Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.
15,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 27.02.2017
Zum Shop
Daten vom 24.03.20

Über das Spiel

Schlüpfe in einer magischen, im Himmel schwebenden Welt in die Rolle eines mächtigen „Geister-Wächters“ mit dem Auftrag, Leben und Balance wiederherzustellen.

Befehle den „Peeps“, deinen treuen Dienern, zu essen, zu kämpfen, zu bauen und sich selbst dem Gemeinwohl zu opfern, auf einer Quest, deine begrabenen Brüder zu befreien. Ernte die üppigen Ressourcen der Insel, beuge sogar die Elemente deinem Willen und bereite deine Peeps gut vor, solange die Sonne scheint. Denn nachts lauern böse Kreaturen der Dunkelheit auf der Insel, die deine Ressourcen, Kristalle und Peeps auffressen!

Systemanforderungen

  • CPU: Intel i5-4590 equivalent
  • GFX: NVIDIA GTX 970 or AMD R9 290 equivalent
  • RAM: 8 GB
  • Software: Windows 7 64 bit and later
  • HD: 3 GB
  • CPU: Intel i7-4790 equivalent
  • GFX: NVIDIA GTX 980 or AMD R9 390 equivalent
  • RAM: 8 GB
  • Software: Windows 10 64 bit and later
  • HD: 3 GB
  • DX: Version 11

Steam Nutzer-Reviews

298 Produkte im Account
464 Reviews
Empfohlen
73 Std. insgesamt
Verfasst: 22.02.20 10:08
Tethered von Secret Sorcery Limited ist ein vollwertiges Strategiespiel und war zum Release eines der PSVR-Startspiele und wurde bereits im Februar 2017 auf Steam veröffentlicht. Mittlerweile gibt es sogar eine Monitorvariante des Spiels. Aber damit werden wir uns hier sicherlich nicht beschäftigen.
https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=2004091869
Tethered ist ein Echtzeitstrategiespiel, bei dem der Spieler sozusagen den göttlichen Herrscher der kleinen süßen Bewohner – die Peeps, der 13 Inselwelten verkörpert. Die niedlichen Untergebenen sind ausgesprochen witzig animiert und befolgen jeden unserer Befehle mit der größten Effizienz die es ihnen, je nach Skill ermöglicht. Obwohl Tethered, wie andere Strategiespiele auch auf dem Einsatz von Ressourcen und der Zuweisung von Aufgaben an die Bevölkerung basiert, erfordert die Menge der gleichzeitig zu erledigenden Dinge ein hohes Maß an Aufmerksamkeit und Geschick. Der zunächst langsame Spielfluss kann schnell in Hektik umschlagen.

Die wahren Feinde, abgesehen von den bösartigen und fiesen Regenwürmern, die nur nachts auftauchen, sind aber Hunger und vor allem Langeweile. Das kann für die armen Peeps tödlich sein. Es kommt nicht selten vor, das der Spieler Zeuge erschütternder Szenen von Massenselbstmord wird, weil die Peeps frustriert und hungrig sind. Die erwähnte Hektik entsteht unter anderem schnell dadurch, dass darauf zu achten ist, dass dem kleinen Wuselvolk z.B. immer genügend Pflanzen oder Obstbäume zur Verfügung stehen und die Peeps genug Beschäftigung haben.
https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=2004092626
Trotz der vielen möglichen Aktionen mit denen der Spieler die Peeps beschäftigen kann, lernt man in Tethered schnell was und in welcher Reihenfolge es zu tun ist, um das Überleben des Volkes zu sichern, dazu gehört es natürlich auch Gebäude auf festgelegte Bauplätzen zu stellen und später auch upzugraden, um deren Effektivität zu steigern usw. Nachdem man das Prinzip verstanden hat wird das Spiel leider etwas wiederholend. Die dreizehn verfügbaren Levels dauern zwar wohl gut zehn Stunden und unterscheiden sich auch im Schwierigkeitslevel, aber es sind immer die selben Aufgaben zu erledigen. Ich will Tethered nicht als pures Gelegenheitsspiel bezeichnen, aber aufgrund seines doch einfachen Spielprinzips und der knuffeligen Figuren ist es doch eher besonders für jüngere Spieler und Genreeinsteiger geeignet, oder eben für die ganze Familie.

In der Spielwelt, die aus schwimmenden Inseln besteht, die schon an Skyworld erinnern, wird die Umgebung allerdings viel mehr mit einbezogen. Als Gott der Peeps kann der Spieler sogar die Elemente beeinflussen, um dem Volk entweder bei der Ernte oder auch dem Kampf gegen die nächtlichen Angreifer zu unterstützen.
https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=2004091575
Die Steuerung funktioniert dabei sehr intuitiv, ist mit den Vive-Wands oder gar dem normalen Gamepad aber am besten bedienbar, das könnte wohl an de Portierung von der PSVR liegen. Technisch gesehen ist das Spiel sonst ganz in Ordnung, die Auflösung könnte etwas höher sein das Spiel läuft aber sauber und ohne Ruckler. Tethered kann sitzend oder stehend, gespielt werden. Ich empfehle es im Sitzen zu spielen, da so ein Strategiespiel auch manchmal etwas Zeit in Anspruch nimmt und so manchem dann doch die Beine schwer werden könnten. Roomscale ist nicht wirklich erforderlich, denn Tethered bietet dem Spieler verschiedene Kameraperspektiven an, um das Geschehen aus anderen Blickwinkeln zu betrachten, die sozusagen per Fingerzeig ausgewählt werden können.

Tethered ist ein schönes Spiel, es ist technisch gut umgesetzt mit gut zehn Stunden Kampagnenspielzeit auch nicht zu kurz. Allerdings könnte es für Genrekenner etwas mehr strategischen Tiefe gebrauchen. Die Schwierigkeit besteht eher den Überblick zu behalten, während man in einem wilden Klickrausch versucht alle Peeps irgendwie bei Laune zu halten.
Also Daumen nach oben, schon weil die Peeps so süß sind das Spiel für alle Altersgruppen etwas bietet und es wenige Realtimestrategiespiele in VR gibt.

Mehr fesselnde Reviews:
https://store.steampowered.com/curator/32170554/

Wer ist noch den süßen Kulleraugen der Peeps verfallen? Daumen hoch.
Weiterlesen
147 Produkte im Account
4 Reviews
Empfohlen
53 Std. insgesamt
Verfasst: 30.06.19 07:19
Ein Spiel mit guter uberraschender Handlung und Punktekampfsystem auf Basis von Karten. Sehr positiv je nach Partymitgliedern gibt es verschiedene Moglichkeiten Quests zu losen. Nach und nach werden erst neue Gotter freigeschaltet mit den XP die je Partie generiert werden. Das macht die ersten Spiele zu den schwersten Spielen.
Weiterlesen
305 Produkte im Account
95 Reviews
Empfohlen
976 Std. insgesamt
Verfasst: 26.02.19 19:58
Süßes Aufbau- … Götterspiel. Es gibt 13 Inseln in den Wolken, auf denen die Peeps leben. Damit die Insel gedeiht und blüht, müssen die Peeps und so manch anderes miteinander verbunden werden. Dazu klickt man auf den Peep oder halt was anderes und zieht dann über das gewünschte Objekt. Schon kommt es zur Interaktion. Mit diesem Prinzip beeinflusst man dann den Aufbau der Insel. Ziel ist es durch allerlei Taten und vor allem durch die Abwehr der gefräßigen Würmer genug spirituelle Energie zu erlangen, um die Insel von allem Bösen … ähh unerwünschtem … ähh, jetzt aber ... jeglicher Unfruchtbarkeit zu befreien und zur nächsten Insel zu gelangen.
Grafisch ist das Spiel wunderbar gestaltet und auch der Sound passt. So hat jedes Ereignis seinen eigenen Sound, der einen auf Dinge aufmerksam macht, die gerade außerhalb der Sicht passieren. Auch die Steuerung mit den Motioncontroller funktioniert reibungslos und trägt viel zum mittendrin Gefühl bei.
Alles in allem ein wunderbares Strategiespiel, dass für alle gut ist, die es gern niedlich haben. Für alle Super Harten, die was gegen niedliche Glupschaugen haben und eine Blutorgie suchen, ist es eher nix ;)
Weiterlesen
152 Produkte im Account
2 Reviews
Empfohlen
145 Std. insgesamt
Verfasst: 25.04.17 08:57
Eine geniale VR Erfahrung!

Weiterlesen
521 Produkte im Account
11 Reviews
Empfohlen
1453 Std. insgesamt
Verfasst: 24.11.17 14:22
Genial so muß ein Vr Spiel zu steuern sein, passt alles (Oculus Rift)
Weiterlesen
185 Produkte im Account
2 Reviews
Empfohlen
182 Std. insgesamt
Verfasst: 27.09.17 15:50
Leider sind Möglichkeiten und Content sehr begrenzt.

Im Sale dennoch ein guter Kauf.
Weiterlesen
122 Produkte im Account
2 Reviews
Nicht Empfohlen
308 Std. insgesamt
Verfasst: 21.02.18 19:24
Generally a good idea of a game with nice graphics, sound and a simple setup of houses, creatures and updates
BUT
with a really shitty control:
1) You can not select your creatures if they are hungry or have something else on their mind, which leads to a small window above them which does not disappear and prevents you from selecting them, if you are in the wrong angle (should be easily fixable, by making the box not blocking your 'selecting ray'.
2) Moreover movement across the island is also really slow, even if you use zoom out and rotation.
3) Why don't your creatures go back to work after being distracted by killing a worm and if your attention is fixed to fighting at another spot, this leads to the idle creatures killing themselves after a short time.
Weiterlesen
1572 Produkte im Account
75 Reviews
Empfohlen
97 Std. insgesamt
Verfasst: 30.12.17 23:24
Nice strategy game with pleasant graphic
Weiterlesen

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
Tethered

Spielesammlung

Du musst angemeldet sein

Tags

keine Einträge

Plattform

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release27.02.2017 GenreStrategie Entwickler Secret Sorcery Limited Publisherkeine Infos Enginekeine Infos
Einzelspieler

Social Links

Website Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Youtube keine Infos Twitch keine Infos Instagram keine Infos Fanseite keine Infos Wiki keine Infos

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

VR Headset

HTC Vive Oculus Rift PS VR Hololens Mixed Reality Valve Index

AppInfo

AppId 3486 Erstellt 14.04.17 00:14 ( Seb66 ) Bearbeitet ( Seb66 ) Betrachtet 490 GameApp v3.0 by nilius