Open menu

Insurgency: Sandstorm

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.

Über das Spiel

Insurgency: Sandstorm ist ein teambasiertes taktisches FPS rund um tödlichen Nahkampf und Multiplayer-Gameplay mit festen Missionszielen. Als Fortsetzung des Indie-Hits Insurgency wurde Sandstorm in jeder Hinsicht überarbeitet, verbessert und ausgebaut. Erlebe die ganze Intensität moderner Kriegsführung, bei der nur wahres Können und Teamwork gewinnen. Mach dich bereit für eine schonungslos realistische Darstellung von Kämpfen mit tödlicher Ballistik, leichten Angriffsfahrzeugen, verheerender Artillerie und HDR-Sound – darauf hat das ganze Genre gewartet.

Die intensive Atmosphäre des Spiels macht das Grauen moderner Kriegsführung hautnah erlebbar
Du musst dich ebenso schnell wie vorsichtig bewegen, um in einer fiktiven, vom Krieg verwüsteten Region des Mittleren Ostens zu überleben. Der Tod kommt blitzschnell, Munition ist ein kostbares Gut und du musst deine Umgebung taktisch klug ausnutzen, um am Ende den Sieg zu erringen.

Insurgency: Noch besser, noch größer
Zum ersten Mal überhaupt kannst du bei einem Insurgency-Spiel deinen Charakter individuell anpassen, um allen mithilfe von Kleidung, Uniformen, Zubehör und verschiedenen Stimmen zu zeigen, dass sie es mit einem echten Veteranen zu tun haben. Du koordinierst die Feuerunterstützung deines Teams, greifst den Feind mit auf Fahrzeugen montierten MGs an und stürzt dich in rasante kompetitive Partien. Bei deinen Einsätzen setzt du neue Waffen und Upgrades ein, um den Feind auszumanövrieren, zu umgehen und auszutricksen.

Krieg in seiner realsten Form
Sandstorm setzt die Tradition von Insurgency fort und setzt als atmosphärischster Shooter überhaupt auf die Unreal 4 Engine, um erbarmungslose Nahkämpfe in bislang ungekanntem Realismus zu inszenieren. Können wird belohnt, und du musst auf jeden Fall überleben. Spüre jede Kugel und jeden Treffer.

Features:
  • Fortsetzung des Indie-Hits Insurgency mit mittlerweile 5 Millionen verkauften Einheiten. Sandstorm wurde in jeder Hinsicht überarbeitet, verbessert und ausgebaut.
  • Charakter- und Waffen-Anpassung schärfen das Profil des Spielers.
  • Konkurrenzloses Sound-Design mit positionalem Voice-Chat für realistisches Teamwork und Umgebungsgeräuschen, die das Schlachtfeld zum Leben erwecken.
  • Um Ecken spähen, Türen taktisch klug aufsprengen, das Vorrücken des Teams mit Rauch tarnen und Luftunterstützung anfordern.
  • Bis zu 16 Spieler treten auf riesigen Karten gegen 16 Gegenspieler an, oder 8 Spieler zusammen gegen die KI, jetzt auch mit MGs auf steuerbaren Fahrzeugen.
  • Kompetitiver Multiplayer inklusive Matchmaking, Broadcasting UI und Wiederholungen.

Systemanforderungen

  • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  • CPU: Intel Core i5-4440 (3.10GHz)/AMD FX-6300 (3.50GHz)
  • GFX: NVIDIA GeForce GTX 760/AMD Radeon HD 7970
  • RAM: 8 GB RAM
  • Software: Windows 7/8/10 (64 bits)
  • HD: 40 GB verfügbarer Speicherplatz
  • DX: Version 11
  • LANG: Englisch
  • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  • CPU: Intel Core i7-8700 (3.20GHz)/AMD Ryzen 7 2700 (3.20GHz)
  • GFX: NVIDIA GeForce GTX 980/AMD Radeon R9 390X
  • RAM: 16 GB RAM
  • Software: Windows 7/8/10 (64 bits)
  • HD: 40 GB verfügbarer Speicherplatz
  • DX: Version 11
  • LANG: Englisch

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Insurgency: Sandstorm
PC
Release12.12.2018 GenreMultiplayer-Shooter Entwickler New World Interactive Publisher Focus Home Interactive Enginekeine Infos
Mehrspieler Koop
Homepage Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Youtube keine Infos Fanseite keine Infos Wiki keine Infos Handbuch keine Infos

VR Headset

HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein