• Trine 2: Screen zum Action Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Action Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Action Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Action Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Action Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Action Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Action Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Action Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Action Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Action Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Action Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Action Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Action Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Action Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Action Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Action Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Adventure.
  • Trine 2: Screen zum Adventure.

Spielesammlung

19,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 09.12.2011
Zum Shop
Preise Update 20.10.20

Über das Spiel

Nach dem ersten Teil, der hunderttausende von Spielern weltweit begeisterte, kehrt der gefeierte und mehrfach ausgezeichnete 2D-Plattformer "Trine" nun auf den Bildschirm zurück – fantastischer und schöner denn je!

Wieder einmal gibt es Probleme im Königreich - die Wälder wurden mit einem Fluch belegt und gefährlicher Wildwuchs macht sich breit. Das ruft die drei Trine-Helden erneut auf den Plan: Zauberer Amadeus, Pontius der Ritter und Zoya, die Diebin machen sich also auf, um dem Mysterium der verfluchten Wälder auf den Grund zu gehen und Flora und Fauna wiederherzustellen, wie sie einst war.

Reisen Sie durch üppige, grafisch atemberaubende und dennoch nicht minder gefährliche Welten und behaupten Sie sich gegen furchteinflößende Monster. Setzen Sie gezielt die Spezialkräfte der drei Helden ein, um tödlichen Fallen zu entgehen, knifflige Physik-basierte Rätsel zu lösen und zahlreiche Geheimnisse aufzudecken. Während des Abenteuers sammeln Sie Erfahrungspunkte, mit denen Sie die Fähigkeiten der Charaktere aufwerten und weitere Spezialkräfte freischalten. Hierbei haben Sie nun die Qual der Wahl, denn neben vielen bekannten und bewährten Fähigkeiten aus Trine 1 gibt es nun auch brandneue Spezialkräfte wie die Zeitverlangsamung der Diebin Zova oder die Gegnermanipulation des Zauberers Amadeus.

Ob lokal oder online – laden Sie zwei Ihrer Freunde ein, um das Abenteuer gemeinsam im Coop-Modus anzugehen und zu meistern: Kombiniert geschickt eure Fähigkeiten und findet neue Wege, Hindernisse zu überwinden, Gegner in die Flucht zu schlagen und die fordernden Rätsel zu lösen.

Features:
  • Lösen Sie spannende Rätsel und erleben Sie aufregende Action im Solo- oder auch Coop-Modus
  • Genießen Sie atemberaubende Grafik und stimmige Musikuntermalung
  • Nutzen Sie viele verschiedene und vorher ungeahnte Lösungswege, um Rätsel zu knacken und Herausforderungen zu bestehen
  • Spielen Sie zusammen im lokalen oder Online-Multiplayer für bis zu drei Spieler
  • Wählen Sie aus drei abwechslungsreichen und interessanten Charaktere mit individuellen Spezialfähigkeiten: Zauberer, Schurke, Krieger

Systemanforderungen

  • CPU: 2.0 GHz CPU (Dual Core empfohlen)
  • GFX: ATi Radeon HD 2400 oder NVIDIA GeForce 7600 oder besser (Shadermodel 3.0 Unterstützung wird benötigt)
  • RAM: 1 GB
  • Software: Windows 7 / Vista / XP
  • HD: 1,5 GB
  • SFX: DirectX 9.0c kompatibel
  • DX: DirectX 9.0c
  • MISC: Bitte beachte, dass Trine 2 möglicherweise nicht auf Intel Grafikkarten aus den Jahren 2004 - 2009 laufen wird. Das Spiel unterstützt die neuen (2010-) Intel Grafikarten: Intel HD Graphics 3000 oder besser.
  • LANG: Englisch, Finnisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch
Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Steam Nutzer-Reviews

61 Produkte im Account
3 Reviews
Empfohlen
1223 Std. insgesamt
Verfasst: 15.01.20 18:47
geiles indie game 9/10
Weiterlesen
110 Produkte im Account
41 Reviews
Empfohlen
6939 Std. insgesamt
Verfasst: 11.10.19 17:30
Trine 2 ist ein würdiger Nachfolger, bei dem der Humor verfeinert wurde. Zwar ist die Musik gut, kommt aber meiner Meinung nach nicht an die Musik des ersten Teil heran.
Die Story ist wieder mal fantastisch und hat sogar noch Protagonist und Anti.Protagonist, abgesehen von den 3 Helden.
Was deutlich besser ist in Trine 2 sind die Bosse. Endlich hat man verschiedene Bosse ausgearbeitet und jeder ist anders.
Der Zusatzinhalt und Story machen sogar Trine 2 zu einem Favorit der Reihe(Genau wie Gothic 2)
Weiss nicht, warum man immer am 2.Teil am meisten Features herausholt, aber die lohnen sich halt einfach.
Kann ich nur empfehlen.
Weiterlesen
339 Produkte im Account
289 Reviews
Empfohlen
696 Std. insgesamt
Verfasst: 21.04.20 11:21
[h1]Review zu Trine 2: Complete Story[/h1]

Trine 2: Complete Story ist im Großen und Ganzen kein perfekter Nachfolger des ersten Trine.
Zwar gibt es immens viele Verbesserungen, wie z.B bessere Grafik, abwechslungsreichere Orte, umfangreichere Mechaniken etc., aber werden sie doch etwas überschattet durch die negativen Änderungen die mit dem Spiel einhergehen und die sind nicht gerade leicht zu ignorieren.
Der zweite Trineteil schleppt so einige Probleme des Vorgängers mit sich herum und beinhaltet sogar neue. Zwar sind viele der kleineren Probleme keine weitere Erwähnung wert, aber auf eines möchte ich noch eingehen.
Es ist erzwungenermaßen notwendig gewisse Fähigkeiten im Spiel zu erwerben, um weiterzukommen. Diese Tatsache mag auf Papier jetzt vielleicht nicht schwerwiegend wirken, aber glaub mir, das ist es. Es ist nämlich so, dass man aufleveln kann, mittels einsammelbarer Erfahrung. Heißt, es ist vonnöten Erfahrung einzusammeln, um gewisse Fähigkeiten freizuschalten, um letztendlich weiterzukommen. So weit so gut. Problematisch ist nur, dass man die erlernbaren Fähigkeiten als Spieler selbst auswählen kann und da kann es passieren, dass man sich für die falsche Fähigkeit entscheidet und unter Umständen einen, oder mehrere Level erneut spielen muss, nur um genügend Erfahrung zu verdienen, um sich die benötigte Fähigkeit zu kaufen. Im Vorgänger habe ich noch so viel Erfahrung wie möglich gesammelt, weshalb dieses Problem dort nicht aufgetaucht worden ist und ich bin mir um ehrlich zu sein auch gar nicht mehr sicher, ob gewisse Fähigkeiten zum Voranschreiten im Spiel dort wirklich essentiell waren. Jedenfalls war ich von dieser Spielweise etwas gelangweilt und wollte Trine 2 aufgrund dessen etwas schneller durchspielen. Ein fataler Fehler. Für mich hat Erfahrung immer nur als optional gegolten. So werde ich diese Collectibles wohl nie wiedersehen können. Sie sind tatsächlich immens wichtig und für das Spiel notwendig, um weiter kommen zu können. Weshalb ich auch empfehlen würde, seine Erfahrungspunkte nicht für irgendwelche Fähigkeiten zu verschwenden, sondern sie aufzusparen und dann, wenn man mal mit seinen bisherigen Fähigkeiten nicht mehr weiterweiß, sich den Fähigkeitenbaum anschaut und sich eine neue Fähigkeit kauft. So spielt man Trine 2 in der Hinsicht wohl am besten.
Wenn jemandem dieser Makel nicht aufgefallen ist, dann hätte man eine deutlich positivere Meinung zum Spiel gehabt. Meine Meinung wird durch diese einschneidende Erfahrung jedoch etwas abgemildert.

Kommen wir für die Schnellen unter uns einfach mal zur Pro-Contra-Liste:

Pro:

+ Das kleine Minispiel, dass man sich im Titlescreen bewegen kann, war ganz amüsant
+ Die gemalten Cutscenes sind recht schön gestaltet
+ Die Musik ist wundervoll! Besonders die Kampfmusik hat mir sehr gefallen!
+ Alle Erzählstimmen haben in den Untertiteln unterschiedliche Farben, um sie leichter auseinander zu halten
+ Die Umgebung im Hintergrund der 2D-Welt ist immens detailliert und war stets ein Hingucker!
+ Drei sympathische spielbare Charaktere
+ Gut geschriebene Dialoge und amüsanter Humor!
+ Herausragende Synchronsprecher, besonders die Stimme des Erzählers!
+ Durch die drei spielbaren Charaktere hat man nie den einen Weg, um ein Problem zu lösen, sondern kann es unterschiedlich angehen
+ Das Detail, dass Pontius, der Ritter, sein Schild zum Schwimmen verwendet, fand ich ganz nett, oder dass Amadeus, der Zauberer, seinen Hut festhält, wenn es mal stürmisch ist
+ Bei einem Checkpoint erhalten nun alle Charaktere ihre vollen Lebenspunkte zurück. Das war im Vorgänger nicht der Fall gewesen
+ Es gibt jetzt auch im zweiten Teil des Spiels, also die Koboldkapitel, Cutscenes, die recht hochwertig gemacht worden sind. Allerdings sind in denen die Untertitel oftmals falsch

Contra:

- Es gibt zu wenig Gegnerarten. Minibosse bringen da zwar etwas Abwechslung rein, beheben das Problem aber nicht vollständig. Irgendwann war ich wirklich von Kobolden angewidert, weil es kaum andere Gegner gab. (Klar, es gibt auch unterschiedliche Gegner unter den Kobolden). Dann gäbe es noch Mumienkobolde und Lindwürmer. Das war es dann auch schon. Zwar eine bessere Anzahl als der Vorgänger, aber dennoch noch verbesserungswürdig
- Launcher wirkt überflüssig
- Werbung zum dritten Trine-Spiel, obwohl ich das Spiel bereits besitze
- Die Kamera ist oft nicht in der für mich optimalsten Position
- Mein größter Kritikpunkt des Spiels ist, dass es vonnöten ist, dass man Erfahrung sammelt, um weiter zu kommen, doch jetzt nicht unbedingt in der Art und Weise wie man sofort vermuten würde. Es ist nämlich so, dass man gewisse Fähigkeiten freischalten muss, um weiter zu kommen (beispielsweise den Hammerwurf von Pontius). Das Problem, das dabei jetzt nun auftreten kann, und bei mir aufgetreten ist, dass ich meine Erfahrungspunkte für andere Fähigkeiten ausgegeben habe. Heißt: Ich musste 2-3 Level wiederholen, nur um Erfahrung zu bekommen und weiter zu kommen... Zuvor habe ich nur die Erfahrung gesammelt, an die man leicht rankam. Ich sammle ja auch nicht jede einzelne Münze in einem Super Mario Spiel. Bin ja nicht bekloppt. So darf man das aber in Trine 2 definitiv nicht angehen. Man sollte so viel Erfahrung wie möglich sammeln, denn wenn man mal, wie ich, in diese Situation kommt, dass man nicht genügend Erfahrung hat, um aufzuleveln und die geforderte Fähigkeit nicht besitzt, dann kann es schnell passieren, dass man keine Lust mehr auf das Spiel hat. Ich habe auch ein paar Wochen Pause gebraucht, um mich von diesem Ärgernis zu erholen...

Prontra:

+- Manchmal ist die Physik des Spiels etwas komisch, meist aber zum Vorteil des Spielers
+- Gameplay ist nicht so schnell, wie ich es gerne hätte (besonders mit Amadeus, weshalb ich ihn nur genutzt habe, wenn ich ihn auch wirklich brauche)
+- Einsammelbare Erfahrung ist deutlich schlechter zu sehen als noch im Vorgänger
+- Mir hat es nicht sehr gefallen, dass die Ausrüstungsgegenstände aus dem Vorgänger entfernt worden sind. Stattdessen findet man in gut versteckten Truhen Gedichte und Gemälde, statt einer permanenten Verbesserung seines Charakters
+- Hebel sind manchmal schwer im Hintergrund zu finden. Interessanterweise sah ich diesen Makel im Vorgänger nicht. Da hatte ich nie Probleme einen Hebel zu entdecken

Obwohl Trine 2 deutlich mehr Contra- und Prontrapunkte beinhaltet würde ich interessanterweise sogar sagen, dass Trine 2 deutlich besser ist als sein Vorgänger. Mir hat das Spiel Spaß gemacht, auch wenn es schwer war, den perfekten Umgang mit den Erfahrungspunkten zu finden.
Für 19,99€ ist das Spiel vielleicht etwas zu teuer. Ich persönlich würde da lieber auf einen Sale warten!

Ich danke fürs Lesen und wünsche sehr viel Spaß beim Spielen! ;-)

https://store.steampowered.com/app/35720/Trine_2_Complete_Story/
Weiterlesen
96 Produkte im Account
1 Reviews
Nicht Empfohlen
383 Std. insgesamt
Verfasst: 13.03.20 21:29
halt so
Weiterlesen
200 Produkte im Account
5 Reviews
Empfohlen
648 Std. insgesamt
Verfasst: 13.05.20 15:34
TRINE 2 setzt nahtlos an den ersten Teil an. Unser Trio macht sich auf die Welt ein weiteres Mal mithilfe des TRINE zu retten.
Dabei geht es mit dem intuitiven Gameplay wieder mal durch eine wunderschön gestaltete Welt, mit gefährlichen Gegnern & Fallen, sowie jede Menge Rätsel, die teils schon herausforderner sind als im ersten Teil.
Insgesamt lässt sich auch hier sagen, wenn ihr 2,5D Sidescroller mögt macht ihr dem Spiel definitiv nichts falsch, Spielspaß ist garantiert.
Weiterlesen
59 Produkte im Account
4 Reviews
Empfohlen
713 Std. insgesamt
Verfasst: 27.03.20 16:57
Das Spiel ist graphisch sehr schön gestaltet und bietet eine spannende Story mit vielen kleinen Rätseln zum Entdecken.
Weiterlesen
117 Produkte im Account
20 Reviews
Empfohlen
4032 Std. insgesamt
Verfasst: 21.04.20 02:45
10/10 - Art meets Game!

Trine is not just a great 2D-ARPG, its also beautiful. The Levels are amazing colored and created. Story, Characters, Leveldesign and Battlesystem are just perfect.

Positive:
- Graphics
- Atmospheric
- Battle-System
- Interactive Environment
- Also for Kids
- Coop on one PC possible
- Full controller support
And soooo much more...

Negative:
-
Weiterlesen
8775 Produkte im Account
303 Reviews
Empfohlen
474 Std. insgesamt
Verfasst: 15.06.20 19:25
Trine 2 ...

is an awesome Game especially for Coop-Gameplay. I played it for quite some time together with my Girlfriend and we had some exiting experiences. The Game does have super fluid Gameplay mechanics and you never get bored. The levels are goodlooking and well designed, the Puzzles are a good mix. I really recommend it to all of you, who need some great working and looking Coop-Game to play with friends in front of the TV.
Weiterlesen
41 Produkte im Account
11 Reviews
Empfohlen
526 Std. insgesamt
Verfasst: 29.07.20 00:55
Ja, ist gut lol UwU
Weiterlesen
4174 Produkte im Account
207 Reviews
Empfohlen
692 Std. insgesamt
Verfasst: 27.07.20 16:12
Awesome for Coop-Gameplay. I played it for some time together with my friends and we had a great time. The levels are well designed and the puzzles are great! I really recommend it to all that want a goodlooking, and overall great Coop-Game to play with friends.
Weiterlesen

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
Trine 2
Rating auf Steam Äußerst positiv
95.18% 7755 393

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release:09.12.2011 Genre:Action-Adventure Entwickler:Frozenbyte Publisher:Atlus Engine:keine Infos Franchise:keine Infos
Einzelspieler
Mehrspieler
Koop

Plattform

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

Spiel-Addons

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Social Links

Twitter
Facebook
Youtube
Twitch
Instagram
Fanseite
Wiki
no

Unterstützt VR Headset

HTC Vive
Oculus Rift
PS VR
Hololens
Mixed Reality
Valve Index

AppInfo

AppId:1800 Erstellt:24.07.16 21:00 (LidoKain) Bearbeitet: (nilius) Betrachtet:2026 GameApp v3.0 by nilius