Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Dieses Spiel ist in folgenen Stores verfügbar

9,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 06.02.2020
Zum Shop
Daten vom 04.03.20

Über das Spiel

SURVIVE THE BLACKOUT ist ein erzählerisches Survival-Game, das in einer düsteren post-apokalyptischen Welt spielt, nachdem ein mysteriöser globaler Stromausfall die Zivilisation ins Chaos gestürzt hat. Der Spieler wird widerwillig zum Anführer einer kleinen Gruppe von Überlebenden und versucht, diese an einen sicheren Zufluchtsort zu bringen. Auf seiner Reise muss er mit jedem Schritt Entscheidungen treffen, und keine davon wird ihm leicht fallen.
  • Kümmere dich um ein kleines Team von Überlebenden
  • Triff deine Entscheidungen mit Bedacht, während sich eine verzweigte Geschichte entfaltet
  • Suche nach Vorräten und teile deine Ressourcen ein
  • Erkundige die Welt nach dem Niedergang der Zivilisation, indem du das Spiel mehrmals auf einzigartigen Wegen durchspielst

Sei der entschlossene Anführer, den die Überlebenden in der harten Realität zwischen den Ruinen der Zivilisation brauchen! Triff alle schwerwiegenden Entscheidungen und stelle dich ihren Konsequenzen. Erlebe, wie sich die Geschichte bei jedem neuen Spiel unterschiedlich entwickelt. Finde heraus, was DU bereit bist zu opfern, um den Blackout zu überleben!

DIE WELT
Die Welt von Survive the Blackout ist keines dieser durchschnittlichen, extravagant stilisierten und weit hergeholten post-apokalyptischen Settings. Das Spiel präsentiert ein plausibles Szenario des Niedergangs der menschlichen Zivilisation. Ein globaler Stromausfall, dessen Auslöser der Allgemeinheit nicht bekannt ist, genügt, um den Großteil der modernen Welt bröckeln und die Gesellschaft zusammenbrechen zu lassen. Es ist nicht nötig, übernatürliche oder fantastische Motive mit einfließen zu lassen – die furchtbaren Konsequenzen dieses Vorfalls sind schlimm genug.

Wie hat sich der Stromausfall auf die Welt ausgewirkt? Die Überlebenden werden durch verschiedene Regionen reisen. Jede davon hat ihre eigene Atmosphäre, lokale Geschichten, eigene Risiken und Chancen. Der Spieler wird seine vertraute Welt durch die Augen der Überlebenden wahrnehmen; verkommen zu Ruinen und erfüllt von Verzweiflung.

DIE CHARAKTERE
Die Apokalypse macht Leute nicht interessanter, als sie bereits sind. Aber sie trägt dazu bei, ihre besten, schlechtesten und seltsamsten Seiten zum Vorschein zu bringen. Die Geschichte der Post-Apokalypse erzählt man am besten aus vielen verschiedenen persönlichen Perspektiven. Jeder, der schon einmal ein Spiel wie Fallout oder andere RPGs und Adventures gespielt hat, wird sich daran erinnern, wie die Welt zum Leben erweckt wurde durch all die NPCs, die ihre Geschichten erzählten. Durch ihre bunt zusammengewürfelte Anwesenheit trugen sie viel zur gesamten Spielerfahrung bei.

Prepper. Plünderer. Waisen. Heiler. Mörder. Psychopathen. Bettler. Einzelgänger. Helden. Opportunisten. Diebe. Alle, die du auf deinem Weg antriffst, sind Menschen mit eigener Geschichte, eigenen Motiven und eigener Persönlichkeit. Jede Begegnung lässt dich die Geschichte vom Niedergang der Menschheit ein bisschen tiefgründiger wahrnehmen.

DIE ENTSCHEIDUNGEN
Die Sicherheit der Zivilisation ist Vergangenheit. Es gibt keine Regeln mehr. Bei jeder Entscheidung, die du triffst, geht es um Leben und Tod. Survive the Blackout ist ein narratives Spiel, in dem du auf die Umstände, mit denen deine Gruppe von Überlebenden konfrontiert wird, reagieren und entsprechende Entscheidungen treffen musst. Du kannst selbst bestimmen, ob du moralisch handelst; aus dem verzweifelten Willen, zu überleben; oder nach anderen Idealen. Wie auch immer du dich entscheidest, denke nicht nur an die nahe Zukunft, sondern auch an die langfristigen Konsequenzen deiner Taten.

Vorräte verwalten, Befehle erteilen, voran kommen, die Gruppe beschützen, die Moral hoch halten und allen Entschlossenheit zu verleihen gehört zur täglichen Arbeit des Anführers. Die Gruppe wird dir ihre Sicht der Dinge darlegen – aber wirst du auf sie hören oder versuchen, deine eigenen Ideen durchzusetzen? Du entscheidest.

DAS… ENDE?
Survive the Blackout hat ein offenes Ende und ist non-linear, da wir es so lebensnah halten wollen, wie es für ein kleines Indie-Spiel möglich ist. Aber wir wollen auch, dass die Spielerfahrung abgeschlossen und zufriedenstellend ist. Wenn du das Spiel vom Anfang bis zum Ende spielst, wirst du immer eine vollständige Geschichte erhalten. Basierend auf deinen Entscheidungen und deinem Glück wird sie bei jedem Durchspielen anders, aber jedes Mal komplett sein. Wir hoffen, dass die Erlöse aus den Verkäufen dieses Spiels uns die nötigen Mittel und die Motivation verschaffen, seine Welt und seine Geschichte mittels zukünftiger inhaltlicher Erweiterungen noch weiter zu spinnen. Doch unser Fokus liegt darauf, unserem Verständnis davon gerecht zu werden, wie Spiele entwickelt und verkauft werden sollten: Als vollständige Produkte, und nicht als "Dienstleistung".

Systemanforderungen

  • CPU: 1.8 Ghz
  • GFX: 256MB video memory
  • RAM: 2 GB RAM
  • Software: Windows® Vista/7/8/10
  • HD: 1 GB verfügbarer Speicherplatz
  • DX: Version 10
  • LANG: Englisch
Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Steam Nutzer-Reviews

430 Produkte im Account
15 Reviews
Empfohlen
249 Std. insgesamt
Verfasst: 07.02.20 15:55
Wer das Spielprinzip von 60 Seconds! und die Stimmung bei Dead Synchronicity mochte, wird Survive the Blackout auch gut finden. Ein knappes, textbasiertes Game mit visueller Pixelart Untermalung und das im düsteren Endzeitsetting.
Ich fand es recht kurzweilig. Der erste Misserfolg schon innerhalb des ersten Gebiets hat mich zu weiteren Versuchen angestiftet. Mittlerweile bin ich zweimal bis zum Ende gekommen, aber ich habe noch keines der alternativen Enden erreicht.
Wem es für 10€ etwas zu teuer ist, der kann sich das Game auf jeden Fall für den Sale auf die Wishlist setzen.
Weiterlesen
171 Produkte im Account
34 Reviews
Nicht Empfohlen
22 Std. insgesamt
Verfasst: 07.02.20 15:46
Bin ein großer Fan diesen Genres , jedoch bon ich mit Blackout nicht wirklich warm geworden in den ersten Minuten. Man erkennt sofort das Prinzip dahinter und kann schon nach besagten Minuten beschrieben um was es geht.
Der Aufbau ist ziemlich simpel und öde oder besser gesagt lieblos, und ich meine hier nicht die Grafik.
Desweiteren ist es derzeit nur auf Englisch und es müssen in Game schnelle Entscheidungen unter Zeitdruck gewählt werden, also auch wirklich nur kaufen wenn ihr da Sattelfest seit.
Finde es Schade das hier so ein Multible choice model gewählt wurde um das ganze spiel zu steuern aber ja ,wems gefällt ?!
Weiterlesen

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
Survive the Blackout

Spielesammlung

Du musst angemeldet sein

Plattform

PC

18 Steam-Errungenschaften

Release06.02.2020 GenreStrategie Entwickler Baby Bison Games Publisherkeine Infos Enginekeine Infos
Einzelspieler

Social Links

Website Offizielle Homepage Twitter Twitter Seite Facebook Facebook Seite Youtube Youtube Seite Twitch keine Infos Instagram keine Infos Fanseite keine Infos Wiki keine Infos

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

VR Headset

HTC Vive Oculus Rift PS VR Hololens Mixed Reality Valve Index

AppInfo

AppId 5806 Erstellt 18.02.20 19:47 ( nilius ) Bearbeitet 18.02.20 19:57 ( nilius ) Betrachtet 46 GameApp v3.0 by nilius