen. Werdet ihr verfolgt, reicht es oft sich hinter einem Wagen oder Haus zu platzieren. Die Wachen werden dann versuchen das Objekt zu umgehen und mit mindestens 50% Wahrscheinlichkeit an einer Ecke hängen bleiben. Dann dauert es einen Moment bis die KI ihre missliche Lage versteht, zurück läuft, einen großen Bogen schlägt und mit mindestens 50% Wahrscheinlichkeit erneut an der selben Stelle hängen bleibt. Im Extremfall kann sich dieser Vorgang wiederholen, bis ihr keinen Agro von den Wachen mehr habt oder ihr so gnädig wart das Leiden der KI mit der Armbrust zu beenden.

Auch das euch die KI teilweise über die ganze Map verfolgt finde ich nicht gut und es macht einige Aufgaben extrem einfach. [spoiler]In einer Mission sollt ihr an einem Ort Fässer zerstören. Diese werden bewacht und attackiert ihr das erste Fass gehen alle Wachen auf euch los. Da ihr ihnen aber problemlos davon laufen könnt, könnt ihr einfach zum Dorf rennen, euch dort ein Pferd organisieren und warten, bis euch die Wachen fast eingeholt haben. Nun schnell zurück reiten und ihr könnt in aller Ruhe die Fässer zerstören[/spoiler]

Allerdings ist das Spiel ja auch noch im EA und dafür muss man zugeben bietet es schon recht viel und läuft auch ziemlich rund.

???? Grafik

Die schlichte 3D Optik wird vor allem in einer Top-Down Perspektive präsentiert und strotz ebenfalls nur so vor Anspielungen. Graffitis an der Burgmauer, Wachpferde mit Blaulicht oder Bürger die ihre Nachttöpfe aus dem Fenster entleeren, genau auf Personen die sich unter dem Fenster streiten.

Dabei ist die Welt auch recht farbenfroh, bietet einem an allen Ecken und Enden Details die man bewundern kann und auch die Animationen sind flüssig und bieten keinen Grund um zu meckern.

???? Sound

Die Musikvielfalt ist recht groß und hat sowohl passend mittelalterliches als auch Titel, die so überhaupt nicht in das Setting passen. Viele dieser Titel kann man sich übrigens auch von einem Barden vorspielen lassen, welchen man recht günstig anheuern kann. Durch einen freunlichen Schlag in das Gesicht wechselt der Barde nach Bedarf das Musikstück. Gespräche sind allerdings zum mitlesen und nur durch unverständliches Gemurre „vertont“. Die Soundeffekte die es gibt (z.B. das klirren von Waffen und Rüstung) sind sehr stimmig.

❤︎ Fazit

In erster Linie steht und fällt dieser Titel mit seinem Humor. Auch wenn das Gameplay solide ist, so liegt doch der Fokus auf der abwerwitzigen Handlung, den Anspielungen und den Wortgefechten. Solltet ihr also mit dieser Art von Humor Probleme haben, dann lasst die Finger von Rustler. Allen anderen kann ich diesen Titel aber durchaus empfehlen, denn Spaß macht er jetzt schon trotz EA und es fühlt sich insgesamt schon recht rund an, trotz kleinerer Mängel. Nur am Umfang drehen sie hoffentlich noch etwas, denn der ist noch etwas knapp, dadurch würde ich aktuell auch auf einen 50% Sale warten. Ich bin aktuell bei rund 6h Spielzeit und habe laut Spiel etwa 70% von Rustler abgeschlossen.

Zitat:
Wenn euch die Review gefallen hat dann folgt doch unserem Reviewprogramm Lasst doch einen Daumen nach oben da, wenn euch die Review geholfen hat und wenn nicht dann schreibt mir gerne, was ich verbessern kann.


Das Spiel wurde der GGC für Reviewzwecke zur Verfügung gestellt.
Weiterlesen
411 Produkte im Account
30 Reviews
Empfohlen
189 Std. insgesamt
Verfasst: 18.02.21 19:58
gta 1 im mittelalter, um es kurz und knapp zu beschreiben.
der umfang ist noch nicht so groß aber es macht trotzdem spass.
statt autos, klaut man halt pferde xD.
für die gewaltliebhaber, wie mich, ist es auch noch schön blutig.
quests sind auch ganz in ordnung, so wie der preis.

das intro macht irgend wie lust auf eine netflix serie, kleiner wink an die devs ;)
apropo devs, die sollte man loben, das sie nach 911 und 112 operator (was gute spiele sind) einen
neuen weg einschlagen.

für gta 1 + mittelalter liebhaber kann ich sagen das sie es sich ruhig zu dem preis antun können, es ist es wert und macht länger spass wie 1x kino gehen. ausserdem wird ja noch fleißig daran gerarbeitet. für alle anderen, ladet euch die demo herunter und testet es selbst ob ihr es zu dem preis kaufen wollt und den dev unterstützt oder lieber auf einen sale wartet.
Weiterlesen
448 Produkte im Account
44 Reviews
Empfohlen
42 Std. insgesamt
Verfasst: 18.02.21 13:54
viele coole lustige ideen am anfang, aber richtig flashen tut es nicht ^^ für n zehner ists ok, für 20 n bisschen wenig bisher. IRefund leider bereits beantragt...
Es ist GTA 2 im Mittelalter. Klingt spaßig, ist aber eben leider auch nicht wirklich mehr. Viele Jokes, aber manche davon sehr.... oberflächlich und andere einfach schlecht. Hab da schon besseres für weniger Geld gesehen ^^ leider ein downvote von mir..

edit: Die Entwickler haben sich mit mir in Verbindung gesetzt und der Support ist echt grandios! Ich gebe erstmal ein Upvote auf vorbehalt, auch weil ich selten ein so guten Service gesehen habe. Ich würde gerne jedem ein Downvote geben, der mir schreibt, dass das ein EA Titel ist. Auch diese bewertet man ^^ man man man... Aber super entwickler!

In ein Paar monaten bekommt es eine zweite Chance :)
Weiterlesen
6025 Produkte im Account
826 Reviews
Empfohlen
169 Std. insgesamt
Verfasst: 21.02.21 19:36
A humorous and enjoyable top down open world game with a classic GTA 1 feeling but with a nice medieval environment and soundtrack.
In Rustler you will also have to unlock a part of the world later in the game by following the campaign.

Just like the cars in GTA can drive faster or slower, in Rustler you will also find faster and slower horses, my favorite was the one with the red, with that you can ride very fast, a bit of a ferrari horse.
Hitting people with a horse is both funny and difficult because when you are in a city it is very easy to hit someone and then you immediately have the 'police' after you. (The city kinda have traffic rules, if you follow those you might not hit anyone)
When you have the police chasing you, you will notice that it is difficult to escape from it, it took me a while to realize that even your horse has a sprint function.
I have noticed from negative reviews that not everyone found this in the end so I would like to mention it anyway.
Oh, and the good old trick where you can trick the police by giving your vehicle a different color, also applies in Rustler under the company name 'Paint-A-Horse'

Rustler is in my opinion worth playing, many details are funny, the missions are also very often put together funny with dry dark humor.
What I'm less excited about is about the outline of the world, regardless of the fun you can find there at the moment, the world doesn't feel that big, a larger world would be very interesting in a game like this to take the exploration part to the next level.

Early Access gameplay: https://www.youtube.com/watch?v=-fzSfwkhlvw
Weiterlesen
561 Produkte im Account
27 Reviews
Empfohlen
133 Std. insgesamt
Verfasst: 18.02.21 16:06
This game is amazing, if you like Grand Theft Auto 1-2, then you will most likely enjoy this one!

i remember when i got GTA 1 on a Demo disc when i was 11 or so, i played it like a maniac!
i feel like i will play this like a maniac as well xD

as people have said, saving function can be a bit tedious, i personally find it to be not so bad... you just have to survive hehe,

i mean..... stealing horses, launch cows, old ages gta style, kill, paint a horse, silly quests. what more can you ask for!?
graphics are good, controls are good, music are good.

i don't have much negative to say for now, since i just started, hope i wont >^_^<

Last.... it is EA and i was disappointed that i thought the full game would be released...
BUT!!! it isn't really a bad thing :)

i for sure love it and will play it like i did gta 1 as a 11 year old maniac!
Weiterlesen
52 Produkte im Account
1 Reviews
Nicht Empfohlen
25 Std. insgesamt
Verfasst: 19.02.21 06:09
Let me preface this by saying I love the concept and world of Rustler, and I understand fully that it is a game that was just opened for Early Access.

However, I simply cannot recommend it at this time. I played this game for about 25 minutes and immediately found myself infuriated enough to leave and write this review. I decided to try it out on the easiest difficulty, just to really ease myself into the pool, so to speak. Now, I did not expect a cakewalk, but I also did not expect the rather poor experience I received. Not only does the game kick you right in the sack by forcing you to reload an entire quest after you fail through some BS circumstance, it's also brutal in the sense that trying to run from the guards, even on a horse-drawn cart, is damn near impossible. The guard horses seem far faster than anything you can really get, and every time you try to run, there are fifty other civilians getting in your bloody way and immediately stopping you in your tracks, allowing the guard in question to just blitz over and continuously whittle you down until you get condemned, forcing you to do the entire quest over again.

This game has immense promise, and if it weren't for this experience, I'd have given it towering praise and recommendations. I love the humor, the references, the dialogue, and the story. The world immersed me greatly, and I would love to have played this for longer before becoming frustrated enough to outright quit. But, the gameplay needs to undergo some big improvements before such things can happen. I understand that it is in Early Access, hence why I've tried to make it clear that one should not buy it just yet. This was my experience with Rustler. I hope nobody else had a poor time like I did, as this game shows a lot of good potential.

As improvements are made and the game is eased out of Early Access, I would be more than glad to revisit this game and hopefully change my review. As of now, though, I shall simply have to wait and see. It's been a pleasure, and I wish the developers nothing but the best.
Weiterlesen
476 Produkte im Account
34 Reviews
Nicht Empfohlen
81 Std. insgesamt
Verfasst: 18.02.21 20:08
After 80 minutes the game is just annoyingly not fun. The fighting seems impossibly difficult and it takes too long to kill anyone (unless you have the crossbow, but then you can't run and reload it so you end up dying anyway). Bards are too quiet, until you get right next to them and then the volume goes up 3000%

I may purchase it again once it's out of early access but for now I wouldn't recommend buying it
Weiterlesen
609 Produkte im Account
30 Reviews
Nicht Empfohlen
148 Std. insgesamt
Verfasst: 19.02.21 03:25
fix your god aweful save system and il change to a positive. the whole doing an entire quest then getting jailed afterward only to reload to have to redo the entire quest again is abysmal and ruins the fun.
Weiterlesen
364 Produkte im Account
24 Reviews
Nicht Empfohlen
24 Std. insgesamt
Verfasst: 19.02.21 06:54
Pretty much a tech demo with horrible optimization. Wait a few patches and then try it out.
Weiterlesen

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
Rustler
Rating auf Steam Größtenteils positiv
72.34% 34 13

Steam

Steam DB
Online
Server
Heute 03:36
Update
72.34%
Rating
18
In-Game

28 Steam-Errungenschaften

Release:18.02.2021 Genre:Action-Rollenspiel Entwickler:Jutsu Games Publisher:Games Operators Engine:keine Infos Franchise:keine Infos
Einzelspieler
Mehrspieler
Koop

Plattform

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

Social Links

Website
Twitter
Facebook
Youtube
Twitch
Instagram
Fanseite
Wiki
Discord

Unterstützt VR Headset

HTC Vive
Oculus Rift
PS VR
Hololens
Mixed Reality
Valve Index

AppInfo

AppId:6444 Erstellt:27.10.20 21:14 (nilius) Bearbeitet:22.02.21 20:06 (nilius) Betrachtet:70 GameApp v3.0 by nilius