Open menu

XCOM 2

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

XCOM 2 ist der Nachfolger von XCOM: Enemy Unknown, dem preisgekrönten Strategiespiel aus dem Jahr 2012.

Die Erde hat sich gewandelt. Zwanzig Jahre sind vergangen, seit die Staatsoberhäupter der Erde den Aliens ihre bedingungslose Kapitulation angeboten haben. XCOM, die letzte Verteidigungslinie des Planeten, wurde dezimiert und zerschlagen. Nun, in XCOM 2, herrschen die Aliens auf der Erde und errichten funkelnde Städte, die der Menschheit vordergründig eine blendende Zukunft verheißen, in Wahrheit aber nur einen finsteren Plan verdecken und alle ausschalten, die sich der neuen Weltordnung widersetzen.

Nur diejenigen, die am Rand der Welt leben, verfügen über ein geringes Maß an Freiheit. Und hier sammelt sich erneut eine Macht, um für die Menschheit zu kämpfen. Zur ständigen Flucht getrieben und mit nur geringen Erfolgsaussichten müssen die verbliebenen XCOM-Kräfte einen Weg finden, einen weltweiten Widerstand zu entfachen und die Alien-Bedrohung ein für alle Mal auszuschalten.

  • XCOM AUF DER FLUCHT: Übernimm das Kommando über die Avenger, ein Versorgungsschiff der Aliens, das in das mobile Hauptquartier von XCOM umgewandelt wurde. Der neue nichtlineare Spielablauf überlässt dir die Entscheidung, wo dein Einsatzteam zuschlagen soll, wie du dir Unterstützung sicherst und wann du auf feindliche Gegenangriffe reagierst.
  • REKRUTIERE WIDERSTANDSKÄMPFER: Fünf Soldatenklassen, jede mit ihrem eigenen Fähigkeitsbaum samt neuer Klassenfähigkeiten wie Momentum, lassen dich spezielle Soldaten für jede Taktik erstellen.
  • TAKTISCHER GUERRILLAKAMPF: Neue Gameplay-Systeme bieten noch mehr taktische Flexibilität im Kampf. Der Zustand der Welt beeinflusst die Umgebung jedes Kampfes. Tarne dich und locke feindliche Patrouillen in Hinterhalte. Plündere Feinde und finde wertvolle Ausrüstung und Artefakte. Rette VIPs und gefallene Kameraden, indem du sie zum Evakuierungspunkt bringst.
  • EINE NEUE FEINDGENERATION: Unterschiedlichste Feinde - von mächtigen Alienrassen bis hin zu ADVENT, Vollstrecker des Alien-Regimes - sorgen für taktische Herausforderungen.
  • FORSCHEN, ENTWICKELN UND VERBESSERN: Konfiguriere und baue Räume auf der Avenger, um XCOM neue Möglichkeiten auf dem Schlachtfeld zu schaffen. Forsche mit deinen Wissenschaftlern und Ingenieuren, entwickle und verbessere Waffen für deine bevorzugte Taktik.
  • JEDER EINSATZ IST EINZIGARTIG: Begib dich auf Einsätze rings um den Globus, in der Wildnis, mitten im Herz von Aliens kontrollierter Großstädte und in den Tiefen von Alien-Einrichtungen. Es gibt nahezu unendliche Kombinationsmöglichkeiten bei den Karten, Einsätzen und Zielen.
  • ERSTELLE EIGENE MODS: Mit den auf die Community ausgelegten Tools kannst du deine eigene Kampagne, taktisches Gameplay, Aliens, Klassen und Strategie-Spielfeatures erstellen und diese mit dem Steam Workshop teilen.
  • DUELLE IM MULTIPLAYER: Kombiniere Trupps der Menschen und Aliens und kämpft im direkten Duell auf zufällig erstellten Karten.

Systemanforderungen

  • CPU: Intel Core 2 Duo E4700 2.6 GHz or AMD Phenom 9950 Quad Core 2.6 GHz
  • GFX: 1GB ATI Radeon HD 5770, 1GB NVIDIA GeForce GTX 460 or better
  • RAM: 4 GB
  • Software: Windows 7, 64-bit
  • HD: 45 GB
  • DX: Version 11
  • CPU: 3GHz Quad Core
  • GFX: 2GB ATI Radeon HD 7970, 2GB NVIDIA GeForce GTX 770 or better
  • RAM: 8 GB
  • Software: Windows 7, 64-bit
  • HD: 45 GB
  • SFX: DirectX compatible sound card
  • DX: Version 11

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

XCOM 2
PC
Release05.02.2016 GenreRundenstrategie SpielmodSP MP Coop Enginekeine Infos Entwickler Firaxis Games Publisher 2K Games
Homepage Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein