• Port Royale 3: Screenshot aus dem dritten Teil der Wirtschaftssimulation
  • Port Royale 3: Screenshot aus dem dritten Teil der Wirtschaftssimulation
  • Port Royale 3: Screenshot aus dem dritten Teil der Wirtschaftssimulation
  • Port Royale 3: Screenshot aus dem dritten Teil der Wirtschaftssimulation

Spielesammlung

14,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 04.05.2012
Zum Shop
Preise Update 16.02.21
3.95€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC / Mac
Zum Shop
Preise Update 25.01.18
14.49€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC / Mac
Zum Shop
Preise Update 25.01.18
17.99€
Marktplatz
Port Royale 3 Gold
  • Auslieferung: Steam Key
  • Plattform: PC
Zum Shop
Preise Update 14.05.21
13.49€
Marktplatz
Port Royale 3
  • Auslieferung: Steam Key
  • Plattform: PC
Zum Shop
Preise Update 14.05.21

Über das Spiel

Nach PATRIZIER hauchen Kalypso Media und Gaming Minds nun auch PORT ROYALE neues Leben ein. Die bekannte Marke wird im zweiten Quartal 2012 mit PORT ROYALE 3 auf dem PC und zum ersten Mal überhaupt auch auf Next-Generation-Konsolen fortgesetzt!

Im 17. Jahrhundert kämpfen die kolonialen Supermächte England, Spanien, Frankreich um die Vorherrschaft. Ihr Ziel ist es nun, zur einfluss- und erfolgreichsten Person der Karibik zu werden. Seien Sie ein Pirat oder ein Händler, kämpfen Sie gegen andere Schiffe, vermehren Sie Ihr Vermögen und spielen Sie gegen andere Mitspieler im umfangreichen Mehrspielermodus!

Features:
  • Forsetzung der beliebten Reihe erstmals auf PC und Next-Generation-Konsolen
  • Werden Sie Händler oder Pirat und arbeiten Sie sich zur erfolgreichsten Person der Karibik hoch
  • Erobern und plündern Sie Städte vom Land oder von der See aus
  • Umfangreicher Competitive-Mehrspielermodus
  • State-of-the-Art-3D-Grafik

Systemanforderungen

Noch haben wir keine Systemanforderungen für dieses Spiel eintragen können oder es sind noch keine bekannt.

Steam Nutzer-Reviews

104 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
3054 Std. insgesamt
Verfasst: 28.12.19 15:36
Sehr entspantes Game :)
Weiterlesen
403 Produkte im Account
8 Reviews
Empfohlen
48322 Std. insgesamt
Verfasst: 15.12.19 09:42
aber muss man ehrlich viel zeit haben.Dann ist Errungenschaften schwer zu erreichen,aber das Spiel sehr interessant.Gute Game
Weiterlesen
50 Produkte im Account
3 Reviews
Empfohlen
874 Std. insgesamt
Verfasst: 31.10.19 20:17
Colles Spiel zum Zeitvertreiben, Crashed nur ab und zu mal beim laden :)
Weiterlesen
559 Produkte im Account
20 Reviews
Nicht Empfohlen
1756 Std. insgesamt
Verfasst: 09.02.17 23:28
Nach 30 Stunden Spielzeit habe ich nun die 4. der 8 Kampagnen fertig gemacht und damit auch schon genug von dem Spiel gesehen. Um es kurz zu machen: Port Royale 2 war einfach in (fast) allem was es getan hat besser als sein Nachfolger.



PR3 ist einfach nur eine „dumbed down“ Version von PR2. Bei den meisten Seeschlachten ist nun Auto-Pilot angesagt, einfach weil dieser so unheimlich gut funktioniert. Man könnte nun einwerfen, dass man ihn ja nicht benutzen muss und ja selbst kämpfen kann. Aber bei dem Kampfsystem? Nein, danke.

Will man sich nämlich doch einmal einmischen (weil man zum Beispiel Schiffe kapern will – die werden vom Autopiloten einfach nur versenkt) so fällt auf, dass das meiste noch immer in der Hand des Computers liegt. Es treten hier nämlich alle 3 (ja, es gibt nur mehr 3 und nicht 5) Geleitschiffe gleichzeitig an. Man selbst steuert davon allerdings nur eines und kann nur extrem rudimentäre Befehle an seine beiden anderen Schiffe geben. Mir ist schon klar, dass man in der Praxis eh nur eines genauer steuern kann, aber eine Stopp-Funktion und genauere Befehle wären schon sehr nett gewesen.

Und so passiert es halt, dass man, wenn man später im Spiel schon genug Schiffe hat, einfach mit dem Autopiloten über alles wegradiert. Hat man in PR2 mit einem voll ausgerüsteten Kampfkonvoi (z.B: 5 Kriegs-Galleonen) noch maximal 2, mit extrem viel Glück vielleicht 3 Militärkonvois ausschalten können, so sind es hier locker 20. Wobei es noch weit mehr sein können, denn man kann nun bis zu 50(!) Schiffe in einen Konvoi aufnehmen.

Auch Konvois, die nicht die eigenen sind, kann man nicht mehr auswählen um zu sehen wie viel sie geladen haben und aus welchen Schiffen sie bestehen. Man bekommt nur eine einzelne Zahl, die „Kampfkraft“ die aber mindestens bei der Hälfte aller Kämpfe willkürlich nach oben oder unten springt. Nicht dass es im späteren Verlauf etwas ausmacht da siehe oben.

Angriffe auf Städte sind auch viel einfacher. Es kann einem halt egal sein ob in einer Stadt ein einzelner oder 10 Militärkonvois stehen. Und das bisschen Taktik, dass man bei PR2 noch gebraucht hat, wurde einem hier auch genommen: Man kann seine Landgruppen überhaupt gar nicht mehr kontrollieren.

Also um es kurz zu machen: Jeder Aspekt des Kampfystems ist zu reinem Stat-Vergleich verkommen. Man muss also nur seine Schifflein in halbwegs taugliche Konvois zusammenfassen und man ist quasi unaufhaltbar. Und selbst da haben es die Entwickler geschafft schlechter als der Vorgänger zu sein. Denn sie haben die unheimlich intuitive Steuerung des 2. Teils einfach… verkompliziert. Warum? Warum die Umwege um den Hafenmeister? Das sind jeweils 4 Klicks mehr, was sich sehr schnell anhäuft wenn man 10 Konvois umstrukturieren will und ist einfach nur extrem nervig.



Ich muss ja gestehen, ich war in PR2 ja meistens ein Freibeuter, einfach weil es mir mehr zugesagt hat. Aber da hier das Kampfsystem mMn einfach nur kompletter Müll ist, habe ich mich am Handeln versucht. Und das ist… besser. Und mit „besser“ meine ich, besser als das Kampfsystem, aber keinesfalls besser als das Handeln in PR2.
Dabei ist es im Großen und Ganzen sogar das gleiche, nur dass es auf der einen Seite erneut verdummt wurde und ebenfalls einige Quality of Life Features weggelassen wurden die im vorigen Teil noch da waren: Man hat z.B: keinen Massen-„Verschiebe alles“-Button mehr und man muss sich auch nicht mehr um Dinge wie das Gewicht von Kanonen kümmern. Der Fairness halber muss ich aber schon sagen, dass es ein ganz großes, neues QoL-Feature gibt: Die vorgefertigten Optionen für Handelsrouten sind nun VIEL besser als im Vorgänger, was sehr gut für faule Leute (wie mich) ist. Im Endeffekt wird man sich aber eh erst wieder manuelle Handelsrouten erstellen, wenn man das meiste aus ihnen herausholen will, und da ist PR3 meiner Meinung nach wieder unnötig komplizierter als der 2. Teil.

Sogar Matrosen und Siedler sind nun auf einmal dasselbe und es gibt sie quasi nur noch (sofern man nicht spezielle DLC-Gebäude aufstellt) in den Gouverneurs-Städten, dort aber in Hülle und Fülle. Was erneut ein dumbing down des Vorgängers darstellt, denn in PR3 muss man einfach nur zwei oder drei Städte anfahren und schon hat man eine volle Mannschaft / genug Siedler für eines jeden Stadtbauers Wünsche. Ressourcenmanagement: Fehlanzeige.



Das Handeln ist also schlechter als im Vorgänger, das Kämpfen sogar viel schlechter, die Hälfte der Achievements lassen sich auch nicht unlocken und selbst die Grafik ist bestenfalls gleich gut wie beim Vorgänger! Anstelle der wunderschön gezeichneten (wenn auch etwas verpixelten, aber das sei einem Spiel aus 2004 verziehen) 2D-Sprites aus PR2 sind 3D Modelle getreten, die zwar OK aussehen, von denen man im Jahre 2012 aber doch etwas mehr erwarten könnte. Der Detaillgrad der Grafik blieb im Großen und Ganzen gleich, jedoch sind die Ladezeiten weit länger als im Vorgänger.

Gibt es dann überhaupt irgendetwas das positiv ist? Ja: Eigene Städte! Man bekommt eigene Städte nun viel einfacher (man kann sie nun auch für sich selbst annektieren) und auch nicht mehr nur durch Krieg sondern auch durch Handel (in PR2 ging das theoretisch auch, aber nur durch extrem seltene Missionen von Gouverneuren bei denen die Städte auch wieder in den Besitz einer anderen Nation gelangt sind und nicht in den eigenen). Weiters gibt es nun einige Optionen zum Stadt-Management, bei denen ich mich immer gefragt hatte warum es sie in PR2 nicht gibt, allem voran das errichten einer großen Werft mit der Option eigene Schiffe zu bauen.

Übrigens ist der Piraten-Modus für 2 Stunden auch ganz witzig. Allerdings auf die selbe Weise wie Cookie-Clicker für 2 Stunden ganz witzig ist: Nachdem man ein paar Schiffe gekapert hat, wartet man einfach nur noch, bzw. überfällt ein paar Städte um den Prozess etwas zu beschleunigen.



So, das war's von meiner Seite zu Port Royale 3: Pirates & Merchants. Ich kann wegen den oben genannten Gründen leider absolut keine Kaufempfehlung für dieses Spiel aussprechen. Wer dennoch mit dem Konzept liebäugelt, dem möchte ich gerne Port Royale 2 ans Herz legen und fürs Lesen dieser, doch sehr lang gewordenen, Review danken!
Weiterlesen
363 Produkte im Account
65 Reviews
Empfohlen
2969 Std. insgesamt
Verfasst: 07.07.15 21:19
Port Royale 3 ist momentan eine der besten Handelssimulationen im Handel. Zwar mit teils nur mittelmäßiger Technik überzeugt das Spiel mit seinen inneren Werten und der Detailgetreue, mit der das 17. Jahrhundert dargestellt wird. Ob Sie nun als Händler eher friedlich leben wollen oder als Pirat die Weltmeere unsicher machen, bleibt ebenfalls Ihnen überlassen.

Die Bedienung des Spiels geht dabei leicht von der Hand, die Möglichkeiten sind generell fast schon zu viele und die Komplexität wird Ihnen nach und nach bewusst und beigebracht. Wer sich richtig in ein Strategiespiel reinfuchsen will, der liegt bei „Port Royale 3“ auf jeden Fall richtig und sollte sich dieses Meisterwerk nicht entgehen lassen.


Pro und Contra

+ gutes Einführungssystem
+ zwei unterschiedliche Karrieren
+ 60 Städte zum Erkunden
+ vielschichtige Strategie
+ ausgeklügelter Warenkreislauf
+ 16 verschiedene Schiffstypen
+ Gut gemachte Einsteigervideos…
+ Kampagnen führen behutsam ins Spielkonzept ein…
+ Wesentliche Infos auf einen Blick
+ Sehr gut austarierter und stets nachvollziehbarer Warenhandel
+ Schatzsuche per Kartenschnipsel
+ Zwei Kampagnen neben dem freien Spiel sorgen für ein wenig Abwechslung
+ Schön animierte Seekarte
+ Schiffe optisch leicht unterscheidbar
+ Schöner Orchester-Soundtrack
+ Sprachausgabe auf gutem Märchenerzähler-Niveau
+ Siegbedingungen frei wählbar
+ Spiel über LAN und Internet möglich
+ Speicherfunktion

- Grafik auf der Seekarte hölzern
- Spieler muss sehr nah an Städte heranfahren, um sie zu entdecken
- zu schnell zu schwierig
- Inkonsistente Menüsteuerung
- Zu wenig Abwechslung im späteren Verlauf
- Kaum Unterschiede zum Vorgänger oder zu Patrizier 4
- Immer dieselben Missionen
- 3D-Stadtansichten zu simpel
- Bewohner zu karg
Weiterlesen
814 Produkte im Account
57 Reviews
Empfohlen
20397 Std. insgesamt
Verfasst: 14.06.20 00:02
DasSpiel ist nicht gerade leicht und man muss sich extrem reinfucksen, doch wenn man erstmalv herrausgefunden hat wie der Hase läuft macht es acuh sehr viel spaß... nun gut solange man die 5 Piraten in schach halten kann und nciht ständig ausgeraubt wird :O
Weiterlesen
17 Produkte im Account
3 Reviews
Empfohlen
27342 Std. insgesamt
Verfasst: 08.06.20 14:33
Sucht !!!! :-)
Weiterlesen
114 Produkte im Account
26 Reviews
Empfohlen
543 Std. insgesamt
Verfasst: 30.08.20 14:07
Ich kann den 3ten Teil jedem empfehlen :3 besser als Port Royal 4(ich stehe nicht so auf rundenbasierte Kämpfe).
Weiterlesen
230 Produkte im Account
57 Reviews
Empfohlen
3793 Std. insgesamt
Verfasst: 27.09.20 11:48
Im Angesicht des Port Royale 4 Releases wird dieses Spiel immer besser.
Echtzeitkämpfe, Multiplayer, gutes Balancing und eine tiefe Wirtschaftssimulation lassen den Nachfolger alt aussehen.
Weiterlesen
204 Produkte im Account
77 Reviews
Nicht Empfohlen
467 Std. insgesamt
Verfasst: 20.08.20 22:39
Ne, ist irgendwie öde. Oo
Weiterlesen
30 Produkte im Account
17 Reviews
Empfohlen
1228 Std. insgesamt
Verfasst: 20.10.20 22:40
Das beste ist die Stimme des Piraten Kidd
Weiterlesen
363 Produkte im Account
16 Reviews
Empfohlen
218 Std. insgesamt
Verfasst: 31.03.21 14:32
Ich mag das Spiel in seiner Gesamtheit, aber ich mag den Umstand nicht, dass die nationale Zugehörigkeit der Städte so was von überhaupt nicht den historischen Gegebenheiten entspricht. Man kann aus 4 Einstiegsdaten zwischen dem späten 16. und dem frühen 17. Jahrhundert wählen, wann die eigene Karriere beginnen soll. Es ist im Grunde so, dass jedes Einstiegsdatum eine bestimmte Nation (England, Holland, Spanien und Frankreich) begünstigt. So verfügt zum Beispiel Spanien am frühesten Einstiegsdatum über die meisten Städte auf der Weltkarte, also der Karibik. Das ist ja noch OK, aber an anderer Stelle haben die Holländer die zahlenmäßige Oberhand - faszinierend!
Ich schätze, dass auf diese Weise eine gewisse Tournament-Möglichkeit gewährleistet wird, doch leider schadet das der ansonsten realistischen Atmosphäre.

Abgesehen davon ist PR3 ein sehr gutes Spiel. Besonders positiv hervorheben möchte ich die Tatsache, dass Seeschlachten hier noch in Echtzeit ablaufen, während in PR4 auf Rundenbasiert umgeschaltet wurde.
Weiterlesen
18 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
4004 Std. insgesamt
Verfasst: 31.12.19 16:28
I read a lot of reviews and I feel opinions were overly critical. For us strategy and sim management lovers, this game fits right in there with old classics (Sim City, Sid Meiers Pirates, Industry Giant, etc...), and other forgotten PC games that never got the spotlight. This game never got the spotlight, due to negativity, or I would of heard it a long time ago. And it's a shame... I wish I had...
Weiterlesen
407 Produkte im Account
64 Reviews
Nicht Empfohlen
320 Std. insgesamt
Verfasst: 30.10.19 19:02
Kalypso as always just bought a game with high potential and killed it. Just as they did with the whole Tropico series. Tropico 3 was good, but they just rename it after it. So now you can play tropico 3 under tropico 5 label.

Its the same game as it was in Patrician 4 but simplified more than patrician 4 (in comparison with Patrician 3). Auto trade even more simplified. I am not talking that even an interface is the same. There is no interesting new features, just a copy of Patrician 4 which is copy of Patrician 3.

So Kalypso bought a series and killed it again. The didnt even try to make a good game. Just took the same engine as it was for P4 and added a new map.
Weiterlesen
147 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
14381 Std. insgesamt
Verfasst: 12.12.19 09:09
Very enjoyable. Many different ways to play. Quite relaxing. I've replayed the main trader and adventurer missions many times.
Weiterlesen
52 Produkte im Account
4 Reviews
Nicht Empfohlen
531 Std. insgesamt
Verfasst: 27.10.19 22:59
Multiplayer doesnt work....at all. I bought it mainly to play with friends, unfortunately. I checked the web for sollution, but there is any available. We can see each others in the game, but the connecting is taking its time.
Weiterlesen
22 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
9392 Std. insgesamt
Verfasst: 20.07.20 02:44
fantastic game play on and off 4 years love it
Weiterlesen
468 Produkte im Account
3 Reviews
Nicht Empfohlen
1543 Std. insgesamt
Verfasst: 20.06.20 03:56
I loved Port Royale II and when Kalypso purchased the franchise to create Port Royale III, I was instantly hooked. Then I started playing the game, saw some bugs, including in the financial reporting. I was naive to think anything would come of reporting them with some suggested fixes.

They did absolutely nothing about it, except release an expansion to make more money. This company just churns out games to profit from them. When they're released, they move on to the next project. I just saw a pop-up for pre-ordering Port Royale 4 and was inspired by my crappy experience to write something about this game so that other people have more info before buying into a game that will probably never get fixed if it has any issues.

My experience with Kalypso left such a bad taste in my mouth, I steer clear of great franchises like Tropico, because I just felt so burned. Caveat emptor.
Weiterlesen
388 Produkte im Account
186 Reviews
Nicht Empfohlen
3207 Std. insgesamt
Verfasst: 30.06.20 08:49
[h1]Port Royale 3 is a terrible, slow grind that sees you spending your time in trading moving sliders back and forth ever so slightly so as not to affect the price too much, and getting very little reward for your precision. And since ship-to-ship fighting and treasure hunting are so hit or miss, you spend most of your time in Port Royale 3 trying to decide between being bored selling goods or being bored searching for something interesting to do. Multiplayer, though technically available, will likely serve as cold comfort, as it's all but impossible to find an opponent.

The saddest part of all this is that Port Royale 3 looks good and plays smoothly. It also, at least in theory, has a lot of facets: trading, ship-to-ship combat, ship-to-shore combat, two separate story campaigns, and multiplayer. But none of these offer anything that's much fun to do.
Weiterlesen
179 Produkte im Account
48 Reviews
Empfohlen
878 Std. insgesamt
Verfasst: 16.06.20 12:00
A nice economic simulation. The story is well done and similar to the one in Grand Ages: Medieval. It's a little simplified compared to Port Royale 1&2 but it runs fin on windows 10. It's a light game, not too difficult to master. It's enjoyable.

Funny and morbid thing: in battles, seamen fall into the sea. If you don't pick them up, they end up being eaten up by sharks!
Weiterlesen
1107 Produkte im Account
2 Reviews
Empfohlen
212 Std. insgesamt
Verfasst: 25.06.20 22:15
i am the king of :weed:
Weiterlesen
64 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
844 Std. insgesamt
Verfasst: 26.06.20 09:05
Beautiful Graphics, Great music, addictive gameplay
Weiterlesen
235 Produkte im Account
4 Reviews
Empfohlen
3851 Std. insgesamt
Verfasst: 15.06.20 10:44
FIRST THING FIRST .... get SID MEIER's PIRATES -older, less buggy, more fluid and more player friendly ... despite this still love the game for its trade and naval battle ideas
first - the manual battles are A BUGGY CHORE (a lot of swearing will be involved) and it a pirate - naval battle game it handicaps it, especially since getting ships from other nations can fill pockets. Automatic option DOESN'T capture ships
second - the trade aspect is ok...but i feel like the game is lacking although I LOVE THE IDEA and this is why I stick to it, despite the frustrating experience, weird campaign modes (war/economy), the weird limitations based on rank/pricing for the in game items (captain upgrades, ship crew)
third the atmosphere created seem a bit hand held, with options that are put there as filler and feel half baked (gambler, colonists, upgrading your town)
Weiterlesen
96 Produkte im Account
5 Reviews
Empfohlen
2084 Std. insgesamt
Verfasst: 10.05.20 23:49
If your into games that are a bit open ended and well thought out without having to be graphics heavy then this is for you. If you love the era of tall ship then this is for you. If you want lots of action then this isnt for you. :-) I love it though.
Weiterlesen
400 Produkte im Account
12 Reviews
Nicht Empfohlen
29 Std. insgesamt
Verfasst: 03.09.20 21:27
Normal economy system: buying in bulk gives you a discount.
This game's economy system: buying in bulk gives you a fine because the price goes up *before* you actually buy.
Yes, you can micro-manage the sliders to buy/sell just a pinch so that the price doesn't change much and grind your way to the top but I have neither time nor patience for that. Not my cup of tea, asked for refund.
Weiterlesen
347 Produkte im Account
74 Reviews
Empfohlen
559 Std. insgesamt
Verfasst: 10.09.20 15:02
It's not Pirates! but it comes close. Somewhat grindy to advance but its relaxing at the same time and the trading and special missions are fun to optimize to squeeze out a few more dubloons for that next ship.
Weiterlesen
573 Produkte im Account
8 Reviews
Empfohlen
1531 Std. insgesamt
Verfasst: 03.09.20 14:39
I have no idea how to play this but it gave me a weed emoji that's worth more than the game is on sale so that's a winner.
Weiterlesen
25 Produkte im Account
10 Reviews
Empfohlen
721 Std. insgesamt
Verfasst: 15.07.20 14:28
It cost me five bucks. I got five bucks worth of entertainment out of it. Thumbs up.

It's a business trading econ sort of game that is honestly just a grind for money to build things to make you more money. You will get a better gameplay experience out of Capitalism Lab, or the Anno series, or Transport Fever, or Cities Skylines etc etc etc. But aint none of those cost only five bucks and for whatever reason I keep coming back to play this janky mess. So give it a try and keep your expectations low.
Weiterlesen
58 Produkte im Account
10 Reviews
Nicht Empfohlen
103 Std. insgesamt
Verfasst: 21.07.20 04:42
I've played thousands of hours of PR2 over the years, got a wild hair and finally gave PR3 a go.

After looking around the map, checking out everything in town, I had no problem getting the hang of the UI, because it was the same as PR2 except all the various interactions were LESS. Slower. Clunkier. With less feature and character.

Compared to PR2 this has the personality of a cardboard box. It was like Tarintino made a sequel to Reservoir Dogs, and I go to see it only to find out he replaced Samuel L. Jackson with Al Gore.

The last straw was when I checked out the tavern, including trying my favorite feature in PR2, gambling.
I only have 2 hours on log, because I left it doing first time setup while I took a shower. Back to PR2, shame.
Weiterlesen
62 Produkte im Account
22 Reviews
Empfohlen
2133 Std. insgesamt
Verfasst: 20.08.20 16:54
They made a lot of improvements to the game... but ship combat was not one of them... stay away if you are looking for combat like 2
Weiterlesen
85 Produkte im Account
31 Reviews
Nicht Empfohlen
3576 Std. insgesamt
Verfasst: 28.09.20 23:56
I bought it at 5 dollars and it's worth exactly 5 dollars. so don't spend more than that on this. Oh, and don't buy Port royale 4
Weiterlesen
256 Produkte im Account
6 Reviews
Nicht Empfohlen
2849 Std. insgesamt
Verfasst: 28.09.20 02:07
This game is a lot of fun for a bit. However, once I had the hang of it, I feel like there was no opposition. Pirates aren't particularly challenging, and nations feel inconsequential. I attempted to increase the difficulty but again, I don't feel challenged and money and power instantly begets money and power, with no antagonist of consequence.
Weiterlesen
492 Produkte im Account
66 Reviews
Empfohlen
309 Std. insgesamt
Verfasst: 12.10.20 17:18
one of the best games I've encountered The game takes place in the Caribbeans, during the European colonization in America. Therefore, you can choose to be either Spanish, English, French or Dutch, but you're not limited to trading just with your country's own colonies. If your into games that are a bit open ended and well thought out without having to be graphics heavy then this is for you. If you love the era of tall ship then this is for you.
Weiterlesen
31 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
2026 Std. insgesamt
Verfasst: 28.09.20 03:12
I really enjoyed this game. As a fan of Sid Meier's Pirates, this game is very similar and in the same footprint as that classic.
Weiterlesen
393 Produkte im Account
3 Reviews
Nicht Empfohlen
36 Std. insgesamt
Verfasst: 06.11.20 23:06
The inability to play this with keyboard and mouse even with Gamepad set to 0 makes it unplayable to me. If you're going to require a controller, say so before people buy it.
Weiterlesen
155 Produkte im Account
4 Reviews
Empfohlen
4793 Std. insgesamt
Verfasst: 07.12.20 17:03
If you want to play a Port Royale/Patrician this is the best one.
Weiterlesen
741 Produkte im Account
47 Reviews
Nicht Empfohlen
8943 Std. insgesamt
Verfasst: 26.12.20 13:55
Well, the game is pretty fun and the economy model, graphics and gameplay are great.
The reason why I don't recommend it is the achievements. Them seems like be broken or something. Many years have passed, but th developers haven't repaired them.
No
Weiterlesen
236 Produkte im Account
33 Reviews
Empfohlen
7447 Std. insgesamt
Verfasst: 05.01.21 16:21
Cool game. I found it fun and challenging. Cruising around, trading, avoiding pirates for awhile, slowly building in strength. Very rewarding once you can start building up towns, amassing ships, and then wiping out those pesky pirates.
Have fun !!
Weiterlesen

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
Logo for Port Royale 3
Rating auf Steam Größtenteils positiv
73.02% 471 174

Steam

Steam DB
Online
Server
Heute 16:31
Update
73.02%
Rating
66
In-Game

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release:04.05.2012 Genre:Strategie Entwickler:Gaming Minds Publisher:Kalypso Media Engine:keine Infos Franchise:keine Infos
Einzelspieler
Mehrspieler
Koop

Tags

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

Social Links

Twitter
Facebook
Youtube
Twitch
Instagram
Fanseite
Wiki
Discord

Unterstützt VR Headset

HTC Vive
Oculus Rift
PS VR
Hololens
Mixed Reality
Valve Index

AppInfo

AppId:1869 Erstellt:26.10.18 04:00 (LidoKain) Bearbeitet: (LidoKain) Betrachtet:8706 GameApp v3.0 by nilius