Train Valley

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Bau ein Eisenbahnnetz auf, kontrolliere den Verkehr und vermeide Unglücke. Spiele von 1830 - 2020 in Europa, Amerika, Japan und der UdSSR. Schließe den Story-Modus ab, vom Goldrausch 1849 bis hin zum ersten bemannten Flug in den Weltraum, und entdecke dann den Zufallsmodus. Management.

  • Bau ein Eisenbahnnetz auf und verbinde Städte durch Tunnel und Brücken. Neue Streckenabschnitte sind günstig, wenn sie über leere Felder führen, können aber ins Geld gehen, wenn ihretwegen Wälder gerodet oder Dörfer und andere Bauten beseitigt werden müssen.
  • Bändige den ständig zunehmenden Verkehr durch neue Streckenteile, Weichen, Neben- und Abstellgleise sowie Abzweigungen, damit auch mehrere Züge ohne Verspätung gleichzeitig fahren können.
  • Vermeide Unglücke, indem du in kritischen Situationen selbst die Kontrolle über die Züge übernimmst, und pausiere das Spiel, um besser planen zu können (du kannst sowohl Schienen verlegen als auch Züge einsetzen, wenn das Spiel pausiert ist).
  • Spiele 4 komplette Staffeln: Europa (1830 - 1980), Amerika (1840 - 1960), UdSSR (1880 - 1980) und Japan (1900 - 2020).
  • Schließe den Story-Modus mit realen Ereignissen wie dem Goldrausch 1849, dem Bau der Florida Overseas Railroad, dem 2. Weltkrieg, dem Kalten Krieg, dem ersten bemannten Flug in den Weltraum (Wostok 1) und noch vielem mehr.
  • Erkunde das Spiel in verschiedenen Modi: Story-Modus (5 - 10 Minuten), Zufallsmodus (15 - 20 Minuten – der Level sieht immer anders aus und spielt sich auch anders) oder Freies Spiel (Lässt sich im Story- und im Zufallsmodus aktivieren. Ermöglicht das Spielen ohne Zeit- und Geld-Limits.).
  • Entdecke 15 verschiedene Arten von Zügen – von den ersten Dampflokomotiven bis hin zu modernen Hochgeschwindigkeitszügen und nutze 18 verschiedene Waggon-Typen – von Personenwaggons aus der guten alten Zeit über Schüttgut- und Tankwagen bis hin zu Panzer- und Flak-Waggons der Armee.
9,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 16.09.2015
Zum Shop
Daten vom 05.11.19

Systemanforderungen

  • CPU: Intel Core 2 Duo E4500 @ 2.2GHz or AMD Athlon 64 X2 5600+ @ 2.8 GHz
  • GFX: ATi Radeon HD 2400 or NVIDIA GeForce 7600 or better
  • RAM: 2 GB RAM
  • Software: Windows XP (SP3)+ (can crash in Win10)
  • HD: 1 GB verfügbarer Speicherplatz
  • DX: Version 9.0c
  • LANG: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Train Valley

Plattform

PCLinux
Release16.09.2015 GenreSimulation Entwicklerkeine Infos Publisherkeine Infos Enginekeine Infos
Einzelspieler

Social Links

Homepage Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Youtube keine Infos Fanseite keine Infos Wiki keine Infos

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

VR Headset

HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein