• Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius
  • Wolfenstein 2: The New Colossus: Screen zum Spiel Wolfenstein 2: The New Colossus von Nilius

Spielesammlung

Du musst angemeldet sein
29,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC Release: 27.10.2017 Steam DB
Zum Shop
Preise Update 06.05.22

Über das Spiel

Wolfenstein II: The New Colossus spielt im Jahre 1961 in Amerika. Als B.J. "Terror-Billy" Blazkowicz bist du die letzte Hoffnung der Menschheit. Nur du hast die Entschlossenheit, den Mut und das nötige Waffenarsenal um das Regime zu schwächen.

Wolfenstein II: The New Colossus führt den Spieler in das vom Regime kontrollierte Amerika, um die mutigsten Anführer des zerschlagenen Widerstands zu vereinen und sich gemeinsam dem Regime entgegenzustellen.

Kämpfen Sie an ikonischen Schauplätzen wie der Kleinstadt Roswell in New Mexico, den überfluteten Bayous und Boulevards von New Orleans oder dem durch eine nukleare Explosion verwüsteten Manhattan – eindrucksvoll von der wegweisenden id Tech 6 inszeniert. Rüsten Sie sich mit einem Arsenal schlagkräftiger Waffen aus, entfesseln Sie neuartige Fähigkeiten und nehmen Sie es in diesem actiongeladenen Egoshooter mit Horden von technisch fortschrittlichen Regimesoldaten und Maschinenkommandanten auf.

Features:
  • Nervenzerfetzende Kämpfe gegen die Kriegsmaschinerie des Regimes
  • Unvergessliche Charaktere
  • Vernichtende Waffen und Zukunftstechnologie
  • Erledige alle Regimesoldaten

Systemanforderungen

  • CPU: Intel Core i5-3570/i7-3770 or AMD FX-8350/Ryzen 5 1400
  • GFX: Nvidia GTX 770 4GB/AMD Radeon R9 290 4GB or better
  • RAM: 8 GB RAM
  • Software: Win7, 8.1, or 10 (64-Bit versions)
  • HD: 55 GB verfügbarer Speicherplatz
  • LANG: Deutsch
  • CPU: Intel Core i7-4770/AMD FX-9370/Ryzen 5 1600X
  • GFX: Nvidia GTX 1060 6GB/AMD Radeon RX 470 4GB or better
  • RAM: 16 GB RAM
  • Software: Win7, 8.1, or 10 (64-Bit versions)
  • HD: 55 GB verfügbarer Speicherplatz
  • LANG: Deutsch

Steam Nutzer-Reviews

111 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
779 Std. insgesamt
Verfasst: 24.01.20 00:35
Hallo, ich finde man sollte alle Wolfenstein Spiele umtauschen können in die Internationale Version.

Lasst ein Like da wenn ihr es auch so seht :)

Danke
Weiterlesen
118 Produkte im Account
14 Reviews
Empfohlen
96 Std. insgesamt
Verfasst: 14.02.20 19:41
Tolle Grafik, tolle Charaktere, tolle Geschichte. Aber die Levels sind irgendwie nervig - zu unübersichtlich und verwinkelt, wozu die Grafik leider ihren Teil mit zu beiträgt.
Weiterlesen
773 Produkte im Account
18 Reviews
Nicht Empfohlen
604 Std. insgesamt
Verfasst: 20.11.19 16:04
I don't get the international edition for free after I was forced to buy the german one.
That's definitely not fair.
Weiterlesen
241 Produkte im Account
11 Reviews
Empfohlen
640 Std. insgesamt
Verfasst: 21.12.19 12:25
Kurz knackig, sehr speziell und richtig gut.
Wer will schon 200 langweilige Spielstunden, wenn er 10 Stunden richtig gute Unterhaltung haben kann?
Das man dieses Spiel, gerade in Deutschland, nur mit einer ordentlichen Portion Humor spielen kann, sollte klar sein.
Weiterlesen
457 Produkte im Account
112 Reviews
Empfohlen
1222 Std. insgesamt
Verfasst: 17.01.20 17:06
Ein wirklich verdammt guter Shooter!
Viel besser als der erste Teil, es ist so unglaublich flüssig, das hätte ich nach all dem was Bethesda sonst so abliefert nicht gedacht. Es ist sehr einfach gehalten, so dass man nicht großartig Kombos oder sonstiges lernen muss. Das Komplizierteste ist dann wohl das Waffenrad. Es gibt nach jedem Level verdammt coole Szenen und auch echt sehr witzige, top!

Der Season Pass ist ok, es gibt Episode 1 bis 3 mit je 3 Leveln, die in Comicstil erzählt werden und in jeder Episode hat man eine der Verbesserungen. Wenn man schnell ist brauch man pro Level 15 - 20 Minuten. Dann gibt es noch Episode 0, in der spielt man auch drei Level, in Level 1 ist es der Charakter aus Episode 1, in Level 2 den aus Episode 2 und in 3 den aus 3. Episode 0 steht ganz vorne, ist zum vorstellen der Charaktere, aber was ich hier zu kritisieren habe ist, dass es ca. das halbe Level eines Level der Charakterepisoden ist, man spielt nach Epsiode 0 quasi nur noch 2,5 Level pro Episode. Es ist einfach doof, das gerade gespielte nochmal zu spielen, man denkt sich einfach, oh hier war ich doch schon...

Man muss den Season Pass ja nicht kaufen, aber wenn es einen gibt, sollte man auch was komplett vernünftiges abliefern. Wenn man noch mehr Geld möchte dann nicht nur 80% Mühe geben und Gedanken machen.
Weiterlesen
26 Produkte im Account
2 Reviews
Empfohlen
6320 Std. insgesamt
Verfasst: 29.11.19 09:24
Wolfenstein 2 beinhaltet eine interessante Fortsetzung der Story, viel Humor und weiterentwickelte Kampfmods, wodurch der Spielspaß auch bei mehrfachen durchspielen gewährleistet wird.
Weiterlesen
311 Produkte im Account
52 Reviews
Empfohlen
853 Std. insgesamt
Verfasst: 24.12.19 22:06
Wolfenstein II ein solides Story Shooter

+schöne Grafik
+tolles Gameplay
+Save Funktion
+Akimbo... mit jeder Waffe
+gut erzählte und atmosphärisch unterlegte Story

naja ohne einen negativ punkt gefunden zu haben (außer die erste Ladezeit nach Spielstart) kann man das Game nur empfehlen
Weiterlesen
101 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
985 Std. insgesamt
Verfasst: 01.12.19 20:17
Die Nebenmissionen strecken das Spiel tlw. etwas, aber Story nimmt ab der Hälfte gut an Fahrt auf und insgesamt freut man sich über ein gelungenes Game, dessen Ende vllt einen Tacken zu überraschend kommt. Mit wären 2 Stunden mehr Story und das Streichen der Nebenmissionen lieber gewesen, aber auch so war ich begeistert. :)
Weiterlesen
93 Produkte im Account
48 Reviews
Nicht Empfohlen
1102 Std. insgesamt
Verfasst: 02.11.19 01:01
50% von dem Game sind der Hammer!
Die restlichen 50% sind eine sentimentale und peinliche Story die zum Schluss mega langweilig wird (Story beendet und dann die selben Missionen nochmal Spielen).

Nur zum günstigen Preis empfehlenswert.
Weiterlesen
133 Produkte im Account
22 Reviews
Nicht Empfohlen
353 Std. insgesamt
Verfasst: 20.04.20 01:13
Order und Old Blood sind viel besser !Die Entwickler wollen nur noch das schnelle Geld machen !Das Spiel ist ohne Liebe gemacht !Schade
Weiterlesen
101 Produkte im Account
6 Reviews
Empfohlen
3267 Std. insgesamt
Verfasst: 27.12.19 23:26
Gute Grafik, gute Animationen, schräge Story. Habe den Kauf nicht bereut
Weiterlesen
336 Produkte im Account
2 Reviews
Empfohlen
4354 Std. insgesamt
Verfasst: 12.06.20 21:18
Mix aus Ernsthaftigkeit, Witz, Umgebung, Geschichte, Waffen, gesamte Umsetzung des Spieles, hat genau meinen Nerv getroffen. Einfach super.
Weiterlesen
95 Produkte im Account
15 Reviews
Nicht Empfohlen
1989 Std. insgesamt
Verfasst: 20.05.20 22:39
Sehr coole Story mit beidruckenden Charakteren und Dialogen im Tarantino Stil. Sogar die Gefühle kommen hier nicht zu kurz. Eine gelungene deutsche Syncro.

Klasse Settings in toller, detaillierter Grafik. Flüssiges Gameplay dank Vulkan.

Allerdings abgesehen davon ist das eigentliche Gameplay auf Dauer eher langweilig. Wenig Abwechslung wenn man durch die Missionen hetzt oder wahlweise schleicht. Kaum irgendwelche Kampf Specials, undurchsichtige, Labyrinth artige Level, meist über mehrere Ebenen, von denen man die Hälfte im Grunde ignorieren kann. Man wird mit Waffen und sonstigen Hilfsgütern gerade zu tot geschmissen, das selbst auf harter Stufe wirklich nie ein Engpass ensteht. Das Level Up System ist teilweise sinnfreies Getue ohne dem man auch locker erfolgreich durch zocken könnte.
Zum größten Teil lächerliche Nebenmissionen.

Die größte Herausforderung scheint es zu sein alle Items zu finden um das Spiel mit 100% abzuschließen bzw wenn man 100% Steam-Archievments anpeilt. Nach knapp 50% Fortschritt frag ich mich, ob ich The New Collosus überhaupt zu Ende spielen will. Und wenn, dann nur weil ich neugierig auf den Ausgang der verrückten Story bin und dem Verbleib der fast schon liebenswerten Charakteren. Zum Glück kaufte ich das Spiel im Sonderangebot. Mehr als 10-15 EUR ist es mMn nicht wert.

Ein kleines aber nur wenig bedeutendes Schmankerl ist die Uncut Version. Naja, wers braucht!

Im Grunde ist es für mich ein Daumen in der Mitte mit Tendenz zum Daumen runter.
Weiterlesen
51 Produkte im Account
1 Reviews
Nicht Empfohlen
912 Std. insgesamt
Verfasst: 29.04.20 14:52
Trotz der Zulassung der originalen Fassung ist der deutsche Kunde dazu GEZWUNGEN sich die internationale Version NOCHMALS zu kaufen, moechte man nicht diese BELEIDIGUNG einer ZENSUR hinnehmen. Die absolut unterste Schublade und reine PROFITGIER! F*** YOU BETHESDA!
Weiterlesen
42 Produkte im Account
12 Reviews
Nicht Empfohlen
557 Std. insgesamt
Verfasst: 22.07.20 22:16
Es ist nicht gut aber auch nicht schlecht. The New Colossus fühlt sich einfach so, meh an. Stealth ist schrecklich und das kämpfen fühlt sich so seltsam an, manchmal ist es einfach aber beim nächsten Level sterben und nochmal und nochmal.
Es hatte mal Spaß gemacht wie beim Panzerhund aber das war nur einmal.
The New Colossus lohnt es sich nur zu kaufen bei einem sale.
Weiterlesen
251 Produkte im Account
15 Reviews
Nicht Empfohlen
26 Std. insgesamt
Verfasst: 06.08.20 14:46
Warum wird, da es doch jetzt möglich ist, das ganze Spiel nicht mit der origalen Symbolik etc. veröffeentlicht/ gepatcht?
So lange wird es aus Pinzip nicht gespielt.
Weiterlesen
351 Produkte im Account
308 Reviews
Nicht Empfohlen
1297 Std. insgesamt
Verfasst: 07.07.20 09:04
Wolfenstein II: The New Colossus - German Edition

https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=2151985094

POSITIVES

+ New-Order-Zusammenfassung bei Spielbeginn
+ viele gut gemachte Zwischensequenzen (Inhaltlich ist wiederum ein anderes Thema)
+ deutsche Vollvertonung (nur in der German-Edition, siehe dazu aber auch unter Negatives)
+ bombastische Soundeffekte (Laser-Sound gefällt mir am besten)
+ flüssiges Action-Gameplay
+ wahlweise Action-Geballer oder Schleichen
+ freies Speichern
+ abwechslungsreiche Schauplätze wie ein U-Boot, verstrahlte Ruinen von New York, Area 52 in Rosewell, Sümpfe von New Orleans, und einige mehr
+ Kommandanten können wie gehabt Verstärkungen herbeifunken, weshalb diese entweder heimlich oder priorisiert getötet werden sollten
+ Waffen: Pistole, MP, Sturmgewehr, Laserkraftwerk, Schockhammer (Schrot), Kampfpistole (hochexplosive Mun)
+ Schweren Waffen: Lasergewehr, Dieselgewehr (feuert brennenden Diesel), Hammergewehr (Schnellschussschrotflinte), Kommandogewehr (eine Art BFG)
+ Zwei-Waffen-Akimbo-Stil
+ Beil statt Messer
+ Waffenverbesserungen
+ Motorrüstung mit der Bodengitter durchstoßen und Holzkisten zerbrochen werden können
+ spätere Kampfmods: Pytongurte, Donnerfäuste oder Schlachtläufer um an ansonsten unerreichbare Orte zu kommen
+ freispielbare Vorteile die den jeweiligen Spielstil unterstützen
+ Beschädigungen an der Levelarchitektur (Einschusslöcher oder abgeplatzter Gips)
+ auffindbare Briefe, Zeitungsartikel, Konzeptzeichnungen, Nazigold und vertonte Schallplatten
+ Klassiker Wolfenstein kann im Spiel an einem Automaten gespielt werden
+ erstaunlich schnelle Ladezeiten

https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=2153722448

NEGATIVES

- German-Edition mit zensierten Hakenkreuzen, Kanzler statt Führer, Heiler statt Hitler, Letzterer verliert auch auf den diversen Portraits als auch in Persona sein Bärtchen und Juden und Kriegsverbrechen an ihnen wurden weggelassen; während in der normalen unzensierten Version wiederum die deutsche Vertonung fehlt
- unscharfe Schattenwürfe
- Tonbänder (Audiologs) lassen sich nicht abspielen, sondern sind lediglich lesbar
- auffällige Probleme mit der Lippensynchronisation und im späteren Verlauf sogar Totalaussetzer
- schlechtes Trefferfeedback wenn man selbst getroffen wird
- selbst auf höheren Schwierigkeitsgraden schmeißt einen das Spiel mit Munition und Rüstung zu, was dazu führt dass ich die Pistole oder den Schockhammer fast nie benutzt habe, weil ich es nicht musste
- Fr. Engel die im vorherigen Teil noch sehr glaubhaft böse war, gebärdet sich in diesem Teil einfach nur noch affig und kindisch
- und auch sonst maximale Unglaubwürdigkeit
- „Witzigkeit“ bzw. Satire-Mist auf Kosten der Atmosphäre
- absolut hanebüchene und blödsinnige Geschichte
- Wiesenau-Rebellen sind ein verkommener, chaotischer, versoffener und mehr und mehr unsympathisch werdender Haufen
- nervige U-Boot-Abschnitte in denen man ein halbes Dutzend Mal herumlaufen soll um irgend einen banalen Quatsch zu machen
- mangelnde Gegnervielfalt
- manchmal sieht man sogar die Gegner in der Ferne spawnen
- keine wirklichen Bosskämpfe
- Action nutzt sich gegen Ende hin immer mehr ab
- Bug: beim Beenden des Spiels stürzt es zudem immer ab (ist zwar kein Problem aber was soll das?)

https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=2155312761

FAZIT

The New Colossus spielt im Jahre 1961 und knüpft unmittelbar an den Vorgänger an.
Mal wieder wird auch in diesem Teil zensiert was das Zeug hält. Die Zensur ist in der German-Edition so einschneidend, dass im Gunde das komplette Spiel verstümmelt wird, und das obwohl der Zensur jede rechtliche Grundlage fehlt (siehe ausführlichen GameStar-Artikel dazu). Man macht es einfach in vorauseilendem Gehorsam und zeigt dem Spieler so, für wie unmündig man ihn hält.
Aber mindestens genauso problematisch ist der komplette Satire-Mist. Die Chataktere sind diesmal einfach zu überdreht. Klischees werden hier nicht einfach nur angerissen, sondern der Spieler wird im Genick gepackt und regelrecht in diese reingestoßen. Atmosphäre kann so keine entstehen und selbst die gefühlvolleren Momente kann man so nicht ernst nehmen. Das komplette Spiel ist ein unglaubwürdiger Witz.
Stinkefingerzeigende Cybergliedmaßen mit Eigenleben, ein Hausschwein im U-Boot, ein Äffchen mit dem Kopf einer Katze, Tragbare Atombombe im Rucksack, hier werden sie fündig. Vor jeder Gruppierungsbezeichnung wird noch ein „Schweine-“ davorgehängt, durchmischt mit ein paar eingestreuten anderen Fäkalwörtern, und schwubbs Wolfenstein II ist fertig.
Da wo der Vorgänger, und vor allem The Old Blood, noch gut war, übertreibt es Wolfenstein II einfach völlig. Irgendwann hoffte ich nur noch dass es endlich vorbei ist. Das war definitiv mein letzter Teil der Wolfenstein-Reihe, der zugleich auch der bisher schlechteste war.

Hier meine Reviews zu:
Wolfenstein: The Old Blood
Wolfenstein I: The New Order - German Edition

Wenn ihr an weiteren Reviews von mir interessiert seid, dann folgt meiner Gruppe.
Weiterlesen
101 Produkte im Account
12 Reviews
Nicht Empfohlen
317 Std. insgesamt
Verfasst: 04.07.20 16:56
leider nicht gut für mich, man rennt rum und muss ständig nur auf eine Taste drücken um Munition, Leben und Rüstung aufzuheben, anscheinend funktioniert das nur autom. wenn man perfekt und langsam drüber rennt und nichtmal dann hebt er alles auf.
Für das schnelle Gameplay ist das eine einzige Qual und macht absolut keinen Spaß.
Man muss alle Räume abrennen und überall die kleinsten Rüstungsteile aufheben um dann im nächsten Kampf eine Chance zu haben.
Weiterlesen
67 Produkte im Account
3 Reviews
Empfohlen
4206 Std. insgesamt
Verfasst: 02.07.20 22:38
Cooles Game, nur wenn man ne fette Wumme hat und ne Leiter hochsteigt ist die Knarre wech, dat nervt ein wenig. Gruss
Weiterlesen
512 Produkte im Account
13 Reviews
Nicht Empfohlen
1068 Std. insgesamt
Verfasst: 02.05.20 20:17
An sich kein schlechtes Spiel,nur diese unsägliche Sucherei nach irgendwelchen Ausgängen.
Es gibt keine richtigen Hilfen,man findet sie nur durch Zufall nach Stundenlanger Sucherei Wie man ein Spiel so Kaputt machen kann ist mir ein rätsel.Die anderen teile sind alle besser.Ich muss mir in Zukunft überlegen ob ich mir noch weitere Wolfenstein Spiele kaufen werde.Ich wollte ein Baller Spiel und kein Wimmel Spiel.
Weiterlesen
107 Produkte im Account
9 Reviews
Empfohlen
648 Std. insgesamt
Verfasst: 21.09.20 10:57
Toller Shooter mit einer sehr guten Story. Grafisch auch heute noch sehr schön anzuschauen.
Weiterlesen
15 Produkte im Account
4 Reviews
Empfohlen
816 Std. insgesamt
Verfasst: 03.12.20 20:17
Really nice story game
Weiterlesen
683 Produkte im Account
6 Reviews
Empfohlen
2361 Std. insgesamt
Verfasst: 30.11.20 17:48
war ein Super Spiel :-)
Weiterlesen
131 Produkte im Account
4 Reviews
Nicht Empfohlen
744 Std. insgesamt
Verfasst: 04.01.21 23:24
An sich macht es echt spaß nur weiß man die hälfte der zeit nicht wo man jetzt hin soll und was man machen muss! das wäre ja noch auszuhalten wenn einem BJ nicht ANDAUERND ins ohr jammern würde das er kein bock mehr hat und das er fertig ist!
Weiterlesen
264 Produkte im Account
24 Reviews
Nicht Empfohlen
1964 Std. insgesamt
Verfasst: 06.12.20 22:30
Dieses Spiel könnte so gut sein, wenn da nicht diese Quatsch-Story, die dumme Schleichmechanik, die ausufernden Sammelaufgaben und dieses ganze Backtracking wären. So ist es leider eine Enttäuschung, aber trotzdem ein guter Shooter.

Keine Empfehlung, da es zum Vorgänger wenig neues gibt und der Vorgänger vieles besser macht, daher würde ich eher diesen empfehlen.
Weiterlesen
268 Produkte im Account
40 Reviews
Empfohlen
2532 Std. insgesamt
Verfasst: 16.11.20 03:08
Sehr gutes Shooter Spiel mit cooler Geschichte und bombastischer Grafik. Kann ich nur weiter empfehlen.
Weiterlesen
434 Produkte im Account
98 Reviews
Empfohlen
828 Std. insgesamt
Verfasst: 06.07.18 19:44
Guten Abend Kameraden und Kameradinnen,

hier meine einschlagende Review zu dem Klassiker Wolfenstein 2: The New Colossus

Genre: Ego-Shooter


+Pro:

+ toller Shooter nach Old-School-Bauart
+ hohes Tempo, präzise Steuerung und tolles Shooter-Gefühl
+ keine automatische Gesundheitsregeneration
+ außergewöhnlich gutes Szenario
+ viele lange und attraktiv inszenierte Zwischensequenzen
+ Gratwanderung in Sachen Story gelingt
+ allerlei B-Movie-Überraschungen
+ toll ausgearbeitete Charaktere
+ beide Zeitlinien werden aufgegriffen (Fergus und Wyatt)
+ um Abwechslung bemühte Schauplätze
+ mehrere Vorgehensweisen sind möglich
+ sinnvoll anpassbare und modifizierbare Waffen
+ Waffenmods und automatische Charakterverbesserung
+ viele Sammelobjekte, die sich nicht aufdrängen
+ optionale Nebenaufträge
+ Detailverliebtheit
+ performante id Tech 6 Engine mit starken Licht- und Nebeleffekten
+ zumeist gute deutsche Sprecher
+ Speichern: Checkpoints und Quicksave

https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=1196858510

-Kontra:

- mageres Trefferfeedback, wenn BJ getroffen wurde
- Hauptgeschichte könnte länger sein
- Arenagefechte und kaum Bosskämpfe
- typische Shooter- KI- Macken, wenig Gegnervielfalt
- Nebenmissionen ähneln sich oft


Fazit: Kaufempfehlung? JA MEIN KAMERAD !!! Ein Meilenstein!! Ich finde es sehr gelungen
und bin der Meinung der Kauf lohnt sich!


Danke, dass du dir die Zeit genommen hast und dir meine Review durchgelesen hast. Lass doch eine Bewertung da oder schreibe mir deine Meinung darunter!

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Folge meiner Kuratoren-Seite
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀und entdecke noch mehr Reviews

⠀⠀ https://store.steampowered.com/curator/35778589/
Weiterlesen
302 Produkte im Account
51 Reviews
Empfohlen
913 Std. insgesamt
Verfasst: 26.01.21 13:56
Sowohl Story als auch Gameplay sind super. Ich empfehle aber die unzensierte Version zu spielen, da so manche Szene leider deutlich schlechter in der deutschen Version ist.
Weiterlesen
183 Produkte im Account
8 Reviews
Empfohlen
1067 Std. insgesamt
Verfasst: 02.07.21 15:56
MADNESS all around and a wonderfull campain to enjoy!
Weiterlesen
150 Produkte im Account
21 Reviews
Nicht Empfohlen
491 Std. insgesamt
Verfasst: 17.05.21 16:16
Zum kotzen

Im Vergleich zu den beiden Vorgängern eine echte Enttäuschung.

Zwar hab ich das Spiel Stand jetzt noch nicht durchgespielt, aber ich glaube kaum, dass sich meine Meinung dadurch ändern würde.

Die übertriebene Zensierung der deutschen Version ist mir ehrlich gesagt schnuppe, ich finds fast beunruhigend, wie sehr sich manche darüber aufregen. Die Waffen sind nichts besonderes, die Upgrades ok, aber manchmal nicht eindeutig.
Bei der Auswahl der Waffen bin ich immer kurz vorm Wutanfall, ich kann nicht verstehen, warum es geändert wurde.
Das Movement ist schrecklich, man läuft und sprintet viel zu schnell.
Die Schwierigkeit ist über das gesamte Spiel oft unbalanciert, manchmal viel zu schwer, manchmal Kinderkacke.

Die Charaktere haben ihren Charme aus den Vorgängern verloren, und BJ heult die ganze Zeit rum.
[spoiler] Der Tod von Caroline und ihre ersetzung durch Grace ist für mich unverständlich [/spoiler]
Eine der schlimmsten Sachen an dem Spiel ist, wie viel unnötigen Stuss passiert, zB dass Fergus einen Arm verliert, u.ä.
Auch die meisten der neuen Charaktere sind meiner Meinung nach unnötig, da sie nichts zur Story beitragen, ausser eine weitere Stimme. Generell sind so ziemlich alle Charaktere, anders als in den Vorgängern, unsymphatisch, nervig und leer, besonders die Romanze zwischen Anya und BJ. In The new Order war es noch ok, aber hier drängt es sich zu sehr in den Vordergrund, Wolfenstein handelt ja schliessloich vom Nazis töten.
Weiterlesen
346 Produkte im Account
35 Reviews
Nicht Empfohlen
1321 Std. insgesamt
Verfasst: 30.06.18 17:36
Wolfenstein 2 ist im Grunde ein erstklassiges Spiel mit packenden, sehr emotionalen, durchaus schockierenden und manchmal witzigen Momenten. Selten war ein Spiel so ernsthaft und nahm sich so wenig ernst zugleich. Von der schlechten Lippensychronität und von Kleinigkeiten, wie etwa Grafikfehlern, abgesehen, gibt es nichts auszusetzen, fast hätte ich es daher positiv bewertet und über die eine Sache hinweggesehen: die Selbstzensur.

Warum sehe ich nicht darüber hinweg? Keineswegs verstößt ein Wort wie N??i pauschal gegen das Strafgesetzbuch, so wie es auch nicht die Symbolik tut, die man beispielsweise in Indiana Jones oder bei den Simpsons findet. Die Darstellung und die Geschichte im Spiel ist derart fiktiv und überzogen, daß man böswillig unterstellen könnte, man wolle sowohl die Zeit wie Symbolik schützen, statt sie persiflierend in den Dreck zu ziehen.

Es gibt keinen Grund, den Spielern ihr Urteilsvermögen abzusprechen, denn das Spiel ist – völlig berechtigt – ab 18. Die Wahrheit ist, daß Bethesda das Risiko einer Indizierung so klein wie möglich halten wollte und dabei keine Aufwände der Selbstzensur scheute, egal wie lächerlich, verharmlosend sie ist und den Spieler indirekt für dumm verkauft. Dabei wäre eine juristische Präzedenz bei Videospielen wünschenswert gewesen.

Einhergehend mit der Selbstzensur wird mittels Geoblocking und Aktivierungspflicht zwischen verschiedenen Regionen diskriminiert; die Originalversion, englische Sprecher und Mehrsprachigkeit werden dem Spieler vorenthalten. Dafür möchte ich keine Empfehlung aussprechen.
Weiterlesen
1052 Produkte im Account
15 Reviews
Empfohlen
3573 Std. insgesamt
Verfasst: 29.06.19 06:12
Erst einmal ist dieses Spiel 60 Euro Wert für Leute die gerne gemütlich durch die Kampagne zocken ? Antwort.....Nein....Da es meiner Meinung nach viel zu kurz ist. Für Leute wie mich die Spiele ausquetschen und zum beispiel für 100% und Achievements gehen schon. Da man somit eine gute Spielzeit erreichen kann von ungefähr 50 Spielstunde für alle Achievements vielleicht sogar schneller wenn man gut ist.

Nun Liste ich mal ein paar Sachen die mir so Gefiellen und nicht so.

Fangen wir mal mit den positiven an.
+Grafisch Beeindruckend.
+Upgradable Waffen.
+Vorteile Freischaltbar indem man Herausfoderungen absolviert.
+Kleine Gimmicks wie dieses retro Spiel oder die sammelbaren Schallplatten für Musik
+Man kann sich meistens Entscheiden ob man Kämpfen will oder.....eher sich Durchschleichen tut.
+Ich.....Liebe Frau Engel sie ist wirklich ein....interessanter Charakter hihihi.

Nun zu denn dingen die ich nicht so gut fand.
-Gibt Leider nur sehr wenige waffen.
-Zu VIELE nutzlose Sammelobjetke....es sei denn du magst Ingame Artworks dann ist das vielleicht gut für dich die zu.
sammeln.
-Gegner sind.....Sehr dumm.
-ZENSUR....mir persönlich egal aber...manche möchten schon gerne die Uncut Version eines Spiels haben.
-Die Tomahawks sind irgendwie....Verbuggt keine Ahnung so genau aber Macnhmal wenn du die werfen willst.....verschwinden die einfach O.o

Ich Hoffe ich konnte dir Einen ungefähren Einblick in das Spiel geben, und dir helfen herauszufinden ob du dir das spiel holen möchtes. Jedoch Empfehle ich wirklich hier auf einen Sale zu warten den es ist schon nen recht guter und Lustiger Shooter. Ich Persönlich mag die Wolfenstein Spiele.
Weiterlesen
271 Produkte im Account
86 Reviews
Empfohlen
538 Std. insgesamt
Verfasst: 10.07.21 21:46
RIP Nazis.

Kultspiel!!!
10/10
Weiterlesen
209 Produkte im Account
72 Reviews
Empfohlen
2062 Std. insgesamt
Verfasst: 05.07.21 15:25
Nach The New Order und The Old Blood habe ich mich sehr auf die Fortsetzung gefreut.
Ich muss sagen, ich bin etwas zwiegespalten was das Spiel angeht.
Einerseits ist es gut gemacht und macht Spaß, andererseits ist es total verrückt und abgedreht.
Im Vergleich zu den beiden vorherigen Teilen ist es in Bezug auf Feinde und Waffen viel moderner und ich hätte mir eigentlich gewünscht, dass Wolfenstein sein klassisches Gameplay und seinen Stil beibehalten würde.
Auch in diesem Teil gibt es wieder mehr als genug zu tun, zu suchen und zu entdecken.
Viele Nebenmissionen und viel zu tun für die Trophäenjäger.
Das Ende der Geschichte möchte ich hier nicht kommentieren. Ihr könnt euch dazu eure eigene Meinung bilden... HF
Weiterlesen
228 Produkte im Account
12 Reviews
Empfohlen
1191 Std. insgesamt
Verfasst: 09.10.21 01:28
I love it, here for upvote!
Weiterlesen
134 Produkte im Account
11 Reviews
Empfohlen
774 Std. insgesamt
Verfasst: 04.10.21 13:21
Max Hass!
Weiterlesen
73 Produkte im Account
14 Reviews
Empfohlen
1317 Std. insgesamt
Verfasst: 18.09.21 21:49
Die kinoreife Hauptquest macht Lust bis zum Abspann.

Die große Frage ist, brauchte es wiederholbare Nebenaufgaben für eine mögliche Langzeitmotivation?
Meine Antwort ist ganz klar nein.
Warum dann also ?

Kaufempfehlung
Weiterlesen
182 Produkte im Account
90 Reviews
Empfohlen
4649 Std. insgesamt
Verfasst: 12.01.18 09:31
Es interessiert mich nicht, ob irgendwelche Nazisymbolik aus verkaufstechnischen Gründen aus dem Spiel entfernt wurden. Ich brauche keine Hakenkreuze, um zu erkennen, dass man in dieser Satire gegen Nazis vorgeht. Das tut dem Titel IMO überhaupt keinen Abbruch und hat Null Relevanz. Das einzige was mich interessiert ist, ob es ein guter Shooter, ein gutes Wolfenstein ist.

Die Antwort ist nein. Es ist kein guter Shooter, es ist ein fantastischer Shooter.

Man kann entweder schleichend und still und leise seinen Weg durch die Levels bahnen oder mit voller Wucht und Gewalt, je nach eigenen Präferenzen. Auf den höchsten beiden Schwierigkeitsgraden, eine verdammt grosse Herausforderung, weil da manchmal bereits ein einziger Treffer reicht, um dich ins Nirvana zu befördern.

Beide Spielstile funktionieren gleichermassen, was mich doch etwas überrascht hat. Die Levels sind cool designt, stellenweise wunderschön und strotzen vor witzigen Ideen, sei es optisch, sei es inhaltlich. Besonders erwähnenswert sind die witzigen Poster oder die allgemeine Situationskomik, wie wenn beispielsweise der Ku Klux Klan mit einem Nazis debattiert. Die Liebe zum Detail ist allgegenwärtig. Vieles passiert im Hintergrund und wurde nur gemacht um die Welt stimmungsvoller zu gestalten. Als Spieler sollte man seine Augen und Ohren offen halten und sich für den Titel Zeit nehmen.

Was das Spiel über den Durchschnitt hebt ist, nebst Gameplay und Leveldesign, unter anderem auch die Story und die Atmosphäre. Keine Ahnung wie die Macher es geschafft haben eine so düstere Story so unglaublich witzig zu erzählen, aber sie haben es hingekriegt. Auch die typische Wolfenstein-Absurdität wurde auf ein neues Level gehievt. Wenn plötzlich die hochschwangere Freundin von Blazkowicz in den Raum stürmt, sich ihre brennende Jacke vom Leib reisst und mit nackten Brüsten blutüberströmt und mit einem Maschinengewehr in jeder Hand, schreiend die Nazis niedermäht um den Spieler zu retten, dann ist das nur eine Szene unter vielen, die völlig übertrieben und so total «over the top» ist, dass es einfach nur herrlich ist. Ausserdem ist der Umfang an Zwischensequenzen enorm. Und es sind nicht einfach nur Zwischensequenzen. Der ganze Stil wirkt wie ein Hollywood Blockbuster mit grandiosen Einstellungen. Es lassen sich im Spiel auch Schallplatten finden die Songs beinhalten, welche an alten Rock n’ Roll oder Schlager-Hits erinnern, super klingen und schreiendkomische Texte beinhalten. Wie gesagt, die Macher haben sehr viel Anstrengung in Details gesteckt, die gewöhnliche Entwickler meist links liegen lassen.

Und es sei nicht unerwähnt, dass dieser Titel frei von Scheiss-Lootboxen und anderem Abzockkram ist. Für einen Shooter ist der Titel sehr umfangreich. Ich hab ca. 27 Stunden für einen ersten Durchgang gebraucht, bin aber auch ein Spieler, der alles sehen will und die Levels erkundet. Wer durchspringt und alles links liegen lässt, Zwischensequenzen überspringt etc. der schaffts vermutlich auch in 10 Stunden im leichtesten Schwierigkeitsgrad.

Die stellenweise starke Kritik am Game kann ich persönlich nicht nachvollziehen. Es hat weder geruckelt, noch hatte ich Abstürze, noch fehlt der Charme alter Wolfenstein-Titel. Ich stolperte auch über keinerlei Bugs. Wenn jemand den Titel nicht empfiehlt, weil die Hakenkreuze fehlen und Hitler kein Schnauz hat, dann wirkt das auf mich extrem kleinlich. Schlussendlich wurde nämlich keine Szene rausgeschnitten und das ist ja wohl wichtiger.

Dann schaue man doch einfach mal auf den mehr als nur fairen Preis. Man erhält hier einen grossartigen, fast schon altmodischen Singleplayer-Titel in einer Zeit, in denen andere Entwickler nur noch nach Gewinnmaximierung streben und die Spieler auspressen und verarschen wo es nur geht. Grosses Kompliment an die Schweden von Maschine Games und ein kleines Dankeschön an Bethesda, die immer noch den Mut für solche Projekte haben.

Ich bin jedenfalls begeistert und gebe eine klare Empfehlung ab.
Weiterlesen
941 Produkte im Account
21 Reviews
Empfohlen
966 Std. insgesamt
Verfasst: 08.01.20 18:15
just great after New Orleans Mission ,,/ °_^ ,,/

<3 <3 <3

Weiterlesen
211 Produkte im Account
24 Reviews
Empfohlen
1240 Std. insgesamt
Verfasst: 09.08.20 14:48
My favorit game of the series so far.
Weiterlesen
36 Produkte im Account
7 Reviews
Empfohlen
4442 Std. insgesamt
Verfasst: 20.08.20 11:00
The game is good. BAD is if you want to find everything you can collect and want to create the challenges you need very good NERVES.
Weiterlesen
503 Produkte im Account
11 Reviews
Empfohlen
664 Std. insgesamt
Verfasst: 27.08.21 07:48
Loved the game, but the DLCs are kinda buggy. The game crashes as soon as I start any of the DLCs.
Weiterlesen
1166 Produkte im Account
77 Reviews
Nicht Empfohlen
938 Std. insgesamt
Verfasst: 04.12.21 19:32
Technical better then the first 2 parts.

But the story is a pure cringe fest.
Weiterlesen
Logo for Wolfenstein 2: The New Colossus
Rating auf Steam Größtenteils positiv
73.42% 1044 378
Release:27.10.2017 Genre: Ego-Shooter Entwickler: MachineGames Publisher: Bethesda Softworks Engine: id Tech 6 Kopierschutz:keine Infos Franchise: Wolfenstein
Einzelspieler
Mehrspieler
Koop

1 Prisoner hat dieses Spiel schon

80 Steam-Errungenschaften

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

Social Links

Website
Twitter
Facebook
Youtube
Twitch
Instagram
Fanseite
Wiki
Discord

Unterstützt VR Headset

HTC Vive
Oculus Rift
PlayStation VR
Hololens
Mixed Reality
Valve Index

AppInfo

AppId:3536 Erstellt:21.06.17 11:49 Bearbeitet:27.08.18 21:25 (nilius) Betrachtet:898 GameApp v3.0 by nilius
api version: v1 | author: nilius