News - Wolfenstein: Enemy Territory

Wolfenstein: Enemy Territory - TrackBase Map Contest 2019 gestartet
Wolfenstein: Enemy Territory TrackBase Map Contest 2019 gestartet Du bist Mapper und auch noch für Wolfenstein: Enemy Territory, dann hier deine eigene Challenges von TrackBase. Nimm teil! 02.04.19 23:16 Kategorie: Ankündigung Plattform: PC
Für alle die gerne Maps für Wolfenstein: Enemy Territory erstellen, die können sich jetzt auf Trackbase an einem Contest beteiliegen und mit anderen in einen Wettstreit treten.

Der Contest läuft vom 1. März bis 31. Oktober 2019.

Alle Teilnahmebedingungen kannst du hier nachlesen. Eine offizielle Übersicht des Contest findest du hier: https://contest.trackbase.net/

Folgende Bedingungen solltest du dir als Mapper ans Herz legen:
  • 16vs16 map The map should be large enough that at least 32 players can play it.
  • Objective map The map should have a main objective to achieve with hard work. Don't make it too easy for either side.
  • Command Post as Secondary Objective At least one command post as a secondary object is required.
  • At Least one Forward Spawn At least one forward spawn is required.
  • Primary and Secondary Objectives There should be primary but also secondary objectives to make it more fun.
  • Original Name Please choose a name for the map that does not exist yet.
  • Detailed Readme We value a detailed readme file that is part of your final ZIP file.
  • Historical connection/background OR Axis Attack Map You can choose on this requirement: Either you can create an Axis Attack map (since there's always Allies attacking ;))

Einen kleinen Teaser haben die Jungs auch erstellt, den kannst du hier unter dieser News direkt anschauen,

TrackBase Map Contest 2019

Redakteur

Raymond wirkte seit 2003 an rtcw-prison.net, cod-prison.net und moh-prison.net und weiteren Spieleportalen mit. Als Initiator des damaligen prison.net Netzwerks, welches nun in das hier bekannte ePrison.de Projekt mündete, werkelt er jetzt unermüdlich täglich als Projektleiter, Entwickler, Redaktuer und Hausmeister munter weiter.

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.