Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.
29,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 29.12.2017
Zum Shop
Preise Update 17.06.20

Über das Spiel

Wir befinden uns mitten in Europa im Jahre 1400. Das Mittelalter, das einst von Adel und Klerus beherrscht wurde, geht zu Ende und eine neue Ära beginnt: Das Zeitalter der freien Städte, des Handels und des freien Geistes!
In „Die Gilde 3“ gründet Ihr Eure eigene Familiendynastie, welche Jahrhunderte überdauern kann. Während die Welt sich immer wieder verändert – alle Nicht-Spieler-Charaktere treffen ihre eigenen Entscheidungen – müsst Ihr Eure Talente in Handwerk, Handel, öffentlichem Auftreten, Politik und hinterhältigen Intrigen unter Beweis stellen.
„Die Gilde 3“ ist eine einzigartige Mischung aus Wirtschaftssimulation, Strategiespiel, historische Lebenssimulation und Rollenspiel in Echtzeit-3D, mit atmosphärischen Stimmaufnahmen und einem mittelalterlichen Soundtrack.

Features:
  • Eine wunderschöne Welt, die nicht nur echt aussieht, sondern sich auch so anfühlt. Es gibt einen Tag-Nacht-Zyklus sowie die Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter, die alle einen bestimmten Einfluss auf die Welt haben.
  • Zahlreiche "Story-Quests" bieten unzählige Stunden Spielspaß!
  • Multiplayer mit bis zu 16 Spielern und mehr gleichzeitig!
  • Bekannte und geheime Gesellschaften, wie zum Beispiel die Freimaurer und die Alchimisten Gilde! Tretet einer der Gesellschaften bei, unterstütze deine Mitspieler und werde von ihnen unterstützt, und erhalte Zugriff auf besondere Fähigkeiten, mit denen du die Stadt und die gesamte Szenario-Karte prägen kannst.
  • 12 einzigartige Szenario-Karten mit je einer oder mehreren Städten, basierend auf historischen Landschaften in Mittel- und Nordeuropa.
  • Umfangreicher Szenario-Editor zum Entwerfen eigener Szenario-Karten.


Sandbox
Die Gilde-Spieler errichten ihre eigene Dynastie und definieren damit ihr eigenes Spielziel: Herrscher werden, egal ob mit ‚guter‘ oder ‚bösartiger‘ Spielweise, alle Konkurrenten ausschalten, die Stadt oder gleich das ganze Szenario (ökonomisch oder politisch) dominieren. Viele Wege führen zum selbst definierten Ziel.

Freies Spiel
Ob missionsgeleitetes (Story)-Gameplay oder einer der freien Spielmodi, um nach Belieben Bündnisse einzugehen und zu brechen, der Spieler hat die Wahl.

Gesellschaften
Die Gesellschaften in „Die Gilde 3“ sind mit besonders einflussreichen Vereinen vergleichbar. Manche davon, wie die Freimaurer oder die „Gilde der Schmiede“, sind der Öffentlichkeit bekannt, andere, wie die „Gilde der Diebe“ oder der „Zirkel der Hexenmeister“, agieren dagegen geheim.

Stadtbezirke
Innerhalb einer Stadt entstehen neue Viertel durch politische Intervention, allgemeinen Bevölkerungsanstieg oder vergleichbare Änderungen der Umweltbedingungen.

Systemanforderungen

  • CPU: 2.5 GHz Dual Core Processor
  • GFX: 2 GB Direct3D 11 capable video card (GeForce GTX 470 or Radeon HD 5850)
  • RAM: 4 GB RAM
  • Software: Windows 7 or higher
  • HD: 5 GB verfügbarer Speicherplatz
  • SFX: DirectX compatible Sound card
  • DX: Version 11
  • Peripherie:
  • MISC: These are preliminary system specs that can and will change!
  • LANG: Deutsch, Englisch
Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Steam Nutzer-Reviews

4112 Produkte im Account
73 Reviews
Empfohlen
812 Std. insgesamt
Verfasst: 07.03.20 21:12
Mittlerweile richtig gut geworden, bisschen Balancing und schön machen, dann wird der Release ein Erfolg.

Und im Multiplayer sehr stabil, trotz ein paar Asynchronitäten.
Weiterlesen
210 Produkte im Account
5 Reviews
Empfohlen
804 Std. insgesamt
Verfasst: 28.02.20 10:00
Ich bin schon immer ein Gilde Fan gewesen, von allen Wirtschaftssimulationen ist die Gilde Reighe mir die liebste.
Weiterlesen
33 Produkte im Account
3 Reviews
Nicht Empfohlen
1918 Std. insgesamt
Verfasst: 12.03.20 22:36
Die Grafik ist besser als bei den Vorgängern aber bei weitem nicht zeitgemäß.
Syncro auf schwäbisch ???
Es fehlt an Kreativität und Bewegungsfreiheit. Das Ämtersystem ist ziemlich angestaubt.
Das Spiel bietet keine Neuerungen. Im Verhältnis zum Vorgänger sogar Einschränkungen in der Wirtschaft.
Einige Stunden getestet. Danach Warschau, auf höchstem Schwierigkeitsgrad, an einem halben Tag durchgespielt. Weltreisen kann man sich sparen. Sich rühmen, bestechen, schmieren und spenden ist sinnvoller.
Hab als Kräuteronkel angefangen. Volle Belegschaft, mit Nebenjob als Spinnensammler auf dem Friedhof. Dann Buchdruckerei, Kaserne, Krankenhaus, Schneiderei, Drechslerei und je nach Titel dann auf max ausgebaut. Wollte jetzt noch Waffen herstellen aber da war es schon vorbei.
Bei Ankündigung einer Fehde wird es Zeit sich ein Schwert und ein Kettenhemd zu besorgen.
Erben habe ich nicht gebraucht, als Freiherr, mit 50 alles erreicht. Landesherr auf Lebenszeit. Dabei hab ich noch nur so zum Spaß einige Betriebe mehr gebaut für Pferdewagen oder bessere Kleidung und bin nicht nur durchgerauscht.
Auch diese Version ist leider, wieder nur ein Patrizier 0,5.

Fazit, keine signifikante Verbesserung.
Weiterlesen
66 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
551 Std. insgesamt
Verfasst: 29.02.20 23:54
Für mich, als Neueinsteiger, war es etwas schwierig durchzusteigen. Doch jetzt, wo ich einen der vorigen Teile gespielt habe und das Spielprinzip verstanden habe, gefällt mir das Spiel immer mehr.
Weiterlesen
47 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
7276 Std. insgesamt
Verfasst: 21.02.20 18:35
Endlich wird hier richtig Gas gegeben. Wenn man bald auch in die Gebäude rein kann und seinen Arbeitern zusehen kann, um das Spiel zu genießen und die Atmosphäre zu inhalieren, dann sind wir so weit.
Weiterlesen
262 Produkte im Account
56 Reviews
Nicht Empfohlen
533 Std. insgesamt
Verfasst: 08.03.20 11:03
Kann ich nicht empfehlen.

DAS IST NICHT (Die Gilde)

Sehr Schade :((
Weiterlesen
34 Produkte im Account
8 Reviews
Empfohlen
1685 Std. insgesamt
Verfasst: 27.04.20 01:22
Developing in progress - but slowly - nevertheless, makes fun to play :)
Weiterlesen
29 Produkte im Account
1 Reviews
Nicht Empfohlen
176 Std. insgesamt
Verfasst: 19.05.20 00:17
Das kommt leider nicht mal ansatzweise an Guild 2 heran. Schon allein durch die Optik will man das Spiel gleich wieder verlassen - keine Innenansichten mehr, alle Charakter wuseln wie kleine Ameisen auf der Map umher und haben jedwede Individualität und Identität verloren. Das ganze Spiel scheint lieblos gemacht, es ist inhaltslos und auch die viel gerühmte KI haut einen wirklich - wirklich - nicht vom Hocker.

Sehr schade um den guten Titel.
Weiterlesen
369 Produkte im Account
24 Reviews
Empfohlen
1015 Std. insgesamt
Verfasst: 06.06.20 14:53
Ich würde das Spiel inzwischen empfehlen.
Es fehlt nicht mehr viel für das Feeling aus Gilde 2 das ich hatte.
Und was die neuesten Ankündigungen angeht, sieht es so aus als würden die
letzten Features diesbezüglich bald eingeführt.

Leider musste ich feststellen, dass viele, die das Spiel damals beim Chaos-Release gespielt hatten,
es bis heute nicht mehr angefasst haben, und weiterhin sagen, das Spiel sei eine totale Katastrophe.
Dies kann ich jedoch nicht bestätigen. Anstatt irgendwelchen Müll weiter zu verzapfen sollten die Leute
mal wieder reinschauen und sehen, dass es alles andere als ne Katastrophe ist.

Wenn euch jemand sagt, das Spiel ist ne Katastrophe, dann bitte fragt nach wann die das letzte mal gespielt haben.
Wenn es länger als 6 Monate her ist, holt euch bitte eine aktuelle Meinung.
Es tut sich viel und dies sogar zügig.
Ich würde das Spiel im jetzigen Zustand jedenfalls schon weiterempfehlen.
Weiterlesen
30 Produkte im Account
8 Reviews
Nicht Empfohlen
5817 Std. insgesamt
Verfasst: 04.06.20 21:01
Gilde 3 ist ein insgesamt gutes Aufbauspiel, da man viele Möglichkeiten hat am Anfang das Spielgeschehen zu lenken. Sei das der Beruf, die Stadt, der Titel oder der Schwierigkeitsgrad mit dem man beginnt. Für Leute die Gilde 3 im Einzelspieler-Modus spielen wollen kann ich das Spiel deshalb sehr empfehlen. Für Leute die mit Freunden im Mehrspieler-Modus spielen wollen ist das Spiel momentan noch sehr ungeeignet, da man entweder gar nicht auf den Server kommt, man nach dem erfolgreichen Verbinden mit dem Server die Verbindung verliert oder man während dem Spielen die Verbindung zum Host verliert und sie auch nicht wiederherstellen kann, was am Ende dazu führt das Host und Spieler das Spiel neustarten müssen um das Problem zu lösen. Zudem kann auch der Host während dem Verbinden eines Spielers nichts machen.

Fazit: Gilde 3 ist insgesamt ein gutes Spiel aber leider zieht das Problem im Mehrspieler-Modus das Review sehr ins negative, da ich Gilde 3 gekauft habe um es mit einem Freund zu spielen, kann ich Gilde 3 aufgrund des Problems aktuell nicht empfehlen. Außerdem sind 30 € in meinen Augen zu viel für das Spiel.
Weiterlesen
24 Produkte im Account
2 Reviews
Nicht Empfohlen
2387 Std. insgesamt
Verfasst: 25.05.20 12:07
Langsame unzureichende Patches. Nach so langer Zeit im EA kann die Gilde 3 der Gilde nicht mal annähernd das Wasser reichen. Sehr enttäuschend und eine einzige Geldverschwendung.
Weiterlesen

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.
The Guild 3

Spielesammlung

Du musst angemeldet sein

Plattform

PC

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release29.12.2017 GenreStrategie-Rollenspiel Entwickler GolemLabs Publisher Nordic Games Enginekeine Infos
Einzelspieler
Mehrspieler
Koop

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

Social Links

Website
Twitter
Facebook
Youtube
Twitch
Instagram
Fanseite
Wiki
no

Unterstützt VR Headset

HTC Vive
Oculus Rift
PS VR
Hololens
Mixed Reality
Valve Index

AppInfo

AppId 3279 Erstellt 27.05.17 00:28 ( nilius ) Bearbeitet ( nilius ) Betrachtet 1233 GameApp v3.0 by nilius