Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.
19,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 14.03.2017
Zum Shop
Preise Update 07.08.20

Über das Spiel

Styx feiert mit einem neuen Schleich-Abenteuer seine Rückkehr!

Erkundet und meistert gewaltige offene Levels, schleicht euch an neuen Feinden und Endgegnern vorbei oder meuchelt sie und experimentiert mit einer neuen Auswahl an tödlichen Fähigkeiten und Waffen im Arsenal unseres mörderischen Goblins.

Schleicht alleine oder Seite an Seite mit einem Freund im Koop-Modus! Erklimmt die schwindelerregende Stadt der Elfen, durchquert das gefährliche Gebiet der Zwerge und überlebt in riesigen unentdeckten Landen voller tödlicher Gefahren, um eure Mission zu erfüllen … solltet ihr versagen, könnte das gravierende Folgen für euer gesamtes Volk haben.

In komplexen, mehrschichtigen Sandbox-Levels, die dank der Unreal Engine 4 zum Leben erwachen, könnt ihr nach Herzenslust klettern, schwingen und herumhängen. Kriecht in die finstersten Ecken, um euch zu verstecken, oder klettert weit nach oben, damit euch niemand entdeckt. Erfahrungspunkte könnt ihr für Meuchelmord, Infiltrierung, Magie usw. investieren, um euch neue Fertigkeiten und Fähigkeiten anzueignen. Erkundet die gesamte Welt, um kostbare Artefakte zu bergen, Zutaten zur Herstellung von tödlichen Fallen und nützliche Gegenstände zu finden, und Klone von euch selbst zu erschaffen, um die vielen Arten von Feinden zu täuschen, denen ihr unterwegs begegnen werdet - ihr habt die Wahl!

Systemanforderungen

  • CPU: AMD FX-8320 (3,5GHz) / Intel i5-5675 (3,1GHz)
  • GFX: AMD Radeon R7 370 / Nvidia Geforce GTX 570
  • RAM: 8 GB RAM
  • Software: Windows 7 (64-bit uniquement)
  • Peripherie:
  • MISC: Online connection for Co-op Play
  • LANG: Englisch
Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Steam Nutzer-Reviews

151 Produkte im Account
5 Reviews
Empfohlen
1950 Std. insgesamt
Verfasst: 11.04.20 17:35
Sehr gutes Schleichspiel mit einer schönen Portion schwarzem Humor. Schön inszeniert, hübsche Grafik und gute Atmosphäre. Man hat viele verschiedene Möglichkeiten, seinen Charakter zu leveln. Dadurch hat es auch einen guten Wiederspielwert. Ich tue mich bereits auf der leichtesten Stufe recht schwer, bin aber auch wirklich zu tollpatschig. xD
Weiterlesen
45 Produkte im Account
14 Reviews
Nicht Empfohlen
392 Std. insgesamt
Verfasst: 18.05.20 23:32
Habe mich leider von den guten Reviews täuschen lassen. Das Game ist schon nach ein paar Stunden langweilig und bietet kaum abwechslungsreiches Gameplay. Der Timer für verschiedene Medaillen ist für ein Schleichspiel absolut tödlich. Nicht gut durchdacht!
Weiterlesen
1700 Produkte im Account
1290 Reviews
Nicht Empfohlen
591 Std. insgesamt
Verfasst: 06.05.20 21:39
Stealth Action.
Sehr gute (360) Controller Unterstützung.
Zu sehr auf Frust ausgelegt (unfaire Speicherpunkte).
Try / Error Spiel
Weiterlesen
706 Produkte im Account
175 Reviews
Empfohlen
1063 Std. insgesamt
Verfasst: 20.04.20 17:47
Ich habe es nur gespielt, wegen dem Online - CoopModus, weshalb ich den ersten Teil nicht kenne.
Ich find die Steuerung etwas gewöhnungsbedürftig und der Schwierigkeitsgrad schon recht hoch angesiedelt.
Der Vorteil im Coop ist, man hat einen zusätzlichen Checkpunkt, man kann sich aufteilen und die Gegend erkunden oder Aufträge ausführen. Allerdings wenn man stirbt kommt man dann zu dem anderen.
Wie bei einem Schleich-Spiel typisch muss man hier und da Geduld haben und die warten auf den richtigen Moment.
Mit knapp 18h finde ich das Spiel schon ein bisschen zu lang. Denn trotz der unterschiedlichen Szenerien gibt es nicht so viel Abwechslung in der Gestaltung der Maps, d.h. meist sieht man Höhlenwände oder Burgwände. Und auch wenn man ein paar Mechaniken freischalten kann, bringen diese nicht so viel Abwechslung im Gameplay. D.h. bei längeren Sitzungen kann es auch mal Monoton werden.
Im Großen und Ganzen kann man es aber schon einmal probieren (zum BudgetPreis).
Weiterlesen

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
Styx: Shards of Darkness

Spielesammlung

Du musst angemeldet sein

Plattform

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release14.03.2017 GenreAction-Adventure EntwicklerCyanide PublisherFocus Home Interactive EngineUnreal Engine 4 Franchisekeine Infos
Einzelspieler
Mehrspieler
Koop

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

Social Links

Youtube
Twitch
Instagram
Fanseite
Wiki
no

Unterstützt VR Headset

HTC Vive
Oculus Rift
PS VR
Hololens
Mixed Reality
Valve Index

AppInfo

AppId 3416 Erstellt 18.01.17 21:15 (nilius ) Bearbeitet (nilius ) Betrachtet 769 GameApp v3.0 by nilius