Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.
7,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 06.06.2005
Zum Shop
Daten vom 12.03.20

Über das Spiel

Die Produzenten von Syberia I und II sind stolz, Still Life präsentieren zu dürfen.
Victoria McPherson ist eine brillante, junge FBI-Agentin, die einen Serienmordfall untersucht. Die Zahl der Toten beträgt mittlerweile schon fünf und wegen fehlender stichhaltiger Anhaltspunkte und einem Berg von unwichtigen Beweisen beginnt Victoria Anzeichen von Ermüdung und Stress zu zeigen.
Sie entscheidet sich dafür, eine Auszeit zu nehmen und im Haus ihres Vaters im vorstädtischen Chicago ein wenig abzuschalten; Schließlich steht der Weihnachtsurlaub vor der Tür. Dennoch findet Victoria keine Ruhe. Sie entdeckt stattdessen eine alte Fallakte ihres Großvaters und beginnt darin zu lesen. Seltsamerweise ähnelt Victorias aktueller Fall dem alten sehr, sogar im Modus Operandi des Mörders...

Features:
  • Fesselnde Geschichte, angesiedelt im modernen Chicago und Prag der späten 20er Jahre
  • Glaubwürdige und faszinierende Charaktere
  • Untersuchungen von Tatorten grausamer Serienmorde
  • Herausfordernde Rätsel, perfekt in die Geschichte integriert
  • Wunderschöne, detaillierte Umgebungen
  • Atemberaubende Zwischensequenzen

Systemanforderungen

  • CPU: 1 GHz CPU
  • GFX: DirectX kompatibel Grafikkarte mit 128 MB Speicher
  • RAM: 512 MB
  • Software: Windows XP/Vista/7
  • HD: 1.2 GB
  • SFX: SoundKarte mit DirectX 9.0c Unterstützung
  • DX: 9.0c
  • LANG: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Steam Nutzer-Reviews

28 Produkte im Account
2 Reviews
Nicht Empfohlen
446 Std. insgesamt
Verfasst: 16.11.19 14:54
Selten so ein unüberdachtes, beinahe unmögliches Spiel gespielt. Diese sogenannten ,,Minispiele'' sind teilweise so kompliziert aufgebaut, dass man als ,,Normaldenkender'' in 100 Jahren nicht draufkommt. Die deutsche Sprachausgabe übersetzt viel falsch, so, dass es einen völlig anderen Sinn bekommt.
Weiterlesen
268 Produkte im Account
39 Reviews
Empfohlen
516 Std. insgesamt
Verfasst: 29.04.14 22:02
Ich habe Still Life durch Zufall entdeckt und dachte mir,einfach mal ausprobieren und da beide Teile jetzt im Angebot waren,hab ich mal zugeschlagen!

Zu aller erst,die Story ist richtig spannend und das von Anfang an.Zu Story an sich möchte ich nichts sagen aber für einen Sherlock Holmes Fan sehr zu empfehlen.

Das Spiel ist zwar schon etwas älter und die Grafik ist daher nicht die beste aber trotzdem immer noch recht ansehnlich.Mit der Zeit lernt man Victorias (Hauptcharakter) Großvater kennen,wo man auch in deren Zeit reingeworfen wird um Hinweise zu finden.

Für mich gibt es nur einen Minuspunkt,ein kleines Minispiel,wo man ein Schloss knacken muss,da habe ich mich richtig aufgeregt! Nach dem Spiel brauchte ich erstmal eine Pause.

Trotz dem kleinen Ärgernis habe ich das Spiel 5 Stunden hintereinander gespielt,weil ich so von der Story gefesselt war!

Mein Fazit ist,sollte man als Krimi- oder Detektiv-Fan gespielt haben! Auch wenn es nicht neu ist,macht es trotzdem Spaß,auch wenn das Minispiel nervt.

Nachtrag: Nach 9 Stunden habe ich das Spiel beendet und bin unglaublich begeistert von der Story dieses Spiels!

An Teil 2 werde ich nicht vorbeikommen!^^
Weiterlesen
239 Produkte im Account
8 Reviews
Empfohlen
732 Std. insgesamt
Verfasst: 05.01.14 13:08
Ein Super Spiel! Wie ein spannender Krimi!
Gute Rätsel und bis zum Schluss nicht langweilig
Weiterlesen
332 Produkte im Account
19 Reviews
Empfohlen
862 Std. insgesamt
Verfasst: 17.05.15 14:52
Still Live hat mich gepackt. Es handelt sich hierbei um ein klassisches point and click Adventure welches von seiner Story lebt. Zu Beginn spielt man eine junge FBI Agentin Victoria die einem Serienmörder auf den Fersen ist. Dieser scheint sich besonders wohl im Rotlicht Milieu zu fühlen und mordet sich dabei durch die Prostituierten Szene .

Im Laufe des Spiels eröffnet sich immer wieder die Möglichkeit mit Victorias Großvater zu spielen der seinerzeit (zu Beginn der 1900 Jahre ebenfalls einen Serienmörder jagt). Dabei erfährt man einerseits viel über Victorias Familie andererseits sind die parallelen der Morde beachtlich....besteht da etwa ein Zusammenhang.......oder bilde ich mir das alles ein......

Die Rätsel sind größtenteils logisch, wobei es auch einige gibt die leider nur durch trial and Error zu lösen sind aber insgesamt haben sie Hand und Fuß. Die Story wird durch wirklich coole Zwischen Sequenzen voran getrieben und machen Lust auf mehr.

+
gute Charakterzeichnung und syncronisierung....
tolle Atmosphäre und Story
Sehr gute Inszenierung
schöne vorgerenderte Hintergrundgrafik (trotz festgelegter Auflösung)
Rätsel größtenteils logisch

-
Auflösung kann nicht eingestellt werden
gegen Ende hin nerviges Roboter Geschicklichkeitsspiel welches mir einige fcku yuo entlockte....

Wertung 80%
Weiterlesen
1378 Produkte im Account
50 Reviews
Nicht Empfohlen
470 Std. insgesamt
Verfasst: 13.09.14 15:07
Gleich vornweg ich hatte leider immer wieder den Error das ich im Menü nix auswählen konnte oder der Mauszeiger im Menü nur noch wild herumgewischt ist, auch konnte ich irgendwann weder Saven noch Laden...
Alles sehr schade denn insgesamt ist es ein stimmiges und im Storytelling gutes Point and Click Adventure.

Mein Nein für die Kaufempfehlung hat ganz klar auch mit den zuvor bereits erwähnten negativen Fakten zu tun aber es gibt auch einige Pros die ich nicht vorenthalten will.

Die Story ist dabei das herausstechende Merkmal denn die ist sehr gut erzählt und wird dem Spieler gut rüber gebracht, einige Wendungen inbegriffen, macht Spass.
Die Grafik ist wie zu erwarten sehr durchschnittlich, keine Optionen zur Auflösung und alles ist in den Einstellungen eher einfach gehalten.
Die Animationen sind für 2005 auch Standard wie ich denke, sehr holprig und man bleibt immer wieder irgendwo hängen.
Rätseltechnisch ist das Game sicherlich kein Höhepunkt aber es hält einen bei Laune, hier und da sind einige sehr stupide dabei aber das hält sich in Grenzen.

In einem Sale ist es den Kauf jedenfalls wert wenn man auf Old-School-Adventures steht und Lust auf spannende Storys hat.
So für die regulären 9.99 € würde ich es nur sehr hartgesottenen Adventures Spielern empfehlen die keine Zeit haben zu warten...

Leider überwiegt für mich ein Negatives Spielerlebnis, ich konnte es wegen der zuerst genannten Probleme nicht zu Ende Spielen und das frustriert bei einem auf der Story basiertem Spiel doch sehr. Evtl. versuche ich es nochmal aber daran glaube ich erst wenn ich es nochmal installiere :D

+++ Gefällt Euch das Review und wollt mehr Reviews von mir lesen so schaut doch mal bei meiner Kurator-Seite vorbei: Reviews von Jadefelsen! +++
Weiterlesen
673 Produkte im Account
20 Reviews
Empfohlen
992 Std. insgesamt
Verfasst: 24.11.18 20:47
Grafisch gut gealterter Point-and-Click-Thriller, der an Erzählungen um Jack the Ripper erinnert. Diverse Schauplätze im modernen L.A. sowie dem Prag der 1920er Jahre, die als Polizistin Victoria McPherson, respektive ihrem Großvater Gustav (genannt Gus) McPherson, erkundet werden. Wechselnde Spielabschnitte (Gegenwart vs. Vergangenheit) die gelungen ins Spiel integriert wurden und deren jeweilige Handlung schlussendlich ein Gesamtbild ergibt. Der Schwierigkeitsgrad ist im Allgemeinen durchschnittlich, abgesehen von einigen schwierigen Einzelrätseln.

Meine subjektive Spielspaßwertung: 8/10
Weiterlesen

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
Still Life

Spielesammlung

Du musst angemeldet sein

Plattform

PC

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release06.06.2005 GenreAdventure Entwickler Microids Publisherkeine Infos Enginekeine Infos
Einzelspieler

Social Links

Website keine Infos Twitter keine Infos Facebook keine Infos Youtube keine Infos Twitch keine Infos Instagram keine Infos Fanseite keine Infos Wiki keine Infos

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

VR Headset

HTC Vive Oculus Rift PS VR Hololens Mixed Reality Valve Index

AppInfo

AppId 5612 Erstellt 23.09.19 21:16 ( nilius ) Bearbeitet 23.09.19 21:20 ( nilius ) Betrachtet 47 GameApp v3.0 by nilius