Open menu

Yesterday Origins

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Das neueste Werk der Adventure-Virtuosen von Pendulo-Studios erzählt die spannende Geschichte vom geheimnisvollen John Yesterday weiter.

Der unsterbliche Protagonist und seine Partnerin Pauline müssen nicht nur in der Gegenwart die Welt wieder in Ordnung bringen. Diesmal führt ihr Abenteuer sie ins historische Mittelalter, genauer gesagt, ins Gefängnis. Kurz vor Beginn des Rituals, das John zwar unsterblich machen, aber ihn auch sein Gedächtnis verlieren lassen wird, übernimmst Du die Steuerung der beiden Protagonisten und musst nun nach guter, alter Adventure-Tradition Gegenstände sammeln und knobeln, um John endgültig von seinen Erinnerungslücken zu befreien.

Der unnachahmliche Comicstil, den die Adventurewelt schon im Vorgänger „Der Fall John Yesterday“ bewundert hat, erwartet Dich auch in der fulminanten Fortsetzung. Dein Weg führt Dich zurück in die moderne Welt des 21. Jahrhunderts. Begib Dich auf die Suche nach einer ganz speziellen Münze, um das Ritual zu wiederholen. Doch Achtung! Gefährliche Zeitgenossen sind Dir bereits auf den Fersen und haben natürlich andere Pläne für John und die Münze.

Features:
  • Pendulo Studios hat mit der Runaway-Serie eine große Fangemeinschaft aufgebaut (mehr als 1 Million verkaufter Exemplare)
  • Mit englischer und französischer lippensynchroner Sprachausgabe
  • Eine packende Geschichte, die in zwei verschiedenen Zeitaltern stattfindet
  • Triff 25 einzigartige Charaktere
  • 10 Gebiete mit mehr als 50 Orten, die Du entdecken kannst
  • Besuche viele Länder in verschiedenen Zeitaltern (England, Spanien, USA, Frankreich, Niederlande uvm.
  • Komplett in 3D mit brandneuen Effekten
  • Im beliebten Pendulo-Stil gezeichnet
  • Packende Rätsel und knifflige Puzzle
  • Ein Adventure für Erwachsene: Mit viel schwarzem Humor

Systemanforderungen

  • CPU: AMD /Intel Quad-Core-Prozessor mit 2.2 GHz
  • GFX: ATI/Nvidia mit mindestens 512MB VRAM / mindestens Shader Model 4.0 Support
  • RAM: 2 GB
  • Software: Windows XP/Vista/7/8/10
  • DX: DirectX 9.0

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Yesterday Origins
PC
Release10.11.2016 GenreAdventure SpielmodSP Enginekeine Infos Entwickler Pendulo Studios Publisher Microids
Homepage Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein