Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.
2,39€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 08.08.2011
Zum Shop
Daten vom 14.03.20

Über das Spiel

Das preisgekrönte Adventurespiel TRAUMA erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die einen Autounfall überlebt. Während sie im Krankenhaus genest, hat sie Träume, die die Erinnerungen an verschiedene Teile ihrer Vergangenheit zerstören, wie etwa die Art mit dem Verlust ihrer Eltern fertig zu werden.

TRAUMA lässt Spieler diese Träume in einem interaktiven Abenteuer miterleben und erinnert an alte Point-and-Click-Abenteuer. So wird eine bewährte Spielmechanik um ein gestengesteuertes Interface, Echtzeit-3D-Technologie für dynamischen Levelauf-bau, einzigartige fotorealistische Grafik und ein exzellentes Leveldesign erweitert, das ein nachhaltiges Spielerlebnis bietet, anstatt nur eine komplizierte Puzzle-Herausforderung zu offerieren. Mit einer außergewöhnlichen Geschichte zielt TRAUMA darauf ab, ein dichtes und tiefgründiges Spiel für ein kundiges und spielerfahrenes Publikum zu sein. Ein noch nie dagewesenes Eintauchen in eine atmosphärische Welt voller Emotionen und Mysterien des Unterbewusstseins ist Spielern gewiss. Auf der Suche nach dem Erhalt ihrer Erinnerungen wird die Protagonistin bis an die Grenzen des Vorstellbaren getrieben und taucht in eine Parallelversion ihrer eigenen Kindheit ein.

TRAUMA wurde bereits mit etlichen Preisen überhäuft und setzt sich stark von anderen Adventurespielen und Hidden Object Games ab. Sei es durch die filmische Art der Inszenierung, durch die Möglichkeit alternativer Enden in jeder Kulisse oder durch die intuitive Bewegungsmechanik, welche komplett mit Maus und Gesten vollführt wird. TRAUMA bietet so einen neuartigen Zugang in ein bislang festge-fahrenes Genre, schaut weit über dessen Grenzen hinaus und erprobt neue Wege der Immersion und Zugänglichkeit für den Spieler oder die Spielerin. Nominiert wurde TRAUMA als Finalist beim IndieCade 2010 Festival, als Finalist bei den weltweit renommierten Independent Games Awards oder zuletzt prämiert beim Deutschen Computerspielpreis.

Systemanforderungen

Noch haben wir keine Systemanforderungen für dieses Spiel eintragen können oder es sind noch keine bekannt.

Steam Nutzer-Reviews

1408 Produkte im Account
163 Reviews
Nicht Empfohlen
184 Std. insgesamt
Verfasst: 27.08.14 17:29
Hab Trauma heute durchgespielt, war ganz nett. Aber kaufen würde ich es nicht ! Das Game ist keine 5€ wert !!
Hab alle Fotos gefunden, und alle möglichen enden erspielt, dafür hab ich ca. 3 Stunden gebraucht
Das Spiel funktioniert über den Flashplayer, ist auf Englisch mit deutschen Untertiteln und hat mMn. keinen
Wiederspielwert !
Weiterlesen
248 Produkte im Account
8 Reviews
Empfohlen
381 Std. insgesamt
Verfasst: 02.11.14 13:49
Auch wenn man bemängeln könnte, dass das Spiel eine kurze Spieldauer hat, hat das Spiel viele Aspekte, die man so vielleicht nicht erwarten würde.

Wir begeben uns in die Träume und Erinnerungen der Protagonistin, die sich nach einem Autounfall im Krankenhaus befindet. Nun geht es darum, heraus zu finden, was die Eltern mit der Geschichte zu tun haben, oder wie das Studium der Protagonistin damit zusammen hängen.
Fragen über Fragen, die einem im Laufe des Spielgeschehens entgegentreten und einen zum Nachdenken anregen.

Alternative Enden in den Sequenzen machen das Spiel zu einem Erlebnis, wo man angeregt wird, sich auch die anderen Enden zu suchen, zu erfahren, was sonst wäre.

Ich persönlich kann das Spiel nur empfehlen, da es mir echt Spaß gemacht hat, es zu spielen, und es auch öfter zu spielen.
Weiterlesen
226 Produkte im Account
11 Reviews
Nicht Empfohlen
127 Std. insgesamt
Verfasst: 08.08.16 15:33
Traume ist ohne Zweifel ambitioniert als Spiel, aber die Umsetzung lässt es leider zum Rohrkrepierer werden.
Die sich fragmentarisch zusammensetzende Geschichte schafft es leider nicht genug sog zu generieren um dauerhaft genug Interesse auf sich zu bündel, so das man bei der Suche nach den Fotos und der Lösung der Rätsel mit fortlaufender dauer noch Aufmerksamkeit schenckt. Diese mangelnde dynamik in der Geschichte stellt auch das Kernproblem dar den ohne die wiederum klickt man sich zusehends nur noch durch die gegend bis man wieder etwas findet, von Bild zu Bild und dadurch wird auch das zweite Problem deutlich und zwar das Rumklicken auf den immer wieder gleichen Bildern sehr schnell sehr spaßraubend ist.
Das ziehen von Linien mit der Maus um sich zu bewegen bildet wenigstens eine angenehme Abwechselung gegenüber typischen Pfeiltasten auch wenn diese Idee auch nicht gänzlich neu ist. Die Ästhetik der Bild bietet auf jedenfall kurzweilig etwas für das Auge wird aber wiederum etwas entwertet da durch das man sich permanent auf den gleichen Orten befindet und auch schöne Bilder allein einem Spiel weder Intensität noch Spaß verleihen.
Mein Fazit die in der präsentierten Form wenig fesselnde Geschichte lässt einen ziemlich schnell in zielloses rumklicken abgleiten und durch recht kleinen Aktionsradius der einem gegeben wird bleibt die Spielfreude recht schnell auf der Strecke und der Wiederspielwert leider umso mehr.
Weiterlesen
1647 Produkte im Account
1250 Reviews
Nicht Empfohlen
35 Std. insgesamt
Verfasst: 22.01.15 11:11
Myst-ähnliches Adventure.
Man ist damit beschäftigt sich zurecht zu finden anstatt Rätsel zu lösen.
Weiterlesen
1119 Produkte im Account
44 Reviews
Nicht Empfohlen
50 Std. insgesamt
Verfasst: 20.08.11 10:14
Deutsches Indie-Game. Tolles Spielkonzept, gute Atmosphäre. Sehr unterhaltsam - für etwa eine Stunde, danach kann man das Flash-Game deinstallieren und sich fragen, ob man €5 nicht besser hätte anlegen können.

Würde das Spiel bei einem anderen Preis empfehlen, aber €5 für ein Spiel, das wirkt wie das Hobbyprojekt eines Kunststudenten sind einfach nur zu teuer und unverschämt.
Weiterlesen
186 Produkte im Account
6 Reviews
Nicht Empfohlen
23 Std. insgesamt
Verfasst: 27.11.13 16:47
Selbst geschenkt ist hier noch zu teuer. Die rund 5 Euro die es regulär kostet sind eine Frechheit. Ich selbst hatte es damals für einen Euro im Sale gekauft, da ich das Konzept interessant fand und mich die Screenshots sowie der Trailer optisch ansprachen. Als ich es jedoch ausprobiert habe war ich schnell ernüchtert: Man erwirbt hier quasi eine interaktive Flash-Bildergalerie in der man ein paar difuse Mausbewegungen immitieren muss und nach Objekten suchen soll. Als kostenlose, künstlerisch angehauchte Spielerei im Internet (vielleicht auf DeviantArt oder ähnlichen Websites) wäre es sicherlich ganz ok, aber weder vom spielerischen noch vom inhaltlichen einen, geschweige denn fünf Euro wert.
Weiterlesen
250 Produkte im Account
22 Reviews
Nicht Empfohlen
22 Std. insgesamt
Verfasst: 03.02.14 22:34
After 30 min, you finish this game. For 100%, you may need a hour or two.
But thats it - old click and point for too much money.
Weiterlesen
426 Produkte im Account
37 Reviews
Empfohlen
88 Std. insgesamt
Verfasst: 21.09.15 23:09
Screw this! I want photos of spider-man!


Ist ein interessantes Spiel. Man sucht halt Fotos in 4 Leveln/Träumen und rekonstruiert so die Person dieser Frau. Die Art wie hier Träume dargestellt werden ist unglaublich akkurat und die Gespräche haben was tiefsinniges. Erwartet aber nicht zu viel, man hat es in höchstens 2 Stunden durch. 5 Euro sind auch definitiv zu viel. Glück gehabt: Ich habs als Retail bei Saturn für 2 Euro gekriegt und dafür ist es voll in Ordnung! Nimm das, Steam! HA!

Anhang
Hat euch das Review gefallen oder ihr habt einfach Interesse am Schreiben von Reviews, dann unterstützt doch bitte unsere noch im Aufbau befindliche Gruppe GermanReviews

Wer an Lets Plays von mir interessiert ist, der kann gerne auf dem Order of Gamers vorbeischauen! Ich freu mich auf jeden von euch!
Weiterlesen

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
Trauma

Spielesammlung

Du musst angemeldet sein

Tags

keine Einträge

Plattform

PC

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release08.08.2011 GenreAdventure Entwickler Krystian Majewski Publisher Headup Games Enginekeine Infos

Social Links

Website Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Youtube keine Infos Twitch keine Infos Instagram keine Infos Fanseite keine Infos Wiki keine Infos

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

VR Headset

HTC Vive Oculus Rift PS VR Hololens Mixed Reality Valve Index

AppInfo

AppId 2360 Erstellt 26.10.18 04:00 ( LidoKain ) Bearbeitet ( LidoKain ) Betrachtet 2029 GameApp v3.0 by nilius