Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.
21,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 15.03.2019
Zum Shop
Daten vom 24.02.20

Über das Spiel

RESSOURCEN UND INDUSTRIE
Derzeit gibt es über 30 Rohstoffe, die Sie abbauen, transportieren und herstellen können. Wenn Sie Kleidung erwerben möchten, müssen Sie zunächst Ressourcen für die Herstellung eines Stoffes erhalten. Dann benötigen Sie eine Bekleidungsfabrik, in der die Kleidung aus diesem Stoff hergestellt wird. Sie können die fertigen Kleidungsstücke dann in Geschäfte transportieren, in denen Ihre Bürger sie kaufen können.
Jede Ware hat eine bestimmte Anforderung. Wenn Sie also Öl in den Kesselwagen laden möchten, benötigen Sie eine spezielle Ladestation für Pumpen. Wenn Sie Kies in einen Muldenkipper verladen möchten, benötigen Sie eine spezielle Ladestation, an der der Kies von den Förderern in den Lastwagen kommt. Flüssige Ressourcen wie Öl oder Brennstoff können nur in Tanks gelagert werden, während Ressourcen wie Holz, Stahl oder Betonfertigteile im Freien gelagert werden können. Die Verwendung eines Krans erhöht die Be- und Entladegeschwindigkeit. Waren wie Kleidung, Lebensmittel usw. können in Lagern gelagert werden.

ARBEITNEHMER UND IHRE ANSPRÜCHE
Jeder Arbeiter / Bürger geht jeden Tag zur Arbeit. Wenn sie für Sie arbeiten, haben sie Forderungen. Zu Beginn des Spiels sind sie nur mit dem Essen zufrieden, aber mit der Zeit haben sie vielleicht mehr Anforderungen wie Fleisch, Kleidung, Alkohol oder Elektronik. Um glückliche Arbeiter zu haben, braucht man Orte, an denen sie ihre Freizeit verbringen können - Kino, Spielplätze, Kneipen usw.
Jeder Arbeitnehmer hat ein Bildungsniveau. Sie können zur Schule oder auf die Universität gehen, um dieses Niveau zu verbessern. Wenn ihre Ausbildung zu niedrig ist, können sie nicht arbeiten. Wenn ihre Ausbildung hoch genug ist, können sie Lehrer oder Forscher sein oder in Fabriken mit besonderen Anforderungen arbeiten.

TRANSPORT
Sie haben viele Möglichkeiten, wie Sie Ressourcen und Warentransport verwalten. Wenn Sie aus einer Mine Eisenerz beziehen, müssen Sie es verarbeiten. Dann müssen Sie es irgendwie in ein Stahlwerk transportieren, um Stahl herzustellen. Sie können die Verarbeitungsanlage und das Stahlwerk in der Nähe des Bergwerks bauen und alles mit Förderern transportieren oder Sie können Eisenerz für eine längere Strecke mit dem Zug in ein Stahlwerk transportieren.
Es liegt an Ihnen zu entscheiden, wo die Arbeiter in die Fabriken gehen werden. Sie können Wohnzonen einrichten und Arbeiter mit Bussen oder Zügen in Industriegebiete transportieren. Sie können auch Wohngebäude in der Nähe der Fabriken errichten, damit die Arbeiter zur Fabrik gehen können. Vergessen Sie jedoch nicht, dass ein Arbeiter Lebensmittel kaufen und seine Freizeit genießen muss. Daher müssen Sie erneut entscheiden, ob Sie diese Einrichtungen in der Nähe Ihres Hauses bauen oder ob Sie sie in Geschäfte oder Restaurants transportieren, in denen Sie ihre Freizeit verbringen möchten.

WIRTSCHAFTSSIMULATION
Das Spiel simuliert das Wirtschaftssystem. Es gibt keine Festpreise! Die Kosten von allem werden von der wirtschaftlichen Situation bestimmt. Zum Beispiel werden die Stahlkosten aus dem Preis für Eisen, Kohle und Arbeit sowie zum Teil aus den Kosten des Stahlwerkbaus berechnet.
Sie kaufen oder verkaufen Waren für Geld (Dollar oder Rubel). Aber seien Sie vorsichtig, denn wenn Sie für hohe Werte kaufen oder verkaufen, können Sie den Preis der Ware auf dem Markt beeinflussen. Sie könnten möglicherweise zu einem höheren Preis einkaufen oder es billiger verkaufen.
Mit zunehmender Zeit nimmt auch die Komplexität zu. Einige Ressourcen oder Produkte können teurer werden (da zum Beispiel mit fortschrittlichen Technologien weniger menschliche Arbeit erforderlich ist), so dass es später mit größerer Komplexität erforderlich sein muss, so autark wie möglich zu sein.

  • Verwalten Sie alle Aspekte Ihrer eigenen Republik mit der Planwirtschaft, einschließlich Ressourcen für den Abbau, Herstellung von Waren, Bauwesen, Investitionen und auch Bürgern.
  • Erstellen Sie Ihre eigenen Industriekomplexe mit Be- und Entladestationen, Lagern, Lagerhäusern und Fabriken.
  • Bauen Sie die Infrastruktur auf und verwalten Sie den Verkehr, einschließlich Straßen, Eisenbahnen, Gehsteige, Förderbänder, Verkabelungen und Pipelines. Platzieren und verbinden Sie Fabriken, Häuser und Lager, und stellen Sie die effizientesten Verbindungen her.
  • Planen und bauen Sie die Wohnbereiche mit allem, was Ihre Bürger möglicherweise benötigen, um ein glückliches Leben zu führen, wie z. B. Spielplätze, Kinos, Kneipen und Geschäften.
  • Entsenden Sie die Bürger zur Mine, um Kohle, Eisen und andere natürliche Ressourcen zu erhalten; oder schicken Sie sie auf die Felder, um die Ernte einzuholen. Oder entsenden Sie sie in Fabriken, um Waren herzustellen.
  • Kauf und Verkauf von Ressourcen und Gütern aus westlichen Ländern oder anderen sowjetischen Ländern, um Dollar oder Rubel zu erhalten und die benötigten Produkte oder Ressourcen zu kaufen ... oder in neue Infrastruktur oder Gebäude zu investieren.
  • Genießen Sie authentische sowjetische Gebäude und Fahrzeuge, sowie realistische Landschaften der 60er bis 90er Jahre.
  • Spielen Sie, wie Sie wollen! Sie können sich darauf konzentrieren, natürliche Ressourcen oder Produkte zu beschaffen und sie gegen Geld einzutauschen. Sie können eine autarke Republik aufbauen oder Sie können einfach den einfachen Sandbox-Modus mit unbegrenztem Geld/Ressourcen verwenden und einfach etwas bauen.
  • Wirtschaftssimulation. Die Preise für Rohstoffe auf dem Weltmarkt ändern sich mit der Zeit. An einem Tag können Sie Stahl für 100$ pro Tonne kaufen oder verkaufen, aber in einigen Monaten können die Kosten auf 200$ steigen oder bis auf 50$ sinken. Der Preis von allem hängt von den Arbeitskosten und den Ressourcen ab.
  • Increasing difficulty.Mit den Preisen ändern sich auch die Anforderungen der Bürger und Sie benötigen mehr Ressourcen, um sie glücklich zu machen und sie zur Arbeit zu zwingen.

Systemanforderungen

  • CPU: 2,5 GHz Dual Core
  • GFX: DirectX 11 compatible gamer graphics card
  • RAM: 8 GB RAM
  • Software: Windows 7, Windows 8, Windows 10
  • HD: 5 GB verfügbarer Speicherplatz
  • SFX: DirectX compatible
  • LANG: Deutsch, Englisch, Französisch, Polnisch, Russisch
Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Steam Nutzer-Reviews

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
Workers & Resources: Soviet Republic

Spielesammlung

Du musst angemeldet sein

Plattform

PC

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release15.03.2019 GenreSimulation Entwickler 3DIVISION Publisherkeine Infos Enginekeine Infos
Einzelspieler

Social Links

Website Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Youtube keine Infos Twitch keine Infos Instagram keine Infos Fanseite keine Infos Wiki keine Infos

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

VR Headset

HTC Vive Oculus Rift PS VR Hololens Mixed Reality Valve Index

AppInfo

AppId 5357 Erstellt 18.03.19 18:03 ( nilius ) Bearbeitet 18.03.19 18:11 ( nilius ) Betrachtet 164 GameApp v3.0 by nilius