Open menu

Battlestations: Pacific

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Battlestations: Pacific ist ein actiongeladenes und taktisches Spiel vor der Kulisse des 2. Weltkrieges. In einer riesigen Spielumgebung erwarten den Spieler zwei sehr unterschiedliche Einzelspieler-Kampagnen. Schlägt sich der Spieler auf die Seite der Amerikaner, knüpft die Story nahtlos an das Geschehen in Battlestations: Midway an und führt ihn von der Schlacht um Midway bis nach Okinawa. Dort gilt es, den Frieden im Pazifikraum endgültig wiederherzustellen.

Entscheidet sich der Spieler für die japanische Seite, hat er als Kommandeur der kaiserlichen japanischen Flotte die Chance, am Angriff auf Pearl Harbor teilzunehmen, um anschließend den Lauf der Geschichte zu verändern und den gesamten Pazifik in das japanische Reich einzugliedern.

Features:
  • Innovativer Online-Modus: Riesige Multiplayer-Schlachten für bis zu acht Spieler und mehr als 60 Einheiten auf Xbox Live und im Internet.
  • Riesiger Einzelspieler-Modus: 11 große Kampagnen, 12 Bonusmissionen und eine packende Story. Drei Schwierigkeitsgrade, um das Spiel dem eigenen Können anzupassen.
  • Marineakademie: Ein umfassendes Tutorial mit 11 Missionen führt den Spieler in die Welt von Battlestations: Midway ein.
  • Revolutionäres Gameplay: Genießen Sie die epischen Gefechte des 2. Weltkriegs aus verschiedenen Perspektiven und ziehen Sie als Pilot, Kanonier, U-Boot-Kommandeur oder Flottenkommandant in die Schlacht.
  • Riesige Luft-, See- und U-Boot-Schlachten: In nahezu jeder Schlacht kommen gleichzeitig Flugzeuge, Schiffe und U-Boote zum Einsatz. Ihre Flottenbewegungen und die Anstrengungen der einzelnen Truppenteile sind für den Ausgang der Schlacht entscheidend.
  • Authentizität & Realismus: Die spektakuläre Grafik bringt den Pazifik mit all seinen Inselketten in das heimische Wohnzimmer. Der Spieler kommt in den Genuss realistischer Schauplätze, dynamischer Wettereffekte und außergewöhnlich detaillierter Waffen und Fahrzeuge.
  • 60 Kriegsschiffe. Authentische Flugzeuge, Schiffe und U-Boote.
  • Je mehr der Spieler über die technischen Daten bzw. die Vor- und Nachteile der einzelnen Schiffe weiß, desto effektiver kann er seine Flotte befehligen.
  • Nehmen Sie im Cockpit der berühmten Wildcat- und Zero-Jäger Platz, steuern Sie Dauntless-Tauchbomber, B17- und B24-Bomber, oder befehligen Sie legendäre Kriegsschiffe, wie die USS Iowa, die USS Yorktown und das berüchtigte Flaggschiff der japanischen Flotte: die Yamato.

Systemanforderungen

  • CPU:
  • GFX:
  • RAM:
  • Software:
  • HD:
  • SFX:
  • INET:
  • CPU:
  • GFX:
  • RAM:
  • Software:
  • HD:
  • SFX:
  • INET:

Meinungen

10.07.09 12:12 von Lumpy
In meinen Augen ein Flop!
Battlestations: Pacific
PC XBOX 360
Release15.04.2009 GenreActionspiel Spielmod Enginekeine Infos Entwickler Eidos Publisher Eidos
Homepage Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein