Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.
19,99€
Marktplatz
  • Auslieferung:
  • Plattform: PC
  • Release: 05.05.2015
Zum Shop
Daten vom 22.03.20

Über das Spiel

Das Regime steht kurz davor, den großen Krieg zu gewinnen. In einem verzweifelten Versuch, das Blatt zugunsten der Alliierten zu wenden, begibt sich B.J. Blazkowicz auf eine epische zweiteilige Mission in die Berge. Im ersten Teil von Wolfenstein: The Old Blood, Rudi Jäger und die Höhle der Wölfe, bekommt es B.J. Blazkowicz mit einem wahnsinnigen Gefängnisleiter zu tun, als er in Burg Wolfenstein eindringt, um den Standort von General Totenkopfs Basis zu erfahren.

In Teil zwei, Die dunklen Geheimnisse der Helga von Schabbs, tritt unser Held gegen nie zuvor dagewesene Abscheulichkeiten des Regimes an, während er immer tiefer in dessen Nervenzentrum vordringt. Mit aller Kraft versucht er, den Feind daran zu hindern, geheimnisvolle Artefakte ans Licht zu bringen, die eine uralte dunkle Macht zu entfesseln drohen.

Features:
  • Die Action! Erleben Sie intensive Egoshooter-Action von MachineGames mit brandneuen Waffen wie dem Repetiergewehr, der neuen Schrotflinte und der granatenschleudernden Kampfpistole. Stürzen Sie sich in die oktangeschwängerte Action und entfesseln Sie mit einer Reihe neuer Vorteile Ihre todbringenden Fähigkeiten, oder schalten Sie Ihre Gegner mit eiskalten Schleichangriffen aus.
  • Das Abenteuer! Erkunden Sie atemberaubende Umgebungen wie ländliche Ortschaften, malerische Täler mit Seilbahnen und Brücken, geisterhafte Katakomben und die einzigartige Burg Wolfenstein. Schwingen Sie Rohre mit beiden Händen, um Gegner aus dem Weg zu räumen, und nutzen Sie die brandneuen Kletterfähigkeiten, um die Spielwelt auf neue Art und Weise zu erkunden.
  • Der Schrecken! Stellen Sie sich neuen Schurken und Gegnern: gewaltige neue Maschinensoldaten, Elitestoßtrupps, Drohnen und die bislang düstersten und grauenerregendsten Schöpfungen des Regimes stehen im Weg zum Erfolg der entscheidenden Mission!

Systemanforderungen

  • CPU: Intel Core i5-2500 @ 3.3 GHz / AMD FX-8320 @ 3.5 GHz
  • GFX: NVIDIA GeForce GTX 560 / AMD Radeon HD 6870 (1GB VRAM)
  • RAM: 4 GB RAM
  • Software: 64-bit Windows 7/Windows 8
  • HD: 38 GB verfügbarer Speicherplatz
  • LANG: Deutsch
  • CPU: Intel Core i7 / AMD FX-8350
  • GFX: NVIDIA GeForce GTX 660 / AMD Radeon R9 280 (3GB or more VRAM)
  • RAM: 8 GB RAM
  • Software: 64-bit Windows 7/Windows 8
  • HD: 38 GB verfügbarer Speicherplatz
  • LANG: Deutsch

Steam Nutzer-Reviews

1092 Produkte im Account
532 Reviews
Empfohlen
369 Std. insgesamt
Verfasst: 24.02.20 09:42
Wolfenstein: The Old Blood ist ein guter Shooter kommt aber bei weitem nicht an seinen Vorgänger Wolfenstein: The New Order heran.

Leider kommt das The Old Blood die erste drei Stunden nicht so richtig in Fahrt. Irgendwie fehlt der Humor und die Waffen. Das Leveldesign ist anfangs auch nichts Besonderes. Ab Kapitel 4 geht’s dann aber so richtig los. Leider war das Spiel nach weiteren drei Stunden zu Ende. Ich vermute mal ich werde es nicht noch einmal spielen.

3/5
Weiterlesen
158 Produkte im Account
72 Reviews
Empfohlen
794 Std. insgesamt
Verfasst: 02.01.20 23:32
Kommt dem Hauptspiel ziemlich nah, so weit ich das noch in Erinnerung habe. Inhaltlich also wieder recht abgedreht. Da es einige Jahre vor The New Order spielt, tauchen die Nebenfiguren aber nur am Rande auf. Nervig ist, dass man nicht frei speichern kann, dabei ist das Shooter-Gameplay ansonsten schön altmodisch. Netter Bonus am Rande: In den Leveln tauchen immer mal wieder Schlafplätze auf, an denen man alte Wolfenstein-Level als Albträume spielen kann.
Weiterlesen
55 Produkte im Account
1 Reviews
Empfohlen
2275 Std. insgesamt
Verfasst: 08.02.20 15:11
Weil es einfach ein Supergeiles Spiel ist ! Ein muss für Wolfenstein Fans !!!
Weiterlesen
188 Produkte im Account
101 Reviews
Empfohlen
402 Std. insgesamt
Verfasst: 06.12.19 13:54
Ein gefühlter Nachfolger von Return to Castle Wolfenstein, mit Elite Soldaten, Zombies und allem was dazu gehört.
Weiterlesen
237 Produkte im Account
63 Reviews
Empfohlen
163 Std. insgesamt
Verfasst: 25.06.17 15:06
Nicht mehr als 5-10 EUR wert. Es sieht gut aus und bietet eine gute Lokalisierung. Die Gameplay Mechaniken sind auch griffig. Zudem gefallen mir die Anspielungen auf The New Order.

ABER die KI ist schlicht NICHT vorhanden. Und hier spreche ich nicht von Zombies!
Ihr könnt mit dem Schalldämpfer ne Armee umlegen, die Leichen bleiben im Raum liegen, aber Patrouillen scheren sich nicht darum, auch wenn sie mitten vor ihnen liegen - solange es leise geschieht ist wohl alles bestens laut KI Algorithmus.

Ein bissl mehr Tiefgang würde dem Game dahingehend gut tun. Hoffe die Fortsetzung in 2017 wird da verbessert, sonst spielt sich mir das zu oldschool - mit seinen negativen Facetten aus der Zeit der Anfängerprogrammierung der 90er...
Weiterlesen

Meinungen

05.03.15 23:14
nilius
Zuletzt online: Heute 11:33
Na da bin ich aber überrascht.. schau an
Wolfenstein: The Old Blood

Spielesammlung

Du musst angemeldet sein

Tags

keine Einträge

Plattform

0 Steam-Errungenschaften

ePrison sammelt noch Informationen über dieses Spiel
Release05.05.2015 GenreEgo-Shooter Entwickler Bethesda Softworks Publisher Bethesda Softworks Enginekeine Infos Franchise Wolfenstein
Einzelspieler Mehrspieler Koop

Social Links

Website Offizielle Homepage Twitter Twitter Seite Facebook keine Infos Youtube keine Infos Twitch keine Infos Instagram keine Infos Fanseite keine Infos Wiki keine Infos

Handbuch

Kein Handbuch vorhanden

VR Headset

HTC Vive Oculus Rift PS VR Hololens Mixed Reality Valve Index

AppInfo

AppId 2903 Erstellt 26.10.18 04:00 ( Seb66 ) Bearbeitet 27.08.18 21:22 ( nilius ) Betrachtet 4037 GameApp v3.0 by nilius