Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.
3,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 29.04.2014
Zum Shop
Preise Update 03.08.20

Über das Spiel

Dying Light ist ein Action-Survival-Horror-Spiel aus der Ich-Perspektive und spielt in einer riesigen, gefährlichen Welt. Tagsüber durchqueren Spieler eine ausgedehnte städtische Umgebung, die von einer üblen Seuche heimgesucht wurde. Sie suchen nach Vorräten und bauen Waffen, um sich gegen die zunehmende Zahl der Infizierten zu verteidigen. Nachts werden die Jäger zu Gejagten, wenn die Infizierten aggressiv und damit gefährlicher werden. Am furchterregendsten sind die Prädatoren, die nur nach Sonnenuntergang anzutreffen sind. Spieler müssen alles tun, was in ihrer Macht steht, um bis zum ersten Licht des Morgens zu überleben.

Die Nacht überleben – Tagsüber können sich die Spieler frei bewegen und nach Vorräten und Waffen suchen. Nachts aber unterzieht sich die Welt einer tödlichen Verwandlung: Jäger werden zu Gejagten, wenn die Infizierten aggressiver werden und in größerer Zahl auftreten. Darüber hinaus erwacht etwas weitaus Unheilvolleres, um seiner Beute nachzustellen.

Volle Bewegungsfreiheit – Ob Spieler Beute verfolgen oder vor Prädatoren fliehen, in Dying Light können Spieler sich schnell durch die Welt bewegen, indem sie über Straßenschluchten springen, Wände hochklettern und sich auf ahnungslose Feinde stürzen.

Willkommen in der Quarantänezone – Dying Light spielt in einer riesigen, offenen Welt mit abwechslungsreichen, ausgedehnten Umgebungen, vielen verschiedenen Feindklassen und einer hoffnungslosen Überlebensgeschichte, in der Ressourcen knapp und die Infizierten nicht die einzige Gefahr sind.

Brutaler Nahkampf und Fernkampf – Spieler können mit unterschiedlichsten leichten und schweren Waffen wie Messern, Knüppeln, Äxten, Hämmern und exotischerer Bewaffnung in den Nahkampf gehen, oder Gewehre und andere Feuerwaffen nutzen, um Feinde aus der Entfernung auszuschalten.

Baue deine Waffen – In Dying Light gibt es vier spielbare Charaktere, die komplett anpassbar und ausbaubar sind, um jedem Spielstil gerecht zu werden.

Craft Your Weapon – Warum einen normalen Schraubenschlüssel verwenden, wenn man einen mit Stacheldraht umwickelten Schraubenschlüssel nehmen kann, der dazu noch unter Strom gesetzt wurde? Mit dem anpassbaren Fertigungssystem von Dying Light können Spieler eine Menge neuer, leistungsfähigerer Waffen und Ausrüstung sowie Spezialmunition herstellen.

Atemberaubende Grafik und Spielerfahrung – Dying Light ist das erste Spiel auf der Chrome Engine 6, einer innovativen, neuen Version der proprietären Technologie von Techland. Sie wurde für die neue Konsolengeneration, DirectX 11 und andere fortschrittliche Lösungen von Grund auf neu entworfen.

Systemanforderungen

Noch haben wir keine Systemanforderungen für dieses Spiel eintragen können oder es sind noch keine bekannt.

Steam Nutzer-Reviews

316 Produkte im Account
39 Reviews
Empfohlen
199 Std. insgesamt
Verfasst: 27.09.19 18:14
Sehr gut durchdachte Story, Habe das Spiel in einen Livestream gespielt, meine Community und ich hatten unseren Spaß.
Klare Empfehlung 10/10 muss man mal gespielt haben.

Hier ein paar kleine Clips aus den Stream.
Viel Spaß!
----------------------------------------------------------------
ACHTUNG die Clips beinhalten JUMPSCARES.
https://clips.twitch.tv/ProudYummyHedgehogTBCheesePull
https://clips.twitch.tv/StupidPhilanthropicChoughDogFace
https://clips.twitch.tv/LivelyPoisedPidgeonTBTacoRight
----------------------------------------------------------------

Und auch euch wünsche ich viel.. glück.. :)
Weiterlesen
83 Produkte im Account
3 Reviews
Empfohlen
307 Std. insgesamt
Verfasst: 05.05.16 17:27
Nichts für schwache Nerven :D - Man erschreckt sich einfach soooo mega hart, weil die einfach vor dir auftaucht oder hinter dir steht mit einem schreien und bla.- Aber cooles Spiel.
Weiterlesen
86 Produkte im Account
9 Reviews
Empfohlen
280 Std. insgesamt
Verfasst: 22.11.15 11:07
Daylight- Ein spiel spaltet die Community

Positiv +

+ An sich ist das Gameplay Kreativ
+ Düsteres Setting
+ Grafik und Soundeffekte sind recht Optimal, aber mehr nicht.

Neutral 0

0 Der spannungsbogen ist meiner meinung nach nicht wirklich ausgewogen. Manchmal erschreckt man sich zu Tode oder man ist leicht gelangweilt.
0 Mann hat sich offenbar keine mühe gemacht, die Rätsel zu variieren.
0 In anbetracht gewisser Mängel und der kurzen Spieldauer, ist der Preis von 9.99 Euro gerade so angemessen.

Negativ -

- Eine recht kurze Spieldauer
- Trotz mehr als erfüllten Systemanforderungen ist das Spiel manchmal nicht wirklich flüssig oder ruckelt leicht.
- Nach einer gewissen Zeit weiss man, was für eine art Jumpscare einem Erwartet.

Fazit

Mann mag es oder mann hasst es! Daylight bietet grundsätzlich, was ein Horror Game bieten sollte- nähmlich horror Momente, aber mehr defenitiv nicht. Bei vielen Sachen und Dinge in Daylight, hatte ich persönlich das Gefühl, dass die Macher wohl gewisse Dinge von Amnesia abgekupfert haben oder sich zumindest davon inspirieren liessen. Mehr als 9.99 Euro dürfte man allerdings nicht verlangen. Am Ende kann man dieses Spiel empfehlen, sollte aber nach dem Kauf nicht zu viel erwarten.

Persönliches Rating: 65-70%
Weiterlesen
447 Produkte im Account
6 Reviews
Empfohlen
130 Std. insgesamt
Verfasst: 22.02.15 03:59
Daylight kann ich nur weiterempfehlen.

Positiv:
- Grafik ist ok
- Sehr gute Soundkulisse
- Viele Schreckmomente
- Man hat ständig angst, da es vorallem am Anfang viele Ecken und Kanten gibt, wo man sich erschreckt.
- Sehr gute Atmosphäre
- Sehr abwechlungsreich

Negativ:
- Man bleibt oft wo hängen
- Man muss sich sehr gut Wege merken können, sonst verläuft man sich leicht.
- Wenn man schnell ist, hat man das Spiel in weniger als 2 Stunden durch.

Dennoch überwiegt das Positive
Endlich mal wieder ein gutes Horrorspiel!
Weiterlesen
49 Produkte im Account
7 Reviews
Empfohlen
392 Std. insgesamt
Verfasst: 23.06.14 15:13
Dieses Spiel hat mich ganz schön auf Trab gehalten und die Pumpe ging eigentlich ununterbrochen. ;D
Das nur als Vorabinfo. Ich bin und war begeistert. War, weil ich es endlich durchgespielt habe und bin, weil der Wiederspielwert sehr hoch ist. Warum? Nun... hierbei handelt es sich um ein Spiel, das Schockmomente, Umgebungen etc. immer wieder neu aufbaut. Kein Spiel ist wie das andere, obwohl Story und findbare Objekte natürlich bestehen bleiben, doch wo sich bei einem Spieler der Infusionshalter bewegt, krachen bei einem anderen irgendwelche übereinander gestapelten Kartons um. Das ist es auch, was mir an dem Spiel mit am meisten gefällt, neben der Atmosphäre natürlich. ;)

Aber vielleicht erstmal ne grundlegende Information. Daylight geht einher mit vielen derzeit erscheinenden und bereits erschienen Horror-Spielen. Man wacht in einer verlassenen Irrenanstalt auf und muss einen Weg hinaus finden. Auf diesem Weg wird man mehr und mehr mit der Geschichte der Anstalt und der eigenen konfrontiert und je mehr man herausfindet, desto mehr stellt man fest, dass man keinesfalls so allein ist wie man denkt.

Was dieses Mal nicht ganz so geklappt hat, waren bei mir die Anforderungen, die an den Laptop gestellt wurden. Ich lag zwar zwischen dem Minimum und dem Empohlen, aber hatte dennoch grafische Probleme und sehr, sehr lange Ladezeiten, dabei hatte ich von vornherein schon alles runtergeschraubt, was irgendwie ging. Leider ohne Erfolg. Aber das ist kein Manko des Spieles, sondern eines meines Laptops.
Kurz zusammen gefasst lässt sich also sagen:

Pro's:
- immer wieder neue Situationen/Schockmomente
- interessante Geschichte
- hoher Gruselfaktor
- Böse Omis ;D

Neutral:
- sehr hohe grafische Anforderungen des Spiels
- lange Ladezeiten
- recht geradliniger Verlauf des Geschehens

Die neutralen Punkte beziehen sich auf mein Spielerlebnis. Die mit richtigen Gamingrechnern bzw. Towern erleben das sicher ganz anders, deswegen sind es bei mir keine negativen Kritikpunkte. ;)
Alles in allem - Daumen hoch!
Unbedingt spielen, vor allem, wenn es in nächster Zeit mal im Angebot sein sollte, auch wenn ich den Preis auch so recht annehmbar finde. =)
Weiterlesen
686 Produkte im Account
21 Reviews
Empfohlen
200 Std. insgesamt
Verfasst: 01.05.14 18:35
Daylight knüpft an den momentanen Horror-Survival Hype an, kann sich aber meiner Meinung nach nicht mit Slender: The Arrival oder Outlast messen. Es wurde mit der Unreal 4 Engine erstellt und hat einige gute Grafik Elemente. Leider jedoch wiederholen sich oft Raumdesign und Objektdesign sowie Texturen dagegen gibt es einen ganz guten Ambient Sound der schon etwas mehr für Grusel-Atmo sorgt.
Das Gameplay ist etwas hakelig und die Story ist leider nicht ganz so innovativ wie ich es erhofft habe. Es wirkt sehr offen, ist aber eher Linear auch wenn sich bei jedem Spielerlebnis die Umgebung ändert. Die Spielzeit von lediglich 2 Stunden macht es daher öfter spielbar jedoch konnte es mich nicht wirklich überzeugen. Etwaige Config Einstellungen sind (zumindest mir) nicht möglich gewesen, d.h. man muss mit der Vorgegebenen Steuerungsbelegung, dem FOV usw. auf Werkeinstellung zurecht kommen, da man auch im Ingame-Menu zu wenige Einstellungen vornehmen kann. Etwas Schade... Ich empfehle den Titel zwar, jedoch unter vorbehalt sich auch Paranormal, Slender The Arrival und besonders Outlast anzusehen, da diese meines Erachtens die Grusel-Schocker- Atmo besser rüberbringen.
Weiterlesen
66 Produkte im Account
10 Reviews
Empfohlen
142 Std. insgesamt
Verfasst: 23.06.17 15:12
Ich weiß zwar nicht was der Name mit dem Spiel an sich zu tun hat, allerdings ist dies ein Horror Games nach MEINEM Geschmack. Zufällige Jump Scares, zufälliger Karten aufbau, was bedeutet das man sich nicht bei Youtube oder sonst was Spoilern kann. Jedoch ist das Spiel (leider) nicht so lang, man kann es ziemlich schnell durch spielen. Trotzdem kann ich das Spiel nur empfehlen!
Weiterlesen
3614 Produkte im Account
238 Reviews
Empfohlen
384 Std. insgesamt
Verfasst: 29.06.15 16:25
Gutes Horrorspiel, nicht sonderlich innovativ, aber hat seine Momente, lohnt sich für Horrorfans. :)
https://www.youtube.com/watch?v=gnYyeRT_DC4&list=PLTORXGgtew865jKJ_n4WYaqa7_mcKZ27H
Weiterlesen

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
Daylight

Spielesammlung

Du musst angemeldet sein

Plattform

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release29.04.2014 GenreHorror Action-Adventure Entwickler Zombie Studios Publisher Atlus Engine Unreal Engine 4
Einzelspieler
Mehrspieler
Koop

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

Social Links

Youtube
Twitch
Instagram
Fanseite
Wiki
no

Unterstützt VR Headset

HTC Vive
Oculus Rift
PS VR
Hololens
Mixed Reality
Valve Index

AppInfo

AppId 2410 Erstellt 24.07.16 21:00 Bearbeitet ( Seb66 ) Betrachtet 1376 GameApp v3.0 by nilius