• Hood: Outlaws & Legends: Screen zum Spiel Hood: Outlaws & Legends.
  • Hood: Outlaws & Legends: Screen zum Spiel Hood: Outlaws & Legends.
  • Hood: Outlaws & Legends: Screen zum Spiel Hood: Outlaws & Legends.
  • Hood: Outlaws & Legends: Screen zum Spiel Hood: Outlaws & Legends.
  • Hood: Outlaws & Legends: Screen zum Spiel Hood: Outlaws & Legends.
  • Hood: Outlaws & Legends: Screen zum Spiel Hood: Outlaws & Legends.
  • Hood: Outlaws & Legends: Screen zum Spiel Hood: Outlaws & Legends.
  • Hood: Outlaws & Legends: Screen zum Spiel Hood: Outlaws & Legends.

Spielesammlung

29,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 10.05.2021
Zum Shop
Preise Update 11.12.20
29,99€
Marktplatz
Hood: Outlaws & Legends
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
Zum Shop
Preise Update Neu

Über das Spiel

Wir alle sind Gesetzlose ... aber einige von uns werden auch zu Legenden!

In einem gnadenlosen, unkontrollierten Staat versuchen Rebellen und Schurken aus jeder Ecke ihren Platz unter Legenden zu erkämpfen. Um bei einem unterdrückten Volk an Einfluss zu gewinnen, versuchen rivalisierende Gangs jetzt bei gefährlichen Raubüberfällen die Reichen dort zu treffen, wo es ihnen wirklich weh tut. Egal ob Volksheld oder goldgieriger Gesetzloser – nur die Besten werden mit den hart erkämpften Reichtümern entkommen.

Stelle ein Team aus Gesetzlosen zusammen, um einer unterdrückenden Regierung in einer dunklen und gewaltsamen mittelalterlichen Welt Schätze zu stehlen.

Zwei Teams aus Spielern treten gegeneinander an, um den perfekten Raubüberfall in einer Spielumgebung durchzuführen, die durch tödliche KI-Wachen patrouilliert wird. Mit den einzigartigen Fertigkeiten und mystischen Fähigkeiten der einzelnen Charaktere gilt es heimlich schleichend Schätze zu stehlen oder durch lauten und brutalen Kampf zu dominieren.

Blut wird vergossen werden. Reichtümer werden gestohlen. Legenden werden geboren.

  • Manövriere Gegner bei intensiven PvPvE-Mehrspieler-Raubüberfällen aus
  • Erlebe eine gewaltsame mittelalterliche Welt, in der uralte Mystik auf Machtkampf und Korruption trifft
  • Schnapp dir deine Beute und investiere sie in Vorteile, Waffen und verwegene neue Looks
  • Neue Karten, Charaktere, Spielmodi und Events nach Spielveröffentlichung

Systemanforderungen

Noch haben wir keine Systemanforderungen für dieses Spiel eintragen können oder es sind noch keine bekannt.

Steam Nutzer-Reviews

211 Produkte im Account
18 Reviews
Nicht Empfohlen
772 Std. insgesamt
Verfasst: 10.05.21 18:19
Leider keine Kaufempfehlung, wer genauere Gründe haben möchte kann gerne mein Video dazu sehen. Was schade ist, die Grundidee ist eine gute, aber zu viele schwächen oder Probleme macht es im Moment für mich ein No-Go.

Kurz zusammengefasst:
Schlechtes Kampfsystem
For Honor z.b. haben ein besseres Kampfsystem und wenn der “Schleich Part“ so unbedeutend ist wie gerad wie in diesem Spiel, warum nicht eher so ein Spiel?
Man kann nie 2 gegen 1 gewinnen durch das schnell Execute Manöver ( man muss nur kurz hinter einem Spieler kommen sich ducken andere Spieler=tot sollte nicht möglich sein so)

Matchmaking
nimmt was gerade da ist, so kommen Account Level 60+ gerne mal in Spiele mit Leuten die ihre zweite runde haben

Animationstuck
an zu vielen stellen, was zu Frust führt, zb Leitern rauf und runter geht nicht schnell, kann man nicht abbrechen – fühlt sich immer schön an seinem tot zuzusehen ohne was machen zu können.

Balancing:
z.B. Wozu Pfeile bei Rangewaffen wenig Ammo geben, wenn alle 2 Meter eine Nachfüllkiste steht
Schleichen hat keine oder kaum Bedeutung, man kann einfach alles rushen
Scheriff buggt gerne herum und ist somit keine Gefahr
Wachen sind nahezu blind oder leiden an sehr starken grünen Star, häufig kann man vor ihnen vorbeilaufen und dennoch noch hinter sie kommen und ein Stealth Klil machen

Die Siegesbedingung ist die aller letzte Node (beim Krubeln) zu bekommen beim Kurbeln, so bekommt man den Eindruck man muss auch nichts machen bis dahin – zwar erhält man Gold für andere Sachen aber diesen Wert als Siegesbedingung einfließen zu lassen war den Entwicklern wohl zu schwer.

Schade, werde es behalten und hoffe das Sie noch einiges ändern, aber die Hoffnung stirb ja zuletzt.

Video: https://www.youtube.com/watch?v=OjatcZdcmKQ
Weiterlesen
88 Produkte im Account
2 Reviews
Empfohlen
2169 Std. insgesamt
Verfasst: 10.05.21 17:27
Geiles Game, wenn man mit Freunden spielt. Absolut empfehlenswert!
Weiterlesen
127 Produkte im Account
6 Reviews
Empfohlen
695 Std. insgesamt
Verfasst: 10.05.21 17:27
One of those cases where you:

either hate unpolished games and expect a done game for every euro you paid.

or

you give unpolished games a chance and try them out with not much expectations.



IMO:

It's fun, but needs a ranked mode and a little more depth to the core design.
Weiterlesen
85 Produkte im Account
2 Reviews
Empfohlen
2084 Std. insgesamt
Verfasst: 10.05.21 18:19
Rarely seen so many untrue comments as here in the game. People who have not played 3 hours, complain about how unbalanced the game is. Are you actually stupid?

Everywhere on Reddit you read John is op, Robin is op, Marianne is op, Tooke is op. Seems like all the characters are pretty balanced right? Each character serves a certain purpose. This is a team game and not a 1v4 call of duty shooter where one guy with a lot of skill can kill the whole enemy team. It is even possible to do that, if u have the right timing.

To be honest, the game concept is pretty nice. It's fun and tactical. Depending on who controls the respawn points and the timing of the extraction, the more likely you are to win.
Weiterlesen
62 Produkte im Account
4 Reviews
Empfohlen
162 Std. insgesamt
Verfasst: 10.05.21 17:39
pog
Weiterlesen
588 Produkte im Account
4 Reviews
Empfohlen
911 Std. insgesamt
Verfasst: 10.05.21 17:11
Sehr geiles Spiel!!
Allerdings sollte man das Game ohne Randoms spielen sondern mit einer Gruppe wo man sich absprechen und planen kann. Da Randoms oft nur Ihren eigenen Blödsinn im Kopf haben und denken sie spielen das neue COD verliert man den Spaß und die Runde.

Aber im ganzen ein wirklich sehr gelungenes Spiel was jetzt schon sehr viel bietet und Spaß macht!

Pros:
- Grafik
- Maps (außer Küste uff wie sehr ich die map hasse!)
- Gameplay
- Klassen
- Mischung aus Stealth und Action

Cons:
- Stealth kill funktioniert bei Spielern manchmal nicht sofort bei drücken auf die Taste
- Took und Marianne zu OP aktuell
- Wenn John mit der Ulti angreift braucht man eig nicht blocken sondern kann sich töten lassen
- Wenn Tooke den Flegel nach vorne stößt und trifft dann trifft auch der 2. Schlag da man nach dem ersten keine Chance hat auszuweichen oder zo blocken
- die Map Küste bitte aus dem Game nehmen!!!

Weiterlesen
98 Produkte im Account
1 Reviews
Nicht Empfohlen
161 Std. insgesamt
Verfasst: 10.05.21 19:36
Man könnte in dem Spiel theoretisch die ersten 10 Minuten AFK sein und trotzdem hätte man die selben Chancen zu gewinnen. Cooles Konzept, aber schwach umgesetzt.
Weiterlesen
423 Produkte im Account
7 Reviews
Empfohlen
1066 Std. insgesamt
Verfasst: 10.05.21 18:02
Dank dem Early Access hatte ich bereits fast 18 Stunden mit diesem Spiel und kann, so denke ich, bereits etwas Feedback dazu geben.

Vorwort
Hood ist jetzt nicht die die ultimative Mutliplayer-Erfahrung auf die man seit Jahrzehnten gewartet hat und wer sich hier in ein vollkommen hanebüchenes Szenario gehyped hat, ist wie immer einfach selber Schuld. Hood ist ein Multiplayer-Spiel mit einem sehr interessanten Konzept das grade erst am Anfang eines langen Weges steht, wie viele andere Multiplayer-Spiel dieser Zeit. Was am Ende daraus wird, wird das der Zahn der Zeit zeigen, wenn neuer Content mit den regelmäßigen Updates erscheint.

Hood wird von einem Team entwickelt, das scheinbar erkannt hat wie wichtig das Feedback der Spieler ist. Hood wird dicht an der Community entwickelt und zeigt sich durch Reddit und Discord sehr transparent - Feedback wird anerkannt und diskutiert. Es ist gut zu wissen das die Spielerstimme durchaus Gewicht hat, eine Zustand der nicht immer Selbstverständlich ist.

Das Spiel
Hood ist ein Heist Game. Zwei Teams versuchen erst einen Schlüssel zu stehlen, dann einen Schatz zu finden und diese am Ende zu extrahieren. In diesem Spiel geht es um Diebstahl. Es geht nicht nur um den Diebstahl eines Schatzes von NSCs, es geht vor allem auch um den Diebstahl von Spielern. Diebstahl ist ein unfaires und schmutziges Geschäft und Diebe kennen zur selten Ehre. Hood verkörpert diese Idee hervorragend. So gut, das am Ende uns sogar eine Mechaniken des Spiels im ersten Moment sehr unfair vorkommen mögen, wenn man allerdings genau darüber nachdenkt und sich die Thematik vor Augen führt, sehr sinnig sind.

Hood ist grundlegend einfach. Es geht in die Kategorie „Easy to learn, hard to master.“. Die Schleichmechaniken sind nicht komplex, es gibt kein abartiges Combo-System im Kampf und man muss kein Studium abgelegt haben um in diesem Spiel ein Erfolgserlebnis zu haben. Einigen Spielern stößt das vielleicht auf und bietet wenig Herausforderung, aber für jemanden wie mich, der bereits in einem LEICHT GEHOBENEN ALTER ist, kommt das sehr gelegen. Hood spricht auch das taktische Vorgehen an und richtigen Entscheidungen im Spiel können sich am Ende sehr belohnend anfühlen. Man muss jedoch auch sagen: Das Tutorial macht einen schlechten Job den Spielern das Spiel wirklich zu erklären. Man braucht am Ende einige Runden um rein zu kommen und das Frustpotential ist sehr hoch – vor allem weil das Matchmaking nicht grade fair beim Zusammenstecken der Leute ist. Wen man sich plötzlich als Level 1 einem Level 50 Spieler entgegenstellen muss, wirkt sich das auf die Spielerfahrung negativ auf die Spielerfahrung aus.

Um den Spieler bei Laune zu halten, hat Hood ein Progression-System das nach und nach Talente und Skins freischaltet, wenn der Level steigt. Es gibt auch Waffen zum freischalten, aber auch hier handelt es sich nur um Skins die keinerlei Auswirkung auf das Gameplay haben. Das System ist nett, wirkt aber allgemein noch etwas dünn. Hier würde ich mir mehr Motivation wünschen, vielleicht in Form eines Battle Passes oder einem richtigen Waffensystem. Ich weiß es ist schwierig ein ausbalanciertes Waffensystem mit Werten zu implementieren, aber etwas Attributs-Trading zum Beispiel wäre irgendwie nett.

Hood ist ein Teamspiel. Diesem Fakt musste ich mich bisher in all den Matches immer wieder stellen. Nur gemeinsam kann man hier den Sieg erringen, denn die Charaktere und ihre Fähigkeiten ergänzen sich. Solo-Spieler, die den Voice-Chat und das Mark-System gerne meiden, werden hier kaum auf ihre Kosten kommen.

Spielmodi gibt es aktuell leider nur zwei Stück: Einen Raubzugmodus für 4 vs. 4 und einen Trainingsmodus. Sehr mau, aber die Entwickler haben bereits neue Spielmodi angekündigt, unter anderem einen PVE Modus. Der Raubzugmodus ist nett, verkommt aber durch sein Prinzip spätestens im letzten Drittel zu einem PvP-Teamdeathmatch und die Stealthmechaniken kommen zu kurz. Sicher nicht das was viele Leute sich vorgestellt haben.

Die Kinderkrankheiten
Leider ist auch Hood nicht geschützt vor Kinderkrankheiten. Wie gefühlt jedes Games-as-a-service-Game das startet, wirkt es vom Umfang her noch recht dünn. Nur zwei Spielmodi, nur vier Charaktere, und und und. Die Spielmechaniken wirken an einigen Ecken noch e „unrund“, zum Beispiel beim Erfassen von Meuchelangriffen. Dazu kommen hier und da mal ein Absturz, ein paar fehlende Möglichkeiten zum Einstellen in den Menüs, fehlende Crossplay-Einladungen und so weiter. Unterm Strich sind das aber alles Dinge, die man gut in den Griff bekommen kann, wenn man als Entwickler am Ball bleibt. Mein Gefühl ist hier recht gut und ich möchte den Jungs von Sumo hier etwas Kredit einräumen.

Zusammenfassungen
Hood ist ein gutes Spiel. Es stellt eine Mechanik in den Vordergrund, die wir bisher nur aus Singleplayer-Spielen wirklich kennen und macht damit einen durchaus brauchbaren Job.
Ich wurde in den bisherigen Stunden mit dem Spiel sehr gut unterhalten und möchte da auch gerne am Ball bleiben.

Allerdings gibt es auch noch viele Baustellen: Der Umfang des Spiels, Kinderkrankheiten, fehlender Content und Spielmodi. Man hat auch das Gefühl, dass Hood sich in den Trailern irgendwie anders verkauft hat. Es gibt hier für die Devs noch einiges zu tun und ich hoffe sie gehen auf das Feedback der Community gut ein. Empfehlen kann ich das Spiel dennoch, vor allem weil es eine etwas frischen Wind in den öden PVP-Alltag bringt. Außerdem bin ich neugierig. Ich möchte diesem Spiel beim wachsen zusehen.
Weiterlesen
Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
Logo for Hood: Outlaws & Legends
Rating auf Steam Größtenteils positiv
73.72% 502 179

Steam

Steam DB
Online
Server
Heute 01:17
Update
73.72%
Rating
0
In-Game

50 Steam-Errungenschaften

Release:10.05.2021 Genre:Massively Multiplayer Online Entwickler:Sumo Digital Publisher:Focus Home Interactive Engine:keine Infos Franchise:keine Infos
Einzelspieler
Mehrspieler
Koop

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

Social Links

Twitter
Facebook
Youtube
Twitch
Instagram
Fanseite
Wiki
Discord

Unterstützt VR Headset

HTC Vive
Oculus Rift
PS VR
Hololens
Mixed Reality
Valve Index

AppInfo

AppId:6393 Erstellt:13.10.20 19:48 (nilius) Bearbeitet:10.05.21 22:09 (nilius) Betrachtet:120 GameApp v3.0 by nilius