Open menu

Schiff - Simulator: Die Seenotretter

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Du fährst raus, wenn andere reinkommen. Windstärke 12. Brecher schlagen über das Vordeck, die Gischt weht über die Brücke hinweg. Auf hoher See: die ganze Gewalt der Elemente hautnah! Und du steuerst sie - die kraftvollsten Rettungskreuzer der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) auf der Suche nach Schiffbrüchigen. Als Seenotretter riskierst du dein Leben - für das Leben anderer!

In 20 Einsätzen löschst du Brände, birgst havarierte Schiffe, leitest Such- und Rettungsmaßnahmen, hältst ständigen Funkkontakt mit der Seenotleitung in Bremen und rettest Menschenleben. Gemeinsam mit deiner Crew lernst du den harten Alltag als Seenotretter kennen und machst die Hochseegewässer ein Stückchen sicherer. Also: Wähle deinen Kreuzer und deinen Standort in Nord- oder Ostsee, schalte den Funk ein und mach dich bereit!

Features:
  • Verantwortungsvoll: Steuere die Seenotkreuzer HERMANN MARWEDE und HARRO KOEBKE der DGzRS durch die stürmische See. Setze die Tochterboote ein, um Menschen aus Seenot zu retten!
  • Verkörpert: Schlüpfe in die Rolle des Vormanns (Kapitäns) des Seenotkreuzers, und bewege dich in Ego-Perspektive frei über die Schiffe! Betrachte dein Schiff aus zahlreichen Kameraperspektiven von außen und innen!
  • Vertont: Rund 30 Haupt- und Nebencharaktere, aufwendig vertont und mit spannender Hintergrundgeschichte. Lerne deine Crew kennen und funke regelmäßig mit der Seenotleitung Bremen (MRCC = Maritime Rescue Co-ordination Centre) der DGzRS.
  • Verbreitet: Zwei Szenarien (Nord- und Ostsee) sorgen für die unterschiedlichsten Einsätze bei Helgoland und Rügen.
  • Verarztet: Berge Schiffe! Pumpe Wasser aus Havaristen ab! Lösche Brände auf See! Rette Menschen aus Seenot! Das Spiel bietet das ganze Handlungsspektrum des Einsatzes der Seenotretter.
  • Veränderbar: Erlebe realistisches Wasser, Wellen und Wetter, welche in Echtzeit auf Einsatz, Tageszeit oder auf die Schiffe und ihre Bewegungen reagieren. Fahre bei strahlendem Sonnenschein oder im größten Sturm, bei glasklarem Abendlicht oder im dichten Morgennebel!
  • Versiert: Beachte den Tidenstand, navigiere mit der Seekarte und löse die zahlreichen Probleme eines On-Scene-Coordinators (Einsatzleiters vor Ort)! Steuere das Schiff wahlweise vereinfacht oder realistisch!
  • Verbündet: Ein Produkt aus der Feder von Simulations- und Spielexperten mit Unterstützung der DGzRS in limitierter Auflage mit Poster, Sticker und Entwicklertagebuch.

Systemanforderungen

  • CPU: DualCore Prozessor mit 2 GHz (2,5 GHz empfohlen)
  • GFX: DirectX 9.0c-fähige Grafikkarte mit Shader 3.0-Unterstützung
  • RAM: 2 GB RAM
  • Software: Windows Vista/7/8
  • Peripherie: Tastatur und Maus
  • LANG: Deutsch

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Schiff - Simulator: Die Seenotretter
PC
Release02.07.2014 GenreSimulation SpielmodSP Enginekeine Infos Entwicklerkeine Infos Publisher astragon Sales & Services GmbH
Homepage keine Infos Twitter keine Infos Facebook keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein