Open menu

WRATH: Aeon of Ruin

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Du bist Outlander. Einst bist du in der Zeitlosen See getrieben und findest dich jetzt auf der Küste einer sterbenden Welt wieder. Aus der verschlingenden Dunkelheit taucht plötzlich ein in Weiß gehülltes Wesen auf, der Hirte der Abwegigen Seelen, der dir befiehlt, die verbleibenden Wächter der Alten Welt zu jagen. Erkunde uralte Ruinen, enthülle vergessene Geheimnisse und bekämpfe die lauernden Schrecken.

Durch die Venen von WRATH fließt das Blut der legendären Quake-1-Technologie. Das Spiel zeigt dir Elemente klassischer Spiele wie DOOM, QUAKE, DUKE NUKEM 3D, BLOOD, UNREAL und HEXEN und bringt deren DNA in das 21. Jahrhundert.

Du musst mit einem Arsenal aus 9 Waffen und 10 Artefakten alte Grabkammern, versunkene Ruinen, verdorbene Tempel und schaurige Wälder überwinden, um deinen Feinden den Tod zu bringen. Doch unterschätze deine Feinde nicht, denn sie sind stark und zahlreich. Dein Verstand muss so scharf wie deine Klinge sein, wenn du die bevorstehenden Gefahren überleben willst.

Die Welt von WRATH ist voller spannender Kämpfe, vielfältigen Umgebungen und einer fesselnden Geschichte. Die Elemente sind alle ineinander verflochten, um eine glaubwürdige und bezaubernde Erfahrung der damaligen Zeit zu erschaffen.

  • Erkunde eine riesige, in Dunkelheit gehüllte Welt, die von den Profinekromanten der Quake-Szene erbaut wurde.
  • Bereise 3 Hubs und 15 riesige, verbundene Levels, die voller Feinde, Geschichte und alter Geheimnisse stecken.
  • Bahne dir deinen eigenen Weg mit einem Arsenal aus 9 tödlichen Waffen, die alle mehrere Feuermodi bieten.
  • Kenne deinen Feind. In den Schatten lauern viele Schrecken auf dich, die nach deinem Blut dürsten.
  • Artefakte großer Macht liegen in den dunklen Orten der Welt verborgen. Finde sie und dominiere deine Feinde.
  • WRATH wurde mit der legendären Technik von Quake 1 entwickelt und ist in allen Belangen ein authentischer und klassischer Ego-Shooter.
  • Erstelle deine eigenen Welten. WRATH kann von Beginn an gemoddet werden. Erschaffe deine eigenen Levels, Waffen und Charaktere. Die dafür nötigen Tools stehen dir gleich zur Veröffentlichung zur Verfügung.
  • Zerstückle deine Freunde in klassischen Mehrspielermodi, die mit dem bekannten QuakeWorld-Netcode auf dich warten.
  • Dominiere die Welt von WRATH mit drei Freunden im 4-Spieler-Koopmodus, im lokalen Multiplayer oder online!
  • Tauche in eine schaurige Geräuschkulisse von Andrew Hulshult (Quake Champions, Rise of the Triad, Dusk und Amid Evil) und Bjorn Jacobson (CyberPunk 2077, Hitman, EVE Online) ein.

Systemanforderungen

  • CPU: Pentium 4 3ghz
  • GFX: Nvidia Geforce 7950GT
  • RAM: 1 GB RAM
  • Software: Microsoft Windows 7/8/8.1/10
  • HD: 3 GB verfügbarer Speicherplatz
  • SFX: Intergrated
  • DX: Version 9.0
  • LANG: Englisch
  • CPU: Intel Core i3
  • GFX: Nvidia Geforce 710GT
  • RAM: 4 GB RAM
  • Software: Microsoft Windows 10 64bit
  • HD: 3 GB verfügbarer Speicherplatz
  • SFX: Intergrated
  • DX: Version 9.0
  • LANG: Englisch

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

WRATH: Aeon of Ruin
PC PS4 Xbox One NSwitch
ReleaseTBA GenreEgo-Shooter Entwickler KillPixel Publisher 3D Realms Enginekeine Infos
Einzelspieler Mehrspieler Koop
Homepage keine Infos Twitter keine Infos Facebook keine Infos Youtube keine Infos Fanseite keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein