Open menu

AddOn World of Warcraft: The Burning Crusade

Stimme ab für das Spiel des Jahres
Mit der Game of the Year Abstimmung kannst du für ein Spiel voten, welches du für eines der Besten oder schlechtesten in dem Jahr, in dem das Spiel erschienen ist, hälst. Dabei kannst du auch für mehrere Spiele aus einem Jahr deine Stimme abgeben. Um ein Spiel deine Stimme zu geben, musst du nicht angemeldet sein, allerdings bleibt dann dein Voting anonym und kann dir nicht zugeordnet werden.
Achtung! Diese Spiel verursacht monatliche Kosten.
Dieses Addon benötigt das Hauptspiel
World of Warcraft

Über das Spiel

Viele Jahre sind vergangen, seit die Brennende Legion am Berg Hyjal von der vereinten Macht der sterblichen Völker besiegt wurde. Inzwischen haben die Bewohner Azeroths begonnen, aus den Trümmern ihrer alten Länder eine neue, bessere Welt zu erschaffen. Mit frischer Stärke machen sich nun die Helden sowohl der Allianz als auch der Horde auf, ferne Welten zu entdecken und in unerforschte Gebiete jenseits des Dunklen Portals vorzudringen. Werden die Helden dort auf Freunde oder Feinde treffen? Welche Gefahren lauern auf der anderen Seite, welche Schätze hält die Finsternis jenseits der Sterne bereit?

Und welche Prüfungen werden die Helden erwarten, wenn sie erkennen, dass die Dämonen, die sie als auf alle Zeiten gebannt geglaubt hatten, mit Flamme und Schwert zurückgekehrt sind... um ihren brennenden Kreuzzug bis ans Ende der Welt zu tragen? World of Warcraft: The Burning Crusade ist die Erweiterung von Blizzards preisgekröntem Massively Multiplayer Online Role-Playing Game. Die Erweiterung sprengt auf nie geahnte Weise die Grenzen von World of Warcraft und erweitert das Spiel um neue Völker, Schlachtfelder, Berufe, und vieles mehr. Die folgende Liste führt nur einige der Dinge auf, die Spieler in World of Warcraft: The Burning Crusade erwarten.
  • Die Maximalstufe wird in TBC auf 70 angehoben
  • Es werden neue Startgebiete in und jenseits von Quel'thalas zugänglich gemacht
  • Es wird ein komplett neuer Kontinent zugänglich gemacht: Die Scherbenwelt jenseits des Dunklen Portals.
  • Es wird viele neue hochstufige Dungeons in Azeroth, der Scherbenwelt, und... an einem anderen Ort geben.
  • Die Erweiterung beinhaltet fliegende Reittiere in der Scherbenwelt.
  • Auf Abenteurer lauern viele neue und gefährliche Monster, unter anderem auch epische Weltbosse.
  • Es gibt hunderte neuer Quests zu erleben
  • Hunderte neuer Gegenstände warten darauf, von würdigen Abenteurern gefunden zu werden
  • Charaktere können einen neuen Beruf lernen: Juwelenschleifer
  • Es werden Gegenstände mit Fassungen für Edelsteine eingeführt werden


Blutelfen und Draenei
Zwei neue spielbare Völker werden mit der Erweiterung TBC hinzugefügt. Mit den Blutelfen für die Horde und den Draenei für die Allianz kommen gleichzeitig auch jeweils zwei neue Beginnergebiete. Auf diesen vier neuen Gebieten gibt es zahlreiche neue Quests für die beiden neuen Rassen, die bis zur Stufe 20 neue Herausforderungen bieten.

Erhöhung der Maximalstufe
Die Maximalstufe ist in TBC um 10 Levels auf 70 erweitert. Die benötigten Erfahrungspunkte je Level wurden auch deutlich erhöht. Die erhalten Erfahrungspunkte für das töten von Monstern, das töten von Monstern in Instanzen und das erfüllen von Quests wurden geändert. Spieler die Quests erfüllen oder in Instanzen Erfahrung sammeln steigen nun schneller auf als Spieler, die immer wieder die gleichen Monster töten (Grinden).

Burning Crusade Faktionen
Neue Fraktionen sind mit Burning Crusade hinzugekommen. Auch hier heißt es wieder. Ruf steigern und auf Belohnungen warten. Auf unserer Fraktionsseite sind alle neuen Fraktionen aus Burning Crusade aufgelistet. Gleichzeitig findet ihr dort die Lokalisierungs- Änderungen der alten Fraktionen.

Talente und Fähigkeiten
Da die Spielerstufe in Burning Crusade auf 70 angehoben wurde, gibt es auch neue Talente und Fähigkeiten. Alle drei Talentbäume jeder Klasse wurden überarbeitet und haben zahlreiche neue Talente erhalten.

Ehrensystem
Das Ehrensystem wurde mit Patch 2.0.1 komplett erneuert. Mit der Einführung des neuen Ehrensystems wird gleichzeitig das alte Ehrensystem entfernt.

Rüstungssets
In Burning Crusade wurden zahlreiche neue Rüstungssets hinzugefügt. Zusätzlich zu den Tier 4 Sets und den Tier 5 Sets, die ihr bekommt, wenn ihr genug Dungeon Läufe absolviert habt, gibt es weitere Sets. Diese bekommt ihr unter anderem, wenn ihr genug PvP Kämpfe absolviert oder auch erfolgreich in der Arena durchgesetzt habt.

Burning Crusade Videos / Trailer / Intros

Zahlreiche Videos haben wir für euch bereit gestellt. Natürlich sind auch der offizielle Burning Crusade Trailer und das Burning Crusade Cinematic Intro dabei. In einem Charakter Creation Video, seht ihr verschiedene Möglichkeiten, wie ihr euren Helden gestallten könnt. Die Intro Videos der Blutelfen und Draenei, sowie weitere Videos aus Burning Crusade findet ihr auf unserer Video Seite.

Open PvP
Das Open PvP wird sich in Burning Crusade deutlich ändern. Neue Stellungen sind überall in der Scherbenwelt verteilt. Der Kampf lohnt sich, da gute Belohnungen auf euch warten.
Weitere Infos gibt es zu den einzelnen Open-PvP Gebieten.

Arena
Die Arena ist ebenfalls neu. Dort treten zufällig erstellte oder feste Teams auf einander. Ein ausgeklügeltes Wertungssystem verspricht Spannung. Am Ende jeder Woche werden die Ränge der Teams aktualisiert. Das Dampfdruckkartell sorgt dafür, dass die Arena ein Medienspektakel wird. Die besten Gegenstände im Spiel können mit den Belohnungen aus der Arena verglichen werden.

Schlachtfeld: Auge des Sturms
Ein neues Schlachtfeld wurde hinzugefügt. Es handelt sich um das Auge des Sturms. Bis zu 15 Spieler beider Fraktionen können gegeneinander antreten. Eine Mischung zwischen Arathibecken und in der Kriegshymnenschlucht verspricht viele Taktikmöglichkeiten und eine menge Spaß. Da dieses Schlachtfeld erst mit Burning Crusade hinzugekommen ist, befindet es sich auch in der Scherbenwelt. Und zwar im Gebiet Nethersturm.

Burning Crusade Dungeons

Burning Crusade DungeonsMit Burning Crusade wurden neue Dungeons hinzugefügt. Die maximale Spieleranzahl in diesen Dungeons ist bei 25 Personen. Blizzard hat keine Instanzen mehr erstellt, wo 40 Spieler benötigt werden. Viele Dungeons wurden auch auf mehrere Instanzen / Flügel aufgeteilt. Es ist somit bei vielen neuen Dungeons nicht mehr nötig sie in einem Zug durchzuspielen. Zusätzlich gibt es nun zwei verschiedene Schwierigkeitsgrade (normal und heroisch).

Spiel-Addons

Systemanforderungen

  • CPU: 800 MHz
  • GFX: 32 MB DirectX 9.c
  • RAM: 512 MB
  • Software: WINDOWS XP/2000/MacOS X 10.3.9
  • HD: 6 GB
  • SFX: Soundkarte
  • INET: nur Online spielbar(Kostenpflicht)
  • CPU: 1,5 GHz
  • GFX: 64 MB DirectX 9.c
  • RAM: 1024MB
  • Software: WINDOWS XP/2000/MacOS X 10.3.9
  • HD: 6 GB
  • SFX: Soundkarte
  • INET: nur Online spielbar(Kostenpflicht)

Meinungen

21.09.09 03:02 von BONK
Wie bei WoW ist nur ein addon aber hammer geil. Bisjen vliegen auf deinem eigenen Vogel :)
World of Warcraft: The Burning Crusade
PC
Release16.01.2007 GenreMassively Multiplayer Online SpielmodAddon MP Enginekeine Infos Entwickler Blizzard Entertainment Publisher Vivendi Games
Homepage Offizielle Homepage Twitter keine Infos Facebook keine Infos Handbuch keine Infos
HTC Vive Nein Oculus Rift Nein PS VR Nein Hololens Nein