Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.
9,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 30.06.2005
Zum Shop
Preise Update 26.07.20

Über das Spiel

Advent Rising is einn Third-Person Science Fiction Adventure. Es sollte der erste Teil einer Triology werden, die jedoch aus finanziellen Gründen eingestellt wurde.

NUR WENIGE SIND ÜBRIG...
Eine weit verbreitete Legende besagt, dass ein hochintelligentes Volk früherer Zeiten dem Universum eines Tages Harmonie bringen wird: Die "Menschheit". Während manche die Menschen als gute Erlöser betrachten, halten andere Völker die Legende für Einbildung und die Menschen schlichtweg für Fantasiewesen aus Kinderbüchern. Die einflussreichen "Seeker" hingegen wissen von der Existenz der Menschheit und wollen sie als potenziell starken Gegner vernichten. Sie durchkämmen die Galaxien und radieren die übrig gebliebenen Kolonien der Menschen gnadenlos aus. Jedenfalls bis jetzt ...
Advent Rising ist das erste fesselnde Abenteuer innerhalb einer Trilogie von kinoreifer Qualität und epischen Ausmaßen. Die "Unreal Warfare Engine" sorgt für präzise Spieldynamik und verblüffende visuelle Effekte. Zudem besticht die Handlung des Science-Fiction-Autors Orson Scott Card durch intergalaktischen Tiefgang, politische Intrigen und überraschende Wendungen. So entsteht das Gefühl eines schnellen Actionfilms, in dem der Spieler auf die Ereignisse selbst einwirken kann und mit jeder Entscheidung nicht nur das Geschehen im aktuellen Spiel, sondern innerhalb der ganzen Trilogie beeinflusst.

FEATURES:
  • Epische Handlung mit vielen Wendungen und Intrigen, die durch Entscheidungen des Spielers beeinflusst wird
  • Übernahme des Spielstandes in die nächsten Teile der Trilogie
  • Beeindruckende Cut-Scenes mit Pause- oder Replay-Möglichkeit, in denen der Spieler häufig normal weiteragieren kann, sodass kein Bruch im Spielgeschehen entsteht
  • Großes Arsenal an Waffen und Entwicklung übernatürlicher Kräfte, z. B. Levitation und Energiefelder
  • Flick-Targeting: Akrobatische Moves, beidhändiges Hin- und Herwechseln zwischen Waffen, Gebrauch der übernatürlichen Kräfte und dabei zielgenaues Anvisieren der Gegner
  • Motorisierter Kampf am Boden und in der Luft
  • Wechsel zwischen Third-Person- und First-Person-Perspektive jederzeit möglich
  • Atmosphärischer Soundtrack, realisiert mit einem preisgekrönten Hollywood-Orchester und Chor.

Systemanforderungen

  • CPU: Pentium 4, AMD kompatibel, 2.0 GHz
  • GFX: DirectX kompatibel, 128MB, ATI Radeon 9000, NVIDIA GeForce 4 MX
  • RAM: 256 MB
  • Software: Windows 98/ME/2000/XP
  • HD: 5,5 GB
  • SFX: DirectX 8.1
Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Steam Nutzer-Reviews

2850 Produkte im Account
891 Reviews
Empfohlen
606 Std. insgesamt
Verfasst: 05.06.16 14:40
Advent Rising ist ein Science Fiction Shooter und ursprünglich als Trilogie geplant gewesen, allerdings konnte nur Teil 1 veröffentlicht werden.

https://www.youtube.com/watch?v=QoWGYbs43PI
Weiterlesen
1210 Produkte im Account
29 Reviews
Empfohlen
80 Std. insgesamt
Verfasst: 01.11.15 21:00
Habe bisher erst 1 Std gespielt, kann aber sagen, dass dieses 10 Jahre alte Scifi-Action-Abenteuer sogar ein wenig Humor und Romantik beinhaltet und die Story einiges von Mass Effect hat (oder eher umgekehrt). Die Steuerung ist leicht gewöhnungsbedürftig, funktioniert nach einigen Anpassungen und paar Minuten Übung flüssig.

Allein von der Grafik darf man nicht allzu viel erwarten, da diese neben veraltet auch leicht buggy (habe aber nach 70 Min auch nichts gravierendes finden können) ist

10€ könnten etwas viel sein, aber im Sale oder über Humblebundle, G2A.com oder Bundlestars eindeutig zu empfehlen.

8/10 würden mit Alien-MG und Raketenwerfer Akimbo-schießen
Weiterlesen
128 Produkte im Account
3 Reviews
Nicht Empfohlen
47 Std. insgesamt
Verfasst: 20.12.15 16:19
Cooles Spiel, leider nicht spielbar!

Coll, weil es selbst Heute immer noch Spaß macht, wenn man es auf der alten X-Box spielt.
Am PC ist das so eine Sache, Aus irgend einem Grund dreht sich die Kamera mit maximaler
Geschwindigkeit im Kreis. So schnell, dass man noch nicht einmal mittels Tastatur / Kontroller
dagegen halten kann. Der Fehler besteht mit und ohne angeschlossenem Kontroller / Tastatur.
Das war auch schon bei der nicht Steam Version so. Bei der Steam Version ist das leider immer
noch das gleiche Problem. Somit bleibt das Spiel am PC unspielbar (Man schafft es noch nicht
einmal am Anfang das Raumschiff an die Raumstation anzudocken!).

Fazit: 10 EURO in den Müll geworfen. STEAM; sowas ist Schei%$§%$ !!!
Weiterlesen

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
Advent Rising

Spielesammlung

Du musst angemeldet sein

Plattform

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release30.06.2005 GenreAction-Adventure Entwickler GlyphX Games Publisher Majesco Entertainment Enginekeine Infos
Einzelspieler
Mehrspieler
Koop

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

Social Links

Twitter
Facebook
Youtube
Twitch
Instagram
Fanseite
Wiki
no

Unterstützt VR Headset

HTC Vive
Oculus Rift
PS VR
Hololens
Mixed Reality
Valve Index

AppInfo

AppId 1076 Erstellt 24.07.16 21:00 ( Pencil ) Bearbeitet ( nilius ) Betrachtet 1860 GameApp v3.0 by nilius