Open menu

Baphomets Fluch: The Director's Cut

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Baphomets Fluch - The Director´s Cut für Nintendo baut auf dem Original auf und erzählt eine neue, spannende Geschichte, die mit der Story der Vorlage verknüpft ist.
Der Spieler wird Zeuge eines brutalen Mordes an einem der vermögendsten und einflussreichsten Menschen von Paris, und findet sich inmitten einer unheimlichen Verschwörung wieder, deren Ursprung auf eine mittelalterliche Legende zurückgeht.
Neue Rätsel unterstützen die einzigartigen Fähigkeiten der Nintendo Wii. Die umwerfenden Gesichtsanimationen im Spiel kommen von Dave Gibbons, dem Genie hinter dem Comicbuch und der kommenden Verfilmung von Watchmen. (ubisoft)

Features:

Intensive und spannende Mordgeschichte
- Die Story des Spiels folgt den Erlebnissen eines Journalisten, der zufällig Zeuge eines tragischen Mordes wird.

Intuitive Kontrollen erfinden das Adventure-Genre neu
- Die Kontrolle mit dem DS-Touchpen und dem Touchscreen machen die Interaktion so komfortabel wie nie und lassen den Spieler noch tiefer in die Welt eintauchen.
- Das neue Hilfesystem verhindert, dass die Spieler an einem Rätsel verzweifeln und hilft immer dann, wenn es nicht mehr anders geht.

Exklusive Inhalte im Director’s Cut
- Neue Story-Elemente und Schauplätze – Ereignisse vor und nach der Originalgeschichte von Baphomets Fluch werden mit dem Original verknüpft.
- Exklusive Rätsel erweitern das Spielprinzip enorm.

Großartige und farbenfrohe Illustrationen
- Fantastische handgezeichnete Animationen des bekannten Zeichners Dave Gibbons.
- Die Gesichtsanimationen unterstützen die emotionale Erzählweise des Titels.

"Paris im Herbst ... ein brutaler Mord im Palais Royale. Als Nico Collard eingeladen wird, Staatsmann Pierre Carchon zu interviewen, wird sie unentrinnbar in eine furchterregende Verschwörung verstrickt.

In dem mehrfach BAFTA-nominierten klassischen Adventurespiel "Baphomets Fluch: Director's Cut" begeben sich die clevere Journalistin Nico Collard und der unerschrockene Amerikaner George Stobbart auf eine geheimnisvolle Reise voller Rätsel und Gefahren. Führe George und Nico rund um die Welt bei ihrem Abenteuer, erforsche exotische Orte, löse uralte Rätsel und vereitle eine finstere Verschwörung rund um die geheimen Wahrheiten der Tempelritter.

"Baphomets Fluch: Director's Cut" wartet mit einem neuen Handlungsstrang auf, zusätzlich zu der klassischen Story, die schon Millionen von Spielern begeistert und fasziniert hat. Es ist Zeit, die weltweiten Abenteuer von George und Nico auf eine völlig neue Art zu erleben, mit neuen Rätseln, neuen Scherzen und der unverwechselbaren Hintergrundgeschichte, der diese Spielereihe ihren wohlverdienten Ruhm verdankt. Besser kann man Adventurespiele nicht genießen.

Systemanforderungen

  • CPU: Pentium
  • GFX: jegliche Grafikkarte mit 64 MB Grafikspeicher
  • RAM: 64 MB
  • Software: Windows XP/Vista/Windows 7
  • HD: 1.5 GB
  • SFX: jegliche Soundkarte
  • LANG: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Baphomets Fluch: The Director's Cut
PC DS Wii
Release26.03.2009 GenreAdventure SpielmodSP Enginekeine Infos Entwickler Revolution Software Publisher Ubisoft
Homepage Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein